MSI p45 Neo2-FR
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI p45 Neo2-FR  (Gelesen 5582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

J.P.

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI p45 Neo2-FR
« am: 13. Dezember 2008, 12:58:17 »

Ich habe mir das oben gennante Board zugelegt,sowie einen CPU ,den E8400,E0(bin mir nicht ganz sicher),wie ich jetzt erfahren habe sind diese beiden Teile nicht miteinander kompatibel? Gibt es denn eine Möglichkeit dies trotzdem hinzubekommen?

Meine restliche Konfiguration:
640GB Samsung HD642JJ SpinPoint F1 16MB SATA2    
 Netzteil ATX Enermax MODU-82+ 525W ATX Vers.2.3 20/24Pin PCI    
 1024MB Gainward Radeon HD4870 Golden Sample GDDR5 DVI PCIe    
 2x2048MB Kit G.Skill 1000MHz CL5 Retail    €
Intel Core 2 Duo E8400 3.00GHz 1333MHz S775 6MB 45nm Box    
 Alpenföhn Groß Clockner S775,754,939,940,AM2    
 MSI P45 Neo2-FR P45 S775 FSB 1600MHz PCIe ATX    


Der Computer wird erst noch zusammengebaut,kann man den anhand der seriennummer,oder des aufdruckes auf dem prozessor erkennen,welches stepping man hat?



MfG
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2008, 13:03:08 »

Hallo J.P.

Schau mal >hier< und der Post darunter.
Gespeichert

J.P.

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #2 am: 13. Dezember 2008, 13:11:18 »

welche bios version bräuchte ich denn für den e8400 mit e0?

ach ja und bei deinem zitat handelt es sich um ein p35 board!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229170349 »
Gespeichert

KaiS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2008, 15:14:11 »

Du bräuchtest BIOS-Version v3.10 [A7512 IMS 310].
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.904
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #4 am: 13. Dezember 2008, 15:14:12 »

Hallo J.P.

Der E8400 mit dem E0 Stepping wird von Deinem Board gar nicht unterstützt.
Somit nützt Dir auch kein anderes BIOS etwas.

Siehe CPU Tabellel.

Versuche den E8400 mit dem E0 gegen einen E8400 mit C0 Stepping zu tauschen.
Gespeichert

KaiS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2008, 15:17:53 »

Hm... Habe evtl das selbe Problem wie J.P., bzw dachte ich zumindest.

Jack the Newbie meinte allerdings:
Zitat
Diese BIOS-Version unterstützt die aufgeführten E0-Prozessoren. Der E8400/E0 taucht letzten Endes zwar überhaupt nicht auf, aber das liegt daran, dass man ihn wahrscheinlich schlichtweg vergessen hat aufzuführen. Im Changelog für das BIOS auf dem v3.1 basiert heißt es:  Zitat: 1.Add support E8X00 and Q9550 E0 stepping CPU.

Gemeint ist die BIOS-Version v3.10 [A7512 IMS 310].
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.904
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2008, 15:19:21 »

OK.

Das war mir nun neu.

Dann sollte die CPU mit dem BIOS 3.1 unterstützt und korrekt erkannt werden.
Gespeichert

Zico

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2008, 15:24:37 »

die CPU läuft auf dem Board ohne Probleme, habe genau die selbe kombination und musste nur nen cmos reset machen..
Gespeichert

KaiS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2008, 15:25:30 »

Ich glaub, du hast einfach das falsche Modell ausgewählt.

Die passende HerstellerHP für das Neo2-FR ist nämlich folgende:
http://global.msi.com.tw/index.php?func=prodcpu2&prod_no=1623&maincat_no=1#menu

Dort ist auch die E8400 E0 aufgelistet.. =)

@J.P.:
Meine PC-Konfiguration sieht fast genauso aus. Hast du deinen schon ohne Probleme zusammenbauen können?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229178387 »
Gespeichert

J.P.

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #9 am: 13. Dezember 2008, 17:30:12 »

des is gut,hab schon angst bekommen,hab ihn noch nicht zusammengebaut,da es z.T. ein Weihnachtsgeschenk ist,bau ihn aber genau in einer woche zusammen!

normalerweise müsste also ohne bios update alles funktionieren?nur einen  cmos reset
durchführen?
Gespeichert

KaiS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #10 am: 13. Dezember 2008, 21:02:45 »

Ich fänds natürlich cool, wenn du ihn schon jetzt zusammenbaust, weil meiner nämlich aus irgendeinem Grund nicht richtig funktioniert. Könnte entweder die Konfiguration sein oder vllt ist es auch einfach nur ein defektes Teil. Aber naja, wenn\'s ein Weihnachtsgeschenk sein soll.. Meld dich mal, falls es nicht funktioniert =)
Gespeichert

J.P.

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #11 am: 14. Dezember 2008, 21:36:33 »

am samstag kann ich dir mehr sagen:

noch ne frage:
wie führe ich denn genau einen cmos reset durch?

btw:Kais was ist bei deinem computer das problem?
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.904
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #12 am: 14. Dezember 2008, 21:41:20 »

CMOS Reset:

Netzteil Off/Stecker ziehen
3-4 Mal Power Button drücken
CMOS Jumper von close auf clear setzen/oder cmos clear Button 15 Sekunden gedrückt halten
Nur bei Jumper, Jumper wieder von clear auf close setzen(siehe Handbuch)
Netzteil einschalten/Stecker einstecken

PC starten, Einstellungen im BIOS vornemhen, fertig!
Gespeichert

KaiS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #13 am: 14. Dezember 2008, 23:22:24 »

Zitat
Original von J.P.

btw:Kais was ist bei deinem computer das problem?

Ist mir ehrlich gesagt auch nicht richtig klar. Die GraKa auf jeden Fall nicht. Entweder ich habe ein defektes Bauteil oder das MB kommt nicht mit den 1000Mhz des RAM-Moduls aus..
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #14 am: 15. Dezember 2008, 17:43:12 »

Rennt dein Board, wenn der Ram als DDR2-800 läuft?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

KaiS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #15 am: 16. Dezember 2008, 00:51:03 »

Zitat
Original von dalex
Rennt dein Board, wenn der Ram als DDR2-800 läuft?

Hab das Ding zu ARLT gebracht und die haben dort einen DDR2-800 reingesteckt und voila, das System setzte sich zumindest richtig in Bewegung.. GraKa-Kühler war plötzlich lautstark zu hören usw.
Aber:
Trotzdem \"No signal detected\"

Das MB ist also wahrsch kaputt und ich werde es auch morgen zurückschicken und widerrufen und mir stattdessen ein neues holen..
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #16 am: 16. Dezember 2008, 12:44:48 »

Haben die bei Arlt auch mal ein stärkeres Netzteil getestet?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

J.P.

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #17 am: 21. Dezember 2008, 09:04:14 »

also ich hab meinen computer gestern zusammengebaut,ging auch ganz gut,eig,nur ich glaub bei meinem gehäuse war kein anschluss für den power  und resetknopf dabei,ich starte grad immer übers mainboard!

nun zum eig problem: hab ich hier iwo schon mal gelesen,finds aber nich mehr:

ich kann meinen computer normal starten,komme auch ins bios,doch wenn ich ihn aus machen,geht er für 3-4 sek an,und dann wieder aus,und wieder an usw....

muss ich die ram spannung iwie einstellen?

MfG
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #18 am: 21. Dezember 2008, 09:08:05 »

Das ist ein völlig normals Bootverhalten. Das machen alle Intel Boards ab Chipsatz P965 so.

Also kein Fehler oder Bug.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

J.P.

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI p45 Neo2-FR
« Antwort #19 am: 21. Dezember 2008, 10:16:08 »

gut....


kann ich jetzt völlig normal mein betriebssystem installieren?
Gespeichert