G31M3-L ganz langsam mit 4GB
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: G31M3-L ganz langsam mit 4GB  (Gelesen 4002 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« am: 17. Dezember 2008, 19:14:55 »

Wenn ich das Board mit 2 GB bestücke fährt Vista Home Premium 64 bit rasend schnell hoch, habe ich jedoch 4 GB auf dem Board (egal ob 1x4 oder 2x2) braucht der PC 5 min. bis Vista gestartet ist.
Auf dem Board steckt ein Core2Quad Q9300.

Hat jemand einen Tip woran es liegen kann ?
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2008, 19:16:14 »

Hallo und herzlich Willkommen.

Wie werden die RAMS in die Slots gesteckt? Laufen diese im DUAL Channel?

Was für Komponenten hast Du noch verbaut? Von welchem Hersteller sind die RAMS?
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2008, 19:22:20 »

Hallo,
das geht ja Fix hier.

Es sind Kingston KVR800D2N6/2G 1.8V Module.

>> Wie werden die RAMS in die Slots gesteckt?
egal ob 1x4 oder 2x2

>>  Laufen diese im DUAL Channel?
Ja.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229538461 »
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2008, 19:27:19 »

Habe gerade mal nachgeschaut. Dein Board hat ja nur 2 Slots.

Also laut den Specs sollen bis 4GB an RAM unterstützt werden.

Setze mal einen Riegel ein, gehe ins BIOS. Stelle dort im Cell Menü DRAM auf 1,8 Volt fest und setze unter Advanced DRAM Timings, die Zahlen 5-5-5-18. Dann setze den 2ten Riegel ein und teste es nochmal.
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #4 am: 17. Dezember 2008, 19:32:20 »

Zitat
Original von der Tobi
Setze mal einen Riegel ein, gehe ins BIOS. Stelle dort im Cell Menü DRAM auf 1,8 Volt fest und setze unter Advanced DRAM Timings, die Zahlen 5-5-5-18. Dann setze den 2ten Riegel ein und teste es nochmal.

Ich kann im Bios weder die 1.8 V noch die 5-5-5-18 einstellen.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #5 am: 17. Dezember 2008, 19:33:43 »

Warum solltest Du die nicht einstellen können?

Findest Du die Werte nicht? Versuche es mal mit den +/- Tasten des Ziffernblocks.
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2008, 19:38:31 »

Dort gibt es nichts mit Volt.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #7 am: 17. Dezember 2008, 19:40:32 »

Die Einstellungen findest du im Cell Menu
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2008, 19:44:33 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Die Einstellungen findest du im Cell Menu

Das weiß ich, aber dort sind keine Volt Werte drin.
FSB/Memory Ratio :  Auto
                                       1:1.25
                                       1:1.50
                                       1:1.67
                                       1:2.00
                                       1:1.00
                                       1.1.20
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #9 am: 17. Dezember 2008, 19:50:31 »

Ausserdem gibt es dann noch :

DRAM Timing Mode   Manual
CAS Latency  5DRAM Clocks
tRCD                5DRAM Clocks
tRP                   5DRAM Clocks
tRAS               18DRAM Clocks
tRTP               12DRAM Clocks
tRFC               38DRAM Clocks
tWR                12DRAM Clocks
tRRD              12DRAM Clocks
tWTR             12DRAM Clocks
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #10 am: 17. Dezember 2008, 19:54:35 »

Zitat
Original von babbsack
Ausserdem gibt es dann noch :

DRAM Timing Mode   Manual
CAS Latency  5DRAM Clocks->6
tRCD                5DRAM Clocks ->5
tRP                   5DRAM Clocks->5
tRAS               18DRAM Clocks->18
tRTP               12DRAM Clocks
tRFC               38DRAM Clocks
tWR                12DRAM Clocks
tRRD              12DRAM Clocks
tWTR             12DRAM Clocks

Und dort, wo Du die CPU Spannung anheben kannst, dort kannst Du auch die RAM Spannung anheben.
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #11 am: 17. Dezember 2008, 20:04:53 »

Zitat
Original von der Tobi
Zitat
Original von babbsack
Ausserdem gibt es dann noch :

DRAM Timing Mode   Manual
CAS Latency  5DRAM Clocks->6
tRCD                5DRAM Clocks ->5
tRP                   5DRAM Clocks->5
tRAS               18DRAM Clocks->18
tRTP               12DRAM Clocks
tRFC               38DRAM Clocks
tWR                12DRAM Clocks
tRRD              12DRAM Clocks
tWTR             12DRAM Clocks

Und dort, wo Du die CPU Spannung anheben kannst, dort kannst Du auch die RAM Spannung anheben.

Schlagt mich Tot aber ich habe nix um irgendeine Spannung anzuheben .......
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #12 am: 17. Dezember 2008, 20:18:44 »

Hab mir mal dein Handbuch angesehen und du hast Recht da ist nix.
Was hat MSI den da für S**** Bios draufgesetzt.
Ich lad mir das Bios mal runter und schau ob da noch eine verstecke Option drin ist.

Edit:
Da scheint es noch ein Power User Mode im Cell Menu zu geben.
Das sieht allerdings nicht danach aus als seihen das Spannungswerte sondern die erweiterten Channel Einstellungen der Ram.
Ich glaube mit F4 müsstest du die im Cell Menu freischalten.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229542203 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #13 am: 17. Dezember 2008, 20:49:06 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Edit:
Da scheint es noch ein Power User Mode im Cell Menu zu geben.
Das sieht allerdings nicht danach aus als seihen das Spannungswerte sondern die erweiterten Channel Einstellungen der Ram.
Ich glaube mit F4 müsstest du die im Cell Menu freischalten.

Dort steht folgendes :

Adjust Channel 0 Drive disable
Adjust Channel 1 Drive disable
Adjust ODT Strength Auto
Adjust SCOMP Strength Auto
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #14 am: 17. Dezember 2008, 20:54:48 »

Das nutzt dir nichts, du kannst höchstens mal die Strengh Einstellungen auf enable setzen.
Wenn du Channel 0 und 1 auf enable setzt müsstest du noch weitere Ramoptionen erhalten die dir in diesem Fall jedoch nicht weiterhelfen werden.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #15 am: 17. Dezember 2008, 21:23:05 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Das nutzt dir nichts, du kannst höchstens mal die Strengh Einstellungen auf enable setzen.
Wenn du Channel 0 und 1 auf enable setzt müsstest du noch weitere Ramoptionen erhalten die dir in diesem Fall jedoch nicht weiterhelfen werden.

Jou, bringt nix.  ;(
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #16 am: 17. Dezember 2008, 22:20:02 »

Teste die doch mal mit Memtest86, nicht dass dein Problem nur indirekt damit zu tun hat und die Ram trozdem fehlerfrei arbeiten.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #17 am: 17. Dezember 2008, 22:27:42 »

Hab ja auch andere RAM\'s u.a. von Aeneon drin gehabt, und die liefen auch nicht mehr ab 4 GB.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #18 am: 18. Dezember 2008, 01:20:32 »

Welche BIOS-Versio verwendest Du genau?
Gespeichert

babbsack

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
G31M3-L ganz langsam mit 4GB
« Antwort #19 am: 18. Dezember 2008, 06:33:59 »

Zitat
Original von Jack the Newbie
Welche BIOS-Versio verwendest Du genau?

V 2.20
Gespeichert