Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360  (Gelesen 1863 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kermitderfrosch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« am: 17. Dezember 2008, 22:36:39 »

Hei und Hallo,

ich hab zwar schon hier viel gelesen – trotzdem habe ich da eine Frage:

Ich bekomme den FSB nicht über 360.
Egal wie ich den Ratio einstelle.
Also auch bei 1:1 nicht.

Der Speicher läuft lt. Bios bis 1090 je nach Teilung und einem kleinerem FSB als 360

Stelle ich FSB 370 mit 1:1 läuft der Rechner immer in Bios wegen zu hohem OC.

Speicher Spannung mit 2,2V / Timings 6/6/6/25 auch nicht

Der CPU Takt spielt dabei auch keine Rolle, ob 2500 oder 3500.

Idealer weiser sollte der FSB doch so hoch wie möglich und die CPU/Speicher dann
Entsprechend durch den Ratio anpassen, oder ?

Liegt das nun an der CPU oder am Speicher oder am Board ??



Bis dahin
Gespeichert
E5200@3850 / P35 Neo2 FR / 2GB Geil Black Dragon (DDR2-800) / Scythe Orochi / Samsung SpinPoint F1 / BeQuiet BQT 500W

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2008, 01:53:51 »

Der E5200 läuft standardgemäß mit einem FSB-Takt von 200 MHz.  360 MHz FSB-Takt sind hierauf bezogen bereits eine Übertaktung von 80%.  Das ist ja schonmal alles andere als wenig, im Gegenteil, eventuell durchaus die Grenze dieser Konfiguration.

Erstell am Beste mal eine Liste sämtlicher Cell-Menu-Einstellung (insbesondere Spannungseinstellungen) und schreib ebenfalls mal, wie Deine OC-Jumper gesteckt sind.
Gespeichert

kermitderfrosch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
RE: P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2008, 09:11:58 »

Hei Jack,

vielen Dank - da hats doch gerade \"klick\" gemacht. Ich war gedanklich immer bei FSB=Ram (ausschliesslich)

Okay sehe ich jetzt auch so, dass da die Grenze der CPU erreicht ist.

Aber nichts desto trotz anbei die CELL Fotos - vielleicht gibts da noch Verbesserungsvorschläge.

OC Jumper auf 333


kermit

PS:

hier die Spannungen (Bild geht nicht ?!?)
CPU 1,48
MEM 2,1
VTT 1,35
NB 1,45
SB I/O 1,5
SB Core 1,15
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229588747 »
Gespeichert
E5200@3850 / P35 Neo2 FR / 2GB Geil Black Dragon (DDR2-800) / Scythe Orochi / Samsung SpinPoint F1 / BeQuiet BQT 500W

anDrasch

  • Gast
P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2008, 10:44:07 »

Die Spannungen sind aber alles andere als gesund, v.a. die CPU Spannung würde mir Sorge bereiten.
Wie sind die Temperaturen dabei ?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2008, 11:02:40 »

Hoppla  8o

Die 45nm CPU\'s nie über 1,45V betreiben damit zerstörst du die CPU.
lies das mal durch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Elektromigration

Mit der VTT liegst du auch an der obersten Grenze, für den Dauerbetrieb.
Auch diese solltest du auf keinen Fall über 1,4V setzen.

Edit:
10 mal den Beitrag editiert   8o
Da muss ich mal gratulieren das hab selbst ich noch nicht geschafft. :thumb
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229600759 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

kermitderfrosch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2008, 13:07:40 »

Hei zusammen,

Temp im Betrieb 33°C im Leerlauf,
75°C unter Volllast mit IntelBurnTest.
65°C unter Prime.

Mit der Höhe der Spannungen bin ich mir schon im klären, dass das schon leicht erhöht ist  ;)
 - ist noch vom etzten Versuch.

@Kingnemesis
beim Querlesen des Artikels der EM ist mir noch kein direkter Hinweis auf die Spannungshöhe aufgefallen - werd es aber mal in Ruhe lesen.


Wg 10 Edits:
konnte das 3te Bild nicht anzeigen lassen, warum auch immer, hochladen ging und in der Kleinansicht war es auch da, aber in der Grossansicht wurde sehr lange \"auf dem Server\"? gesucht. :(
Gespeichert
E5200@3850 / P35 Neo2 FR / 2GB Geil Black Dragon (DDR2-800) / Scythe Orochi / Samsung SpinPoint F1 / BeQuiet BQT 500W

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #6 am: 18. Dezember 2008, 13:34:52 »

Zitat
beim Querlesen des Artikels der EM ist mir noch kein direkter Hinweis auf die Spannungshöhe aufgefallen - werd es aber mal in Ruhe lesen.

Der Artikel der EM ist eine allgemeine Information und hat nichts mit deiner CPU direkt zu tun.
Das soll dir nur zeigen dass auch wenn die Temp noch OK wären dann ist das Trozdem schädlich für die CPU.

Zu der Temp Intel gibt bei der CPU eine max Temp von 74 °C an und eine max Spannung von 1,45V
http://download.intel.com/design/processor/datashts/320467.pdf
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

kermitderfrosch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
P35 Neo2 FR FSB geht nicht höher als 360
« Antwort #7 am: 18. Dezember 2008, 22:20:31 »

Hei Kingnemesis,

also bei der EM könnten wir uns streiten ob die erhöhte Spannung dies verstärkt oder nicht. Man kann auch daraus lesen, das eine CPU die ständig unter Volllast läuft, stärker betroffen sein wird. Sei es wie es sei.

hmm,
ich hätte die max. Spannung mit 1,3625 beziffert (VID Range)

Du meinst die VCC Core voltage with respect to VSS (1,45)

Also bei 1,45 V schwinden meine Bedenken.

Aber nun gut - ich werd mal noch nen bischen Probieren.
Vielleicht bekomme ich EIST noch ans laufen.

Bis dahin Kermit


PS: okay gehört nicht hier hin, aber hat einer auch Probleme mit langen Ladezeiten von Antivir ??
Gespeichert
E5200@3850 / P35 Neo2 FR / 2GB Geil Black Dragon (DDR2-800) / Scythe Orochi / Samsung SpinPoint F1 / BeQuiet BQT 500W