Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P45 Platinum GTL Einstellungen  (Gelesen 9941 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

poecilotheria

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #40 am: 15. Januar 2009, 09:17:53 »

mit welchem FSB bist du denn jetzt auf 4ghz? liegen die 1,28v im load oder im idle an?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #41 am: 15. Januar 2009, 09:23:10 »

Nur zur Info, ich habe mal bei MSI nachgefragt was es mit den GTL Einstellungen im Bios und dem Unterschied zum GPC auf sich hat.
Habe aber noch immer keine Antwort erhalten, das ist jetzt schon 3 Tage her.  :(
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

alexausmdorf

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #42 am: 15. Januar 2009, 09:34:41 »

Zitat
Original von poecilotheria
mit welchem FSB bist du denn jetzt auf 4ghz? liegen die 1,28v im load oder im idle an?


Mit 445x9 hab ichs nun mit Autoeinstellungen geschafft, weiter wollte ich nicht gehn, da ich Angst habe, er übertaktet den Rest doch sehr stark, also sind die Ram ein wenig übertaktet.
1.28 ist unter Last.
1.1xx im Idle.
Hab EIST und C1E an. Läuft tadellos.

Ich muss mal 1.52 Beta probieren, laut Darkmatti ist dort das Übertakten auch besser als in der Final.

@King: halt uns auf dem laufenden! Hab auch bei MSI nachgefragt, woran es liegen könnte, dass dieser OC Unterschied zustande kommt, und warum seit 1.5 Final bei einigen kein OC mehr möglich ist.

Mit 1.6Beta haben sie diesen \"Bug\" zumindest noch nicht behoben.
Gespeichert
Intel Core i5
MSI P55 GD80
4GB Corsair Dominator 8-8-8-24
Sapphire Radeon HD 4870 1GB
Corsair TX 660 Watt

1ceman

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #43 am: 15. Januar 2009, 10:25:12 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Nur zur Info, ich habe mal bei MSI nachgefragt was es mit den GTL Einstellungen im Bios und dem Unterschied zum GPC auf sich hat.
Habe aber noch immer keine Antwort erhalten, das ist jetzt schon 3 Tage her.  :(

hey, super, da bin ich mal gespannt. Haste auch gefragt, warum die gtl werte für 64 % und aufwärts fehlen?

EDIT:
Nachdem einige user berichteten, dass sie mit bios 1.4 besser klar kommen, hab ich jetzt auch wieder von 1.52b zurückgeflasht. PC Läuft jetzt auf fsb 500 @4ghz stabil. Allerdings musste ich auch festgestellen, dass es mit dem 1.4er bios weniger fsb bei css gibt.
Naja, auf jeden fall klappt das gpc jetzt und zeigt bei beiden gtls werte an. Trotzdem aber andere als im bios aber ich gehe erstma (bis kingnemesis antwort hat) davon aus, dass das die richtigen werte sind.
denn im gpc sind sie im bereich, dass man auch 64% und höher einstellen kann, und so hab ichs auch gemacht. Ich glaube, im bios 0,81 und bei gpc zeigts 0,825 oder so ähnlich an.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232025120 »
Gespeichert
MSI P45 Platinum
Intel E8400 EO
2x2gb Geil Ram 1066
HIS HD 4850

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #44 am: 15. Januar 2009, 10:32:08 »

Zitat
Haste auch gefragt, warum die gtl werte für 64 % und aufwärts fehlen?
Bei den CPU GTL\'s ??
Der MCH GTL geht auf jeden Fall auf ~67%.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

poecilotheria

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #45 am: 15. Januar 2009, 11:15:01 »

habt ihr die werte jetzt umgerechnet? da die max- und min GTL je nach VTT größe variieren, ist ja ziemlich sicher, dass es sich da um volt-angaben handelt. wobei natürlich trotzdem verwirrend ist, dass die einstellung so beschränkt ist. bei 1,21v VTT geht GTL0 bei mir nur bis 0,75. GTL1 sogar nur bis 0,72.
im GPC stehen allerdings über 0,8 für beide kerne zur verfügung.
das liegt aber wahrscheinlich an der dortigen spannungseinstellung, denn die VTT steht auf 1,3v.  :evil:

weiss jemand, ob GPC die spannungen \"überschreibt\"? im BIOS stehen ja nur 1,21v und auslesen tut GPC die VTT und GTLs leider auch nicht.
musste es schon mehrmals neuinstallieren, da - falls der rechner in folge einer falschen spannungseinstellung im GPC abstürzte - es wieder mit der \"falschen\" einstellung startet, die vorher zum absturz führte..was..ihr ahnt es..wieder zum absturz führt.  :rolleyes:

ps: hat jemand ne ahnung, wie man den DCC beibringt, nicht ständig alarm zu schlagen, wenn der cpu-lüfter seiner meinung nach zu langsam läuft?
(außer den lüfter höher zu stellen ;) )

gruß
chris
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #46 am: 15. Januar 2009, 11:18:09 »

Zitat
ps: hat jemand ne ahnung, wie man den DCC beibringt, nicht ständig alarm zu schlagen, wenn der cpu-lüfter seiner meinung nach zu langsam läuft?
Hier hast du die Lösung: Alarm DCC

Bei mir funzt GPC aber nur auf manual Einstellung im OC und die VTT V geigt er bei mir um 0,01V geringer an als diese im Bios eingestellt ist.
Die sonstigen Werte stimmen, bis auf das GTL Problem.  :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232014800 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

poecilotheria

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #47 am: 15. Januar 2009, 17:41:50 »

danke für die anleitung! hab die warnstufe auf 100rpm gesetzt. er soll ja ruhig warnen wenn die dingers nicht laufen. ;)

zwischenzeitlich hab ich noch ein wenig mit den GTLs experimentiert und die spannungsbereiche mal ins verhältnis zur VTT gesetzt.
demnach verändert sich der GTL bereich automatisch mit der VTT, da das board - so meine rechnung - bei standard VTT nur einen bereich von  ca. 62-66% anbietet. (aufgerundet, VTT abhängig)
je geringer die VTT, desto mehr verringert sich dieser bereich. bei1,21 VTT sinds dann nurmehr ca. 61-65%.
afaik ist das zwar der bevorzugte bereich für 65- und 45nm dualcores. das bezieht sich aber auf standardtaktung. schade, dass man da so eingeschränkt wird, denn wer geht schon an die GTLs, wenn er nicht übertakten will?  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232037765 »
Gespeichert

1ceman

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #48 am: 15. Januar 2009, 18:23:30 »

hi, wie ich oben schon versucht habe zu beschreiben, denke ich, dass das Bios falsche gtl werte anzeigt. Wo hin gegen das GPC die richtigen einstellungen anzeigt. ich mach es im moment so, dass ich mich an die richtigen werte herantaste, indem ich im bios die werte eingebe, und dann im gpc überprüfe, obs so passt, sonst halt wieder ins bios und bissel mehr oder weniger v drauf geben.

(aber nur eine Vermutung, die endgültige Sicherheit werden wir wohl erst haben, wenn sich msi bei kingnemesis meldet und er uns davon berichtet.)
Gespeichert
MSI P45 Platinum
Intel E8400 EO
2x2gb Geil Ram 1066
HIS HD 4850

DarkMaTTi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #49 am: 15. Januar 2009, 21:52:22 »

wie ich bereits in meinem Thread sagte, bis Bios 1.5b3 gehts super mit OC, ab 1.5b6 nicht mehr. Bios 1.4 ist weniger zu empfehlen wegen dem Vcore Bug...

mfg DarkMaTTi
Gespeichert
Intel Core 2 Duo E8400 E0 @ Testing
MSI P45 Platinum Rev. 1.1 - Bios: 1.7b4
OCZ Blade DDR2 1066 Low Voltage
Gainward GeForce GTX260
Seasonic S12II 430W

1ceman

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #50 am: 31. März 2009, 18:32:16 »

Hallo, hab eben auf Bios 1.6 geflasht und gehofft, dass sich mit den GTL Einstellungen was geändert hat. Leider hat sich da nix geändert. Hat inzwischen vielleicht jemand herausgefunden, wie sich mit den GTL`s im Bios vernünftige Werte errechnen lassen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1238517198 »
Gespeichert
MSI P45 Platinum
Intel E8400 EO
2x2gb Geil Ram 1066
HIS HD 4850

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #51 am: 31. März 2009, 19:55:35 »

Leider nicht.

Der MSI Support Mitarbeiter der meine Mails da beantwortet hat überhaupt keine Ahnung von der Materie und hat die Anfrage einfach geschlossen nachdem ich ihm vorher noch erklären musste wofür die GTL\'s da sind. :irre

Das eigenartige an der Sache ist aber dass die Werte bei Bios 1.0 noch stimmen aber bei späteren Versionen nicht mehr. ?(
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

1ceman

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
P45 Platinum GTL Einstellungen
« Antwort #52 am: 01. April 2009, 13:21:03 »

hmm ich checks einfach nicht. Das kann doch nicht sein, dass MSI das noch nicht bemerkt hat. Was haben die sich bloß dabei gedacht?
Gespeichert
MSI P45 Platinum
Intel E8400 EO
2x2gb Geil Ram 1066
HIS HD 4850