Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: DigiVox Mini III - Treiberaktualisierung [gelöst]  (Gelesen 2330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-ghost-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
DigiVox Mini III - Treiberaktualisierung [gelöst]
« am: 22. Januar 2009, 23:59:47 »

Wen ich das richtig gesehen habe, basiert der Mini III auf Basis des Afatech 9015-Chips (AF9015). Zumindest zeigt mir der DVB-Viewer dieses Gerät als Tuner an.
Für diesen Chip gibt es hier (ganz unten):

http://www.ite.com.tw/EN/products_more.aspx?CategoryID=6&ID=15,62

einen aktuelleren Treiber als den auf der MSI-Webseite gelisteten.

Nur wie kann ich den Mini III dazu bewegen, diesen auch zu verwenden? Selbst das manuelle \"unterjubeln\" klappt nicht. Es wird ausschließlich Version 7.12.6.1 verwendet.

Bei meinem anderen DVB-T Stick (DigiVox Mini II V3), der auf dem gleichen Chipsatz (AF9015) beruht, wird hingegen der aktuelle Treiber (obiger Link) verwendet.

Wie gesagt, beide verwenden den 9015 ... aber unterschiedliche Treiber.
Weiß jemand, wie ich Win XP dazu bewegen kann bei dem Mini III auch den aktuelleren Treiber zu benutzen?

-ghost-
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232709053 »
Gespeichert

-ghost-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
DigiVox Mini III - Treiberaktualisierung [gelöst]
« Antwort #1 am: 23. Januar 2009, 12:08:55 »

OK, Problem gelöst:

Windows zeigt den verwendeten Treiber (Treiberdetails --> Af15bda.sys) falsch an.
Es wurde Version 7.12.6.1 für beide Sticks verwendet.

Ich habe dann unter

Windows -> System32 -> Drivers:

die vorhandene AF15BDA.SYS durch die aktuelle ersetzt. Nun wird logischerweise der \"neue\" Treiber von beiden Geräten verwendet, auch wenn die \"Eigenschaften-Seite\" des USB-Sticks etwas anderes aussagt. Unter Treiberdetails wird es hingegen korrekt angezeigt.

Hoffe, es hilft einigen weiter.

-ghost-
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232709013 »
Gespeichert

drkomori

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
DigiVox Mini III - Treiberaktualisierung [gelöst]
« Antwort #2 am: 24. Januar 2009, 01:20:02 »

Danke -ghost-,
dieser Treiber behebt auch das Problem mit dem Bluescreen, dass beim Sendersuchlauf unter Vista 64 auftrat.  :thumb
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232756439 »
Gespeichert