G31M3-L ganz langsam mit 4GB
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: G31M3-L ganz langsam mit 4GB  (Gelesen 3940 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #20 am: 18. Dezember 2008, 11:41:13 »

Sieht nach Tonne auf, Board rein und lieber ein Markenboard kaufen aus . . .
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #21 am: 18. Dezember 2008, 11:46:58 »

Zitat
Sieht nach Tonne auf, Board rein und lieber ein Markenboard kaufen aus . . .
:lol:
Du hast ja ein Markenboard nur aus der Low Budget Reihe.
Diese erkennst du bei MSI daran dass die Platine rot ist. :D
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #22 am: 18. Dezember 2008, 11:52:09 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Zitat
Sieht nach Tonne auf, Board rein und lieber ein Markenboard kaufen aus . . .
:lol:
Du hast ja ein Markenboard nur aus der Low Budget Reihe.
Diese erkennst du bei MSI daran dass die Platine rot ist. :D

Da bin ich ja beruhigt.  =)
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #23 am: 18. Dezember 2008, 12:04:01 »

Zitat
V 2.20
Das ist aber komisch denn online sind nur 3er Versionen.
http://www.msi-computer.de/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=1590
oder ist das nicht dein Board ?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #24 am: 18. Dezember 2008, 12:09:57 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Zitat
V 2.20
Das ist aber komisch denn online sind nur 3er Versionen.
http://www.msi-computer.de/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=1590
oder ist das nicht dein Board ?


Ja, ist das Board. Ich hatte mich auch gewundert, aber LiveUpdate hat von V2.1 auf 2.2
upgedatet und meldet nun das es nichts neueres gibt.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #25 am: 18. Dezember 2008, 12:22:22 »

Es ist wohl eher dieses Board:
http://global.msi.com.tw/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=1449
da stimmt zumindest das Bios

oder ist es eins von den anderen ???
http://global.msi.com.tw/index.php?func=searchresult&keywords=G31M3

Jedoch solltest du dich nicht auf Liveupdate verlassen und ausserdem sollte man nicht damit flashen sondern hiermit:

MSIHQ: USB Flashing Tool v1.17c - BIOS Flash leicht gemacht

Wenn du dich fragst warum:
Killer Post
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #26 am: 18. Dezember 2008, 12:27:28 »

Es ist das  G31M3-L V2
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #27 am: 18. Dezember 2008, 12:37:20 »

Ja dann ist ja in Sachen Bios auch nix mehr zu machen.
Hats denn mit 2.1 auch nicht funktioniert ?
Ich denke aber dass da eher ein Windows Problem besteht wie eins vom Bios.
Hast du Service Pack 1 schon drauf denn Vista 64 hat manchmal mit mehr als 2Gb Probleme und das wurde mit SP1 behoben.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

anDrasch

  • Gast
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #28 am: 18. Dezember 2008, 12:38:11 »

Du hast im ersten Post geschrieben G31M3-L .
Die Bios-Zuornung ist bei der Vielfalt der Boardrevisionen nicht so einfach.
Zitat
G31M3-F V2 = 601-7529-030 = BIOS version 3.x  
G31M3-L V2 = 601-7529-020 = BIOS version 2.x  
G31M3-F V2 = 601-7529-010 = BIOS version 1.x
Zitat
Ja, ist das Board. Ich hatte mich auch gewundert, aber LiveUpdate hat von V2.1 auf 2.2 upgedatet und meldet nun das es nichts neueres gibt.

Dann passt das schon, ist aber für Dich leider weiter betrüblich.  :(
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #29 am: 18. Dezember 2008, 12:39:41 »

Es hatte mit 2.1 nicht finktioniert, daher habe ich das Update gemacht.

SP1 sowie alle Updates sind drauf.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #30 am: 18. Dezember 2008, 12:42:39 »

Dann würde ich die Ram trozdem mal mit Memtest86 durchtesten, vielmehr bleibt da nicht mehr.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #31 am: 18. Dezember 2008, 16:22:02 »

Also in einem Gigabyte Board läuft der RAM absolut Problemlos . . .
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #32 am: 18. Dezember 2008, 16:27:01 »

Dann teste die doch endlich mal auf dem Board mit Memtest, es geht ja nicht nur um die Ram.
Es kann ja auch sein dass ein Slot defekt ist.  :(
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #33 am: 18. Dezember 2008, 20:27:40 »

Zitat
Also in einem Gigabyte Board läuft der RAM absolut Problemlos . . .

Hat das auch einen Intel G31-Chipsatz?

------------------

Kannst Du, um dem Hinweis von anDrasch nachzugehen, mal einen Blick auf die ERP-Nummer Deines Boards werfen?  Die steht normalerweise auf der Seite des äußeren PCI-Slots:

Gespeichert