Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem  (Gelesen 5625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« am: 03. Januar 2009, 18:14:36 »

Hi ich habe ein MSI P6N Sli Platinium A7350NM7   V1.08  110107 Motherboard mit Intel Core 2 Quad Q6600 und Windows Vista Home Premium 64-Bit. Dafür habe ich 4 x 2Gb Kingston KVR800D2N6/2G DDR2 Arbeitsspeicher bekommen.
Wenn ich alle 4 in das Board stecke kommt der Windowsladebalken und gleich danach ein Bluescreen,der leider zuschnell verschwindet um ihn zu lesen. Nach dem Screen startet der Pc neu und das Ganze wiederholt sich. Wenn ich aber nur 6 Gb reinstecke, fährt der Pc ganz normal hoch.
Ich habe schon einen Arbeitsspeichertest gemacht mit Memtest86. Wenn ich mit 6Gb einen Test mache ist alles ok, sobald ich einen Test mit 8 Gb mache, bekomme ich gleich über 200 Fehlermeldungen unter: Eigene Adressen. Mache ich wieder 6Gb rein und tausche den vorher nicht getesteten Ram aus, ist der Test wieder in Ordnung.Einzeltest der 4 Steine waren auch Ok. Ich wollte mir auch schon die Volteinstellung des Arbeitsspeichers im BIOS anschauen, nur hab ich dafür irgendwie keine Einstellungen.

Weiss jemand vielleicht eine Lösung für mein Problem?

Vielen Dank
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #1 am: 03. Januar 2009, 18:24:17 »

Hallo SoulofDiablo  :winke

Poste mal ein Screen von CPU-Z der Memory und SPD Ansicht.
Hast du die Ram manuell eingestellt ?
Versuche mal die Northbridge Spannung um 0,1 bis 0,2 V zu erhöhen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #2 am: 03. Januar 2009, 18:35:51 »

Von was genau soll ich nen Screen machen? CPU-Z ? SPD? Davon hab ich keine Ahnung.Wo soll ich den den Screen machen? Ich hab im Bios auch schon das Menü gesucht um die Spannung zu erhöhen nur hab ich kein Menü dafür gefunden. Auch nicht mit drücken von F4 ( Da erscheinen noch ein paar Menüs).
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #3 am: 03. Januar 2009, 18:39:01 »

Das installieren:
http://www.cpu-z.de/
und ein Screen der Memory und SPD Ansicht posten.

Screenshot wird so gemacht:
http://www.philognosie.net/index.php/tip/tipview/127/

Bei der Antwort dann einfach unter Dateianhänge speichern.  :D
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #4 am: 03. Januar 2009, 18:51:21 »

So danke für den Programmtip ;)
Sollte bei Memory Channel statt Single nicht Dual stehen?

Danke dir für deine schnelle Hilfe
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #5 am: 03. Januar 2009, 18:58:41 »

Das sind aber wieder komische 800er Timings  :rolleyes:
Nun ja stell mal im Cell Menu bei Dram Voltage oder Memory Voltage 1,9V ein.
Bei NB Voltage müsstest du dann die Spannung auch mal um 0,1 bis 0,2V erhöhen.

Wenn das nichts hilft dann versuche die 667er Timings.
Stelle die Timings auf 5-5-5-15 und fixe den Teiler unter FSB/Dram ratio so dass unter Adjusted Dram Frequency 677Mhz erscheint.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #6 am: 03. Januar 2009, 19:02:51 »

Hmm Sry um es mal ehrlich zu sagen: Ich versteh gerade nur Bahnhof :D

Das ganze sollte ich im BIOS einstellen können oder mit nem anderen Programm?
Sollten es Einstellungen für das BIOS sein, dann sry hab ich dieses Menü irgendwie nicht. Ich hab schon alle Menüs abgesucht aber nirgends gibts auch nur etwas davon..
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #7 am: 03. Januar 2009, 19:23:08 »

Dein Bios ist dann ein wenig anders aber die Optionen sind aber zu finden:
Das Cell Menu ist vorhanden und dort findest du NB Voltage und Memory Voltage  :]

Die Timings sind auch im Cell Menu unter Advance Dram Configuration, da musst du erst auf Manual umstellen dann erscheinen auch die Timings

Wo du die Ram Frequenz umstellen kannst schau ich mal in dem Bios nach vielleicht ist das ein versteckte Option.

Welche Biosversion hast du ???

Edit:
Hab die Ram Frequenz Einstellung gefunden.
Dazu musst du Die Option System Clock Mode im Cell Menu auf manual setzen, dann sollte auch die Option Memory Clock erscheinen.
Memory Clock musst du dann auf 667 setzen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1231007472 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #8 am: 03. Januar 2009, 19:34:01 »

Beim Hochfahren steht V 1.08  im BIOS selber steht dann aber V 2.61.
Ich wollte auch schon ein BIOS Update machen,was aber mit dem Liveupdater irgendwie nicht funkt. Hab mir daher das Tool für den USB-Stick geholt aber irgendwie will er dann ned vom Stick booten.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #9 am: 03. Januar 2009, 19:37:42 »

Zitat
A7350[span=yellow]NM7[/span] V1.08
Es handelt sich um ein Medion OEM-Board in dessen BIOS die Einstellungen durchaus fehlen können!

Aufgrund dieses Umstands ist von einem Update auf ein Original MSI dringend abzuraten!!
Gespeichert
Thomas

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #10 am: 03. Januar 2009, 19:46:23 »

UPS das hab ich Übersehen.  :O
Du hättest das aber auch sagen können das du es von Medion hast.  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1231008431 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #11 am: 03. Januar 2009, 19:46:54 »

Ist ein Microstar Pc,aber gut dann kein BIOS Update
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #12 am: 03. Januar 2009, 19:48:50 »

Zitat
Ist ein Microstar Pc
HÄÄ das ist MSI, wo hast du den gekauft ?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #13 am: 03. Januar 2009, 19:50:55 »

Kein MSI ... Microstar ist eine Medionmarke und unter diesem Namen werden die Produkte z.B. im Blödmarkt an den Mann gebracht.
Gespeichert
Thomas

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #14 am: 03. Januar 2009, 19:52:51 »

Mediamarkt od wie du sagst Blödmarkt. Na das ist ja mal Mist :( Hm und jetzt?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1231008842 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #15 am: 03. Januar 2009, 20:25:48 »

Ach so , na ich veriire mich fast nie in so einen Blödmarkt, von daher wohl meine Unkenntnis.
Wir haben auch keinen in der Nähe von daher wäre es etwas schwer.  :D
Ist aber auch ein wenig verwirrend denn Micro-star Internatinonal ist doch der offizielle Name von MSI.

Zitat
Hm und jetzt?
gar nix, ist leider so  :(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1231010912 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #16 am: 03. Januar 2009, 20:37:29 »

Also werd ich meine 8Gb Arbeitsspeicher nicht nutzen können?
Schade :(
Aber Danke euch für die schnelle und tolle Hilfe :)
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #17 am: 03. Januar 2009, 20:41:50 »

Du könntest höchstens mal mit 8Gb 667er Ram versuchen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #18 am: 03. Januar 2009, 21:43:53 »

Ich habe mir eben mal eine neuere Version eines BIOS für dein Board angesehen; dort scheint es ein Cell Menu inkl. Advance DRAM Configuration zu geben und somit natürlich auch Einstellungen bezüglich der Speicher.

Wenn du das BIOS ausprobieren willst, hier: A7350NM7.10A

Flashen nur unter DOS!

- USB-Stick mit diesem Tool (Create A DOS Startup Disc) und diesen Dateien (entpackt!) vorbereiten
- oben genannte BIOS-Datei und dieses Flashtool herunterladen, entpacken und die beiden Dateien mit auf den Stick kopieren
- System vom Stick booten (F11 beim Start) und am erscheinenden DOS-Prompt A:\\ folgende Zeile eingeben:

afudos a7350nm7.10a /p /b /n /c

alternativ

afud4252.exe a7350nm7.10a /p /b /n /c

Achte unbedingt auf die Leerzeichen zwischen Flashtool, BIOS-Datei und den einzelnen Flashparametern!

Nach erfolgreichem Update, Netzstecker ziehen und CMOS-Reset durchführen, anschliessend die Defaulteinstellungen laden.
Gespeichert
Thomas

SoulofDiablo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
MSI P6N Sli Platinium 8Gb Arbeitsspeicherproblem
« Antwort #19 am: 03. Januar 2009, 22:24:13 »

Ok Danke dir,werd es mal ausprobieren.  Mit Cmos-Reset meinst du den Reset-Knopf auf dem Motherboard drücken oder? Hab noch nie so ein Update durchgeführt
Gespeichert