frage zum dualcore center
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: frage zum dualcore center  (Gelesen 3782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
frage zum dualcore center
« am: 07. Dezember 2008, 15:50:59 »

Hallo,
ich habe mal eine frage zum dualcore center.
Habe das Programm installiert.
habe mir ja einen neuen Computer gekauft.
Bei mir zeigt er an:

bei VGA Mem Clock 800 MHz.
Dann ist die Zahl mit Pink/Rosa markiert sozusagen.
Wo ist da das Problem? Und was kann man dagegen machen?
würde mich sehr über Antworten freuen.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2008, 15:53:04 »

Hallo,

es wäre ganz gut zu wissen, was für ein Board Du hast, was für eine GraKa darin verbaut ist und welches Betriebssystem Du verwendest.  Am Besten auch mal einen Screenshot der Ansicht erstellen, die Du meinst, und diesem dann hier hoch laden.

Welche Version von Dual Core Center verwendest Du?
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2008, 15:58:52 »

Welche Version von Dual Core Center verwendest Du?


So ich habe folgendes Board:

MSI K9N NEO-F V2 Socket AM2 NVDIA Nforce 520 ATX PCIe

Grafikkarte folgende:

MSI NX8600GT-TD256E-HD-OC NVDIA 8600GT 256 MB PCIe

ich verwende Windows XP Home Edition

welche version dualcore center kann ich direhrlich gesagt garnicht sagen.

wie füge ich das Bild denn ein? Habe es auf mein Computer als jpg gespeichert.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1228661995 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2008, 16:01:48 »

Mach mal einen Screenshot (die Ansicht die Du meinst öffnen, dann die druck-Taste der Tastatür drücken, unter Zubehör \"Paint\" öffnen, dann auf Einfügen klicken und das Ganze als JPG-Datei abspeichern.  Dann hier im Forum über \"Dateianhänge\" hier hochladen (wenn Du die nächste Antwort in diesem Thread erstellst)).

Zitat
welche version dualcore center kann ich direhrlich gesagt garnicht sagen.

Schau mal im Installationsordner (Programm/MSI/DualCoreCenter), mach einen Rechtsklick auf die EXE-Datei und klick dann auf Eigenschaften.  Irgendwo sollte Dir die Version angezeigt werden.

-----------------------
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2008, 16:08:35 »

screenshot ist schon alles gemacht. nur ich weiß nicht wie ich es hier einfügen kann? dateianhänge finde ich nicht. sehe nur bild hinzufügen. weiß aber nicht wirklich wie das dann reingeht weil ich da nen link eingeben muß
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1228662526 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2008, 16:14:04 »

Das hier siehst Du bei Dir nicht?
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2008, 16:20:59 »

so nun müßte es geklappt haben
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2008, 16:26:13 »

Okay, wenn Du eine JPG-Datei angehängt hättest, wäre sie automatisch angezeigt worden.  Aber egal, ich weiß jetzt was Du meinst.

Deine MSI NX8600GT-TD256E-HD-OC-Karte ist farbrikübertaktet (\"OC\").  Der Speichertakt ist werkseitig auf 1600 MHz festgesetzt.  Da es sich um DDR-Speicher handelt, handelt es sich um eine effektive Angabe (DDR = Double Data Rate = zwei Transaktionen pro Taktzyklus).  Der reale Takt ist genau die Hälfte (800 MHz) und genau der wird Dir von DCC angezeigt.  Da 800 MHz bzw. 1600 MHz nicht der Standardtakt ist, sondern ein übertakteter Wert, zeigt DCC Dir diesen in roter bzw. pinker Schrift an.  Alles in Ordnung bis hierhin.
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2008, 16:29:45 »

ok etwas verstehe ich das ja.
Problem ist sofern ich das Dual Core Center an habe stürzt der PC öfter ab. Sobald ich das Programm aus habe stürzt nix ab.
Ich denke es wird am Pinken liegen. Kann man das irgendwie ändern?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #9 am: 07. Dezember 2008, 16:32:53 »

Zitat
Sobald ich das Programm aus habe stürzt nix ab.

Dann deinstalliere Dual Core Center und das Absturz-Problem ist behoben.  So richtig toll ist das Tool sowieso nicht.
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #10 am: 07. Dezember 2008, 16:38:38 »

achso verstehe. ich wollte das Tool nur habenda man dadie Temperatur sehen kann.
Also ist die Grafikkarte übertaktet wenn ich das richtig verstanden habe?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: frage zum dualcore center
« Antwort #11 am: 07. Dezember 2008, 16:44:36 »

Zitat
Also ist die Grafikkarte übertaktet wenn ich das richtig verstanden habe?

Ja, und zwar werkseitig.  Dafür steht das \"OC\" in der Modellbezeichnung: MSI NX8600GT-TD256E-HD-OC.  Schau hier zm Vergleich:

http://global.msi.eu/index.php?func=proddesc&maincat_no=130&prod_no=1193

Zitat
580 MHz Core
256 MB GDDR3 1600MHz Memory

Zitat
achso verstehe. ich wollte das Tool nur habenda man dadie Temperatur sehen kann.

Wenn nur das Tool das System zum Absturz bringt, sonst aber alles gut läuft, dann ist meiner Meinung nach das Tool schuld.  Weg damit und das Problem ist dann behoben. Du kannst alternativ SpeedFan und/oder Everest Ultimate 4.60 zum Auslesen der Temperaturen verwenden.  Oder auch Riva Tuner.  Einfach mal gucken, was Dir am Meisten zusagt.   Du kannst Dir auch mal GPU-Z herunterladen, um einen genaueren Blick auf die Daten der Karte zu werfen.
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
frage zum dualcore center
« Antwort #12 am: 07. Dezember 2008, 16:47:25 »

danke dir schonmal total :-)
vom Grundeaus ist es ja nicht gut wenn Grafikkarten übertaktet sind oder?
Wenn die aber im Werk übertaktet ist kann man das selber nicht umstzellen oder?

lieben gruß anne
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
frage zum dualcore center
« Antwort #13 am: 07. Dezember 2008, 16:49:55 »

Du hast ja im Endeffekt für die werkseitige Übertaktung bezahlt.  Im Grunde ist das ein Sonderfeature dieses Grafikkarten-Modells (es gibt auch eine Standardausführung, die mit Standardtakt läuft).  Wenn das Übertaktetsein an sich, unabhängig also von Dual Core Center, keine Probleme mit sich bringt, d.h. wenn das System ansonsten stabil läuft und die Temperaturen einigermaßen im grünen Bereich sind, dann brauchst Du da im Grunde nichts heruntertakten.
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
frage zum dualcore center
« Antwort #14 am: 07. Dezember 2008, 16:50:32 »

die karten sind im prinzip nicht übertaktet.
die chips laufen noch immer innerhalb der parameter.

der speicher z.b. läuft hier mit 800MHz (1600MHz), wenn ich das richtig vermute, handelt es sich um samsung speicher, der durchaus in der lage ist mit 1000MHz (2000MHz) zu arbeiten.
(was auch den spezifikationen von samsung entsprechen würde)

die \"übertaktung\" kannst du entweder im treiber menü (falls nvidia sowas bietet) oder per modfiziertembios rückgängig machen.
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
frage zum dualcore center
« Antwort #15 am: 07. Dezember 2008, 16:52:21 »

ok dankeschön.
muß ich mal nach nen anderen programm schauen zwecks der Temperatur überwachung.
mal noch ne ganz andere Frage.
Wie gesagt habe mir einen neuen Rechner gekauft.
Darin befindet sich KEIN Diskettenlaufwerk. Aber wenn ich im Explorer schaue ist da 1 Laufwerk (A) für Diskettenlaufwerk angegeben. Bekomme ich das irgendwie weg? Vieleicht hast du davon auch Ahnung :-)
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
frage zum dualcore center
« Antwort #16 am: 07. Dezember 2008, 16:53:49 »

schau einfach mal im bios, ob der controller für das floppy laufwerk noch aktiviert ist.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
frage zum dualcore center
« Antwort #17 am: 07. Dezember 2008, 16:54:28 »

Zitat
muß ich mal nach nen anderen programm schauen zwecks der Temperatur überwachung.

Google mal nach denen, die ich Dir genannt habe.  Die sind alle ziemlich gut (und auf jeden Fall besser als DCC).

Zitat
Darin befindet sich KEIN Diskettenlaufwerk. Aber wenn ich im Explorer schaue ist da 1 Laufwerk (A) für Diskettenlaufwerk angegeben. Bekomme ich das irgendwie weg?

Schau mal im BIOS unter \"Standard CMOS Features\" und stell da mal die Option für das Diskettenlaufwerk auf [Disabled].
Gespeichert

Anne80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
frage zum dualcore center
« Antwort #18 am: 07. Dezember 2008, 16:54:54 »

ok mache ich mal. aber wo finde ich das im bios. ich habe schon bei dem Booten das Laufwerk rausgenommen. Leider isses noch drine.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
frage zum dualcore center
« Antwort #19 am: 07. Dezember 2008, 16:56:18 »

Zitat
aber wo finde ich das im bios.

Schau nochmal, was ich gerade geschrieben habe:

Zitat
Schau mal im BIOS unter \"Standard CMOS Features\" und stell da mal die Option für das Diskettenlaufwerk auf [Disabled].

 :)
Gespeichert