Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: neuer Prozessor  (Gelesen 8029 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #40 am: 10. Dezember 2008, 20:27:22 »

Hier wäre mal der zweite Slot, und das kann nicht sein das es falsch angezeigt wird wenn er runtergeregelt wird?


Was denkst du kann ich da mit dem OC machen mit dem Speicher vorerst mal? Später kann ich mir dann ja besseren Ram zulegen.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #41 am: 10. Dezember 2008, 20:35:53 »

Sorry aber der hat die gleiche Geschwindigkeit  :(
Was nicht heisst dass gar kein OC funktioniert aber nicht in dem Masse dass es den kauf eines neuen Boards und Gehäuses rechtfertigt.
Egal was du bei dem System hinzukaufst zieht dann wieder eine andere Investition nach sich und ich kann dir hierbei nur raten lass es sein.
Wenn du mal zusammenrechenst wo wir jetzt sind:
Board 80
Gehäuse 40
Ram 30
und was sonst noch ?

Wenn du die CPU wechseln würdest sähe es auch nicht viel besser aus da du nur CPU\'s verwenden kannst die einen -FSB von 266(1066) benötigen und dann muss das Bios noch mitspielen.

Die Medion PC\'s sind eben nicht umsonst so billig. Mit denen bist du null flexibel.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #42 am: 10. Dezember 2008, 20:44:15 »

Ja sind auch schon wieder 150€ :(. Naja hast wohl leider Recht!

Ach was solls immoment läuft alles noch ganz gut und wenn das mal nicht mehr der Fall ist dann wird eben aufgestockt dann ist auch alles viel billiger!!!

Aber trozdem vielen Danke für deine super Hilfe!!! :thumb

Grüße Kilian

EDIT: Eins noch und zwar du hast geschrieben:
Zitat
Edit:  Hab mir mal deine Ram angesehen, das ist allerdings auch nicht der Hammer zum übertakten. Da bist du allerdings auch schon am Limit.  Die vertragen ja nicht mal eine CPU mit FSB1333.  Sind das wirklich 4300er ?

Was meinst du mit 4300??
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1228938383 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #43 am: 10. Dezember 2008, 20:54:44 »

Das ist ein kommerzielle Bezeichnung. Das soll die Datenübertragungsrate wiedergeben.
Eben 4300 = 4300 Mb/s

Während 533 eher der Taktrate entspricht, was allerdings auch nicht ganz richtig ist da sie nur mit 266Mhz arbeiten.
Die 533 kommen nur daher weil es sich um DDR ( Double Data Rate ) handelt und somit gegenüber Sdram pro Takt 2 Operationen durchführen können.
Daher 2 x 266 =533 Mhz

Lies das mal durch dann verstehst du die Zusammenhänge besser.
http://de.wikipedia.org/wiki/DDR2#DDR2-SDRAM
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #44 am: 12. Dezember 2008, 17:06:09 »

Hey gibt Neuigkeiten!!!
Hab das MSI P35 Neo2-FIR, Intel P35, ATX, Raid, Crossfire bei E-Bay für 44,50€ gekauft. Ist zwar gebraucht aber es ist ein Monat Gewährleistung drauf :)...
Jetzt hol ich mir dann ein neues Gehäuse und zu Weihnachten gibts vll. noch neuen Ram und dann gehts weiter!
Noch ne Frage zum Gehäuse: Mein jetztiges hat einen Kartenleser mit drin kann man den einfach rausbauen oder sind die normaler weise schon im Gehäuse drin?

Grüße Kilian

EDIT: Seh garde das kein Zubehör dabei ist, was wäre denn da normal dabei? Außer den Schrauben nichts oder?
Und hat das Board W-Lan und brauch ich da noch Treiber?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229100390 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #45 am: 12. Dezember 2008, 17:58:57 »

Die Treiber findest du doch auf der MSI Homepage.
http://www.msi-computer.de/index.php?func=downloaddetail&type=driver&maincat_no=1&prod_no=1261

Was dir vielleicht fehlt ist die Backpanel Abdeckung, Handbuch und diverse Kabel.
Kannst alles hier nachlesen auch das Handbuch kannst du hier downloaden.
http://www.msi-computer.de/index.php?func=proddesc&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=&prod_no=1261

Das ist aber nichts was du unbedingt brauchst, kannst die ja aus dem alten verwenden.
Das Lesegerät solltest du ausbauen können, wird wohl ein 3,5 Zoll Einschub verwenden.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #46 am: 12. Dezember 2008, 18:10:23 »

Ok! Dann wird der nächste Schritt ein neues Gehäuse zu besorgen...
Wie ist das eigentlich bekomm ich alleine schon durch das neue Mainboard nen Geschwindigkeitsschub?

Grüße Kilian
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #47 am: 12. Dezember 2008, 19:02:49 »

Von Schub kann man da sicher nicht sprechen.  :D
Das wird sich höchstens im 1-3 % Rahmen bewegen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #48 am: 12. Dezember 2008, 21:04:36 »

Was für Ram würdest du mir denn empfehlen?

Grüße Kilian
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #49 am: 12. Dezember 2008, 21:16:27 »

Das ist recht schwer zu sagen denn die meisten Ram-Modul Hersteller sind keine Chiphersteller.
So benutzten diese zumteil 4 bis 5 Verschiedenen Speicherbausteine welche mit dem einem oder anderen Board dann auch mal Probleme haben.
Daher kann dir das nur jemand sagen der genau das gleiche Board hat wie du oder du schaust dir die Testliste von MSI an.


http://global.msi.com.tw/index.php?func=prodtestreport&prod_no=1261&maincat_no=1
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #50 am: 12. Dezember 2008, 22:28:00 »

Auf was muss ich denn beim Kauf von RAM drauf achten zum übertakten?

Hab mal bei Alternate reingeguckt die ham immoment Corsair DIMM 2 GB DDR2-1066 Dominator EPP Kit für 35€ oder OCZ DIMM 2 GB DDR2-1150 Kit für 30€...
Gruß Kilian
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229118285 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #51 am: 12. Dezember 2008, 22:51:15 »

Dann würde ich eher die Corsair nehmen damit sollte das P35er weniger Probleme haben.

Die 1150er sind schon eher was für ein P45er Board.
Wie du in meiner Signatur siehst laufen bei mir die Ram bei 4Ghz nur auf 890Mhz.
Das hängt natürlich von der verwendeten CPU ab wie hoch der FSB zum übertakten hoch muss.

Bei einer CPU mit Multi 9 brauchst du den FSB nicht so hoch zu setzten als bei einer mit 6 oder 7.
Ein 800er sollte vielleicht schon reichen aber da du noch nicht weisst welche CPU du später kaufen wirst würde ich schon den 1066er nehmen.

Aber mit den OC Ram ist nie garantiert dass die auch sauber auf dem Board laufen, notfalls musst du sie wieder umtauschen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229118690 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #52 am: 12. Dezember 2008, 23:00:31 »

Zitat
Ein 800er sollte vielleicht schon reichen aber da du noch nicht weisst welche CPU du später kaufen wirst würde ich schon den 1066er nehmen.

Äm ich werde mir wohl gar keinen neuen holen^^. Ich denk mit dem neuen Board, neuen RAM und dem neuen Gehäuse und einem guten Airflow müsste ich meinen E6300 doch gut auf 2,5Ghz hochbekommen?

Nebenbei hab hier jetzt den Corsair DIMM 2 GB DDR2-1066 und den Kingston HyperX DIMM 2 GB DDR2-1066 Kit in mein näheres Kauffeld gezogen hast du mit denen vll. schon Erfahrungen?

EDIT: Kann ich eigentlich mein Windows von meim Medion PC einfach verwenden? Weil wenn ich Windows installiere dann muss ich nicht mal nen Key eingeben liegt das am Mainoard oder so weil der schon drin gespeichert ist?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229119714 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #53 am: 12. Dezember 2008, 23:08:38 »

Zitat
Äm ich werde mir wohl gar keinen neuen holen^^.
Das weiss ich aber ich dachte wenn du nächstes mal wieder auf eine Idee kommst und was upgraden willst solltest du dir den Weg nicht durch 5 Euro versperren.

Habe keine der beiden würde aber die Kingston nehmen.
Zurzeit habe ich in meinen Rechnern OCZ, Mushkin und Infineon.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #54 am: 12. Dezember 2008, 23:16:00 »

Ok dann werd ich mir irgendwann mal diese bestellen!

Aber jetzt noch wegen XP. Auf der Windows CD steht drauf \"Vertrieb nur mit einem neuen Medion PC\" aber ich habe die CD ja rechtmäßig gekauft kann ich diese dann auch noch auf dem neuen Rechner verwenden?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #55 am: 12. Dezember 2008, 23:19:50 »

Solange du die nur auf einem einzelnen PC installiert hast müsste das gehen aber sicher bin ich mir nicht dabei.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #56 am: 12. Dezember 2008, 23:22:35 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Solange du die nur auf einem einzelnen PC installiert hast müsste das gehen aber sicher bin ich mir nicht dabei.

OK dann würde ich mich da mal mit MD in verbindung setzten! OK dann hab ich eigentlich alles was ich brauche: Board, Ram und Gehäuse.
Bleibt noch eine Frage und zwar ich werde wohl Kühlpaste für den Prozessorumbau benötigen bekomm ich so was im Media oder Satur?
Danach lass ich dich dann in Ruhe - vorerst ;)
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
neuer Prozessor
« Antwort #57 am: 12. Dezember 2008, 23:29:58 »

Wärmeleitpaste findest du in jedem Computerladen für 5 Euro da brauchst du nicht zu Saturn zu rennen.

Zitat
OK dann würde ich mich da mal mit MD in verbindung setzten
Um sicher zu gehen kannst du das natürlich auch machen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1229121048 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

KingKong111

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
neuer Prozessor
« Antwort #58 am: 12. Dezember 2008, 23:34:36 »

Ok vielen Dank!
Wie gesagt wenns  Probleme gibt oder sonst was ist werd ich mich einfach wieder melden.
Nebenbei hol mir wohl das Sharkoon Venga Economy komplett in Klavierlackoptik :D.

Also noch ein schönes Wochenende, Grüße Kilian
Gespeichert