Wie BIOS beim G31M2-F V2 updaten ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wie BIOS beim G31M2-F V2 updaten ?  (Gelesen 830 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mammo

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
Wie BIOS beim G31M2-F V2 updaten ?
« am: 16. Januar 2009, 12:00:25 »

Hallo zusammen,

ich habe seit Jahren kein BIOS eines Mainboards mehr geflasht und bin so ein wenig aus der Übung (u.a. habe ich zwei Notebooks, wo ich nicht flashen musste).

Hintergrund: Besitze ein G31M2-F V2 und einen Intel E5300 (Wolfdale). Leider unterstützt mein Board noch nicht diese CPU (erstes BIOS) und ich habe noch kein fertiges System, d.h. bin noch am zusammenbauen.

Kann ich die CPU trotzdem aufs Board packen und ganz normal Windows installieren und dann das später ein neues BIOS aufspielen ?

Oder gibt es schon Probleme beim Installieren und ich muss im DOS-Modus das BIOS installieren ?

Leider habe ich keine alte 775-CPU, so wäre es einfacher.

Was ratet ihr mir ?

Gruß mammo
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Wie BIOS beim G31M2-F V2 updaten ?
« Antwort #1 am: 16. Januar 2009, 12:05:46 »

Hallo Mammo.

Setze die CPU ruhig ein und schaue, ob der PC dann erstmal stabil läuft. Eine Installation würde ich noch nicht machen.

Sollte der PC dann mit dieser CPU schon stabil laufen, dann kannst Du mittels eines USB Sticks das Bios flashen.

Nimm das HP Tool und bereite damit einen USB Stick vor. Nutze dazu diese DOS Dateien, damit der Stick bootfähig wird.

Lade Dir das BIOS File runter und packe das BIOS File und das Flashprogramm auf den USB Stick.

Gib dann am DOS Prompt folgendes ein:

afud4234 a7383ims.540 /p /b /n /c <-achte auf die Leerzeichen zwischen den Parametern. Den / findest Du auf der DOS Ebene auf der Taste -

Danach dann einen CMOS Reset mit gezogenem Netzstecker.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232104222 »
Gespeichert

mammo

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
Wie BIOS beim G31M2-F V2 updaten ?
« Antwort #2 am: 16. Januar 2009, 13:45:03 »

Danke schon mal für die ausführliche Info, super.

Hoffe ich bekomme noch eine alte CPU aufgetrieben, das wird einfacher für mich :)
Gespeichert

mammo

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
Wie BIOS beim G31M2-F V2 updaten ?
« Antwort #3 am: 17. Januar 2009, 11:29:17 »

Alles wunderbar geklappt. XP läuft schon ohne Probleme.

Danke :)
Gespeichert