Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB  (Gelesen 19201 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

skyhawk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« am: 26. Dezember 2008, 20:11:15 »

Hallo zusammen,

hab mal eine Frage an euch ?? In den technischen Unterlagen zum Netbook Wind U100 habe ich gelesen das man den Arbeitspeicher von 1GB auf 2GB erhöhen kann.
Muss ich nun das Gerät aufschrauben oder ist dort wie am Laptop eine Klappe wo die Speichererweiterung gesteckt wird???

MfG

Frank
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2008, 20:24:31 »

du musst (kannst) die untere plaste entfernen.
sie wird durch 9 schrauben fixiert.
das ist kein großer aufwand und geht ohne probleme
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Gespeichert
Thomas

BurSch

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2008, 08:27:16 »

Hallo!

Kann mir jemand sagen, welchen Typ RAM ich brauche, um das Gerät auf 2 GB aufzurüsten?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2008, 10:29:05 »

Zitat
welchen Typ RAM ich brauche
Bauform: SO-DIMM
Bustakt: DDR2-400; DDR2-533; auch DDR2-667 funktioniert, taktet aber runter, da der Chipsatz nur DDR2-533 unterstützt.

Ich und meines Wissens nach, einige andere auch, habe so ein Teil zusätzlich eingebaut.
Gespeichert
Thomas

BurSch

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2008, 10:38:05 »

Danke, ist ja günstiger, als ich dachte ... 8)
Gespeichert

skyhawk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2008, 19:18:43 »

THX für eure Antwort.
Bei mir ist eine blöde Schraube mit einem Garantiesiegel verklebt.
 Ist wohl doch nicht so ratsam es in der Garantiezeit aufzuschrauben.
Gespeichert

BurSch

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2008, 19:38:52 »

Wenn eine solche Erweiterungsmöglichkeit vorgesehen ist, sollte das eigentlich kein Problem sein.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2008, 20:07:13 »

Zitat
Original von skyhawk
Bei mir ist eine blöde Schraube mit einem Garantiesiegel verklebt.
 Ist wohl doch nicht so ratsam es in der Garantiezeit aufzuschrauben.
Du darfst das Garantiesiegel zum Zwecke einer Erweiterung bzw. Austausches jederzeit entfernen oder zerstören.
Solltest du beim Einbau des Arbeitsspeichers allerdings etwas anderes beschädigen, so fällt dies nicht unter die Garantie.
Gespeichert
Thomas

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #9 am: 13. Januar 2009, 22:19:43 »

man sollte bei der Montage schon mit etwas Fingerspitzengefühl zu Werke gehen. Vor allem muß das Unterteil in Richtung VGA-Anschluß abgenommen werden und aus der Richtung wieder aufgesetzt werden. Im Video ist eigentlich alles gut zu sehen.

Ergänzend dazu noch ein paar Fotos. Das erste zeigt die Stellen mit den 9 Schrauben. Ja, die Schraube unter dem Aufkleber sollte man nicht vergessen.

Auf dem zweiten Bild das Innenleben mit den wichtigsten sichtbaren Bauteilen:
1 --> 1GB Onboardspeicher
2 --> Steckplatz für die Speichernachrüstung
3 --> 160GB SATA-Festplatte von WD
4 --> WLAN-Modul RT2700E , oben sind die Antennen zu erkennen
5 --> Lautsprecher
6 --> CMOS-Stützbatterie
7 --> South Bridge IC Intel NH82801GBM SL8YB für Chipset ICH7-M
8 --> Lüfter
9 --> hochwertige Kondensatoren ohne Elektrolyt
10 -> CD-Kartenleser

Und hier noch ein Bild mit dem eingebauten Speicher (oben der Onboardspeicher und darunter die gesteckte SO-DIMM-Speicherkarte mit ):
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Caro87

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #10 am: 04. Dezember 2009, 13:26:56 »

Funktioniert die Arbeitsspeichererweiterung auch beim U110?
Sollte ja eigentlich baugleich?!
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #11 am: 04. Dezember 2009, 15:03:34 »

Ich glaube nicht, zumindest nicht durch das Dazustecken eines Moduls. Wenn ich mich nicht verguckt habe, verfügt das Book nur über einen SO-DIMM Slot, welcher logischerweise belegt ist.

Was du allerdings machen kannst, wäre das Tauschen des vorhandenen Moduls gegen ein 2GB Modell.


Gespeichert
Thomas

Caro87

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #12 am: 04. Dezember 2009, 17:52:25 »

Vielen Dank für die Antwort. Werde ich mal ausprobieren
Gespeichert

MC_IRC

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #13 am: 10. Dezember 2009, 16:18:25 »

Hallo Zusammen,

 

ich habe zwar kein MSI U100 aber ein Targa 1016. Soweit ich weiß sind diese ja Baugleich. Möchte nun auch den Arbeitsspeicher auf 2GB erweitern und ewiges googlen hat nichts gebracht.

 

Kann auch hierbei das oben verlinkte von Kingston benutzen? Und zum anderen habe ne frage ob im targa 1 X 1GB oder 2X 512MB verbaut ust, weiß das vll jemand?

 

Danke und Grüße
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #14 am: 10. Dezember 2009, 16:56:29 »

im U100 ist die erste Speicherbank onboard aufgelötet und wird von diversen Testprogrammen nicht richtig erkannt. Es macht für den Hersteller wenig Sinn, einen teil speicher zu löten und den Rest zu stecken. Also werden nicht 2x512MB verbaut sein und du kannst den o.g. RAM verwenden. Du kannst zur Sicherheit ja auch mal vorher reingucken. Möglicherweise hat man in dem Model den Sockel für den RAM nicht eingelötet :(
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

maqude

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
mal eine blöde Frage dazu...
« Antwort #15 am: 04. Mai 2010, 13:04:51 »

Hallo,

als \"neuer\" habe ich mal eine ziemlich blöde Frage:

1GB ist Onboard, soweit ist es klar. Wenn ich in den freien Slot nun ein weiteres 1GB RAM reinstecke, habe ich dann tatsächlich insgesamt 2GB oder wird durch die Belegung des Steckplatzes der \"Onboard-RAM\" deaktiviert (so dass ich wieder nur 1GB habe)?

Danke vorab für die Information...
Gespeichert
***************************************
...das wird schon - ich lerne ja noch!
***************************************

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #16 am: 04. Mai 2010, 13:07:04 »

Du hast dann 2GB RAM, die Dir zur Verfügung stehen.
Gespeichert

maqude

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #17 am: 04. Mai 2010, 13:08:35 »

danke für die fixe Antwort - super...
Gespeichert
***************************************
...das wird schon - ich lerne ja noch!
***************************************

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Netbook U 100 1616 XP Arbeitsspeicher 2GB
« Antwort #18 am: 04. Mai 2010, 13:17:11 »

ohne Vergrößerung macht die Erweiterung ja auch kaum Sinn ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

maqude

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Jetzt habe ich den Salat...
« Antwort #19 am: 14. Mai 2010, 18:53:43 »

Hallo,

Speicher eingebaut (ohne Probleme, BIOS erkennt 2MB) und XP gestartet.

Nach ca 1 Minute nachdem XP gestartet wurde, gibt es Streifen am Bildschirm inkl. flimmern und das war es dann, so dass ich nur noch \"hard\" rebooten kann.

Hat jemand eine Idee? Liegt es wirklich am Einbau des 1GB-Speichers?

Vielen Dank im Voraus für Antworten/Tipps/Lösungen...
Gespeichert
***************************************
...das wird schon - ich lerne ja noch!
***************************************