\"P35 Neo2\" sound probleme
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: \"P35 Neo2\" sound probleme  (Gelesen 1944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« am: 25. November 2008, 14:26:02 »

Hallo erstmal,

Ich habe folgende Probleme:
- Sound ruckelt (wenn ich Musik, Videos & [...] abspiele hört es sich förmlich so an als wenn  die Musik stoppt)
- Mikrophone ist zu leise und kann nicht verstärkt werden

Das habe ich versucht:
- Windowsupdates
- Msi Updates
- Soundtreiber neu geladen und installiert
- probiert ob das Problem nur auf 5.1 sich auswirkt aber auch headphones und co sind betroffen

Ergebnisse:
-Bin verzweifelt und brauche Hilfe ^^

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen denn so kann ich mein neues Teufel 5.1 nicht wirklich genießen ^^
Danke im Voraus
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: \"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #1 am: 25. November 2008, 14:54:04 »

Hallo und Willkommen im Forum!

Zitat
- Sound ruckelt (wenn ich Musik, Videos & [...] abspiele hört es sich förmlich so an als wenn die Musik stoppt)

Eventuell IRQ-Konflikt (mal über den Gerätemanager die IRQ-Zuweisungen anschauen) oder auch störender Prozess im Hintergrund (Virenprogramm z.B. <-was nutzt Du?)

Zitat
- Mikrophone ist zu leise und kann nicht verstärkt werden

Das sollte ganz einfach lösbar sein.  Schau mal hier:

P35 Platinum Mic geht nicht
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #2 am: 25. November 2008, 17:51:31 »

Als Virenprogramm nutze ich \"AntiVir PE classic\"
Das mit dem Mic ist eine gute idee (MicCal.exe) aber leider ist das Eingangssignal immer noch zu schwach aber am Laptop ideal. selbst auf 100%
Leider weiß ich auch nicht wie ich das mit dem IRQ nachschauen soll
sorry  :rolleyes:
aber zumindest das verzweifelt sein hat ein wenig abgenommen :-)
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #3 am: 25. November 2008, 17:57:20 »

Zitat
Das mit dem Mic ist eine gute idee (MicCal.exe) aber leider ist das Eingangssignal immer noch zu schwach aber am Laptop ideal. selbst auf 100%

Hast Du nach dem Kalibrieren, den Regler für die Buchse, in dem das Microphon steckt nach oben geschoben & die Microphon-Verstärkung aktiviert?

Zitat
Leider weiß ich auch nicht wie ich das mit dem IRQ nachschauen soll

Öffne mal den Gerätemanager und lass Dir die Geräte \"nach Typ\" oder nach \"nach Verbindung\" anzeigen (Ansicht).

Lass mal den Taskmanager nebenbei laufen und schau mal, ob während eines Soundrucklers irgendein Prozess oder Dienst auffällig viel Auslastung produziert.
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #4 am: 25. November 2008, 19:22:31 »

Zitat
Öffne mal den Gerätemanager und lass Dir die Geräte \"nach Typ\" oder nach \"nach Verbindung\" anzeigen (Ansicht).  Lass mal den Taskmanager nebenbei laufen und schau mal, ob während eines Soundtracks irgendein Prozess oder Dienst auffällig viel Auslastung produziert.

Auflastung liegt bei 1-4% und kein Programm schlagt plötzlich aus.

Zitat
Hast Du nach dem Kalibrieren, den Regler für die Buchse, in dem das Mikrophon steckt nach oben geschoben & die Mikrophon-Verstärkung aktiviert?

hab es kalibriert und den Regler in dem realtec-msi Programm auf volle power gestellt. den micverstaerker such ich mal ob den finde.

man ich kling ja immer mehr wie momo hat keine Ahnung von etwas ^^
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #5 am: 25. November 2008, 19:48:53 »

Zitat
und den Regler in dem realtec-msi Programm auf volle power gestellt.

Hast Du den richtigen Regler für genau den Eingang erwischt, in dem Dein Microphon steckt?  Die Verstärkung aktivierst ebenfalls über diesen bestimmten Regler, über den [..]-Button:



Zitat
Auflastung liegt bei 1-4% und kein Programm schlagt plötzlich aus.

Hast Du Du Dir mal die IRQ-Verteilung angeschaut?
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #6 am: 25. November 2008, 20:54:32 »

Ich bin nich kompetent genug für das alles eventuell hilft fir das hier weiter:


Sound sieht folgener maßen aus und ich kann so kein verstärken einstellen




Mein Gerätemanager:




Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #7 am: 25. November 2008, 21:00:31 »

Okay, eins nach dem anderen...

Zunächst das hier:



In der oberen Bildhälfte siehst Du rechts unten in der Ecke zwei Buttons [<] und [>].  Klick so oft auf den [>]-Button bis Du den Regler siehst, der für die Anschlussbuchse zuständig ist, in dem Dein Mikrophon steckt.  Meld Dich, wenn Du ihn gefunden hast.
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #8 am: 25. November 2008, 21:08:39 »

Das hat geholfen! Sorry wer lesen wann ist klar im vorteil mir gegenüber ;-)
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #9 am: 25. November 2008, 21:17:22 »

Okay, Mikrophon geht also jetzt so, wie es soll? Laut genug?

-----------------

Zum nächsten Bild:



Im Grund bist Du da richtig, was Du aber aufgeklappt hast, ist die Addressraumkartierung des Systems.  Klapp das mal wieder ein und erweitere Mal den Eintrag ganz unten (Interuptanforderung (IRQ)).  Darum ging es ja eigentlich.  Dann am Besten nochmal einen Scrennshot machen und den hier rein stellen.
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #10 am: 25. November 2008, 21:27:29 »

Der Verstaerker geht entlich das ist echt super! Danke.

(Bei dem 2. Fall muss ich schon wieder sagen das man klar im vorteil ist wenn man lesen kann) ^^



(http://picasaweb.google.com/momo4Webpics/PCProbleme#5272694811459537010)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1227652762 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #11 am: 25. November 2008, 23:44:17 »

Deinstallier den Soundtreiber mal komplett (nimm Driver Sweeper oder sowas zur Hilfe, um alle Reste zu entfernen).

Dann starte das System neu, brech die Auto-Treiberneuerkennung ab und lade Dir den aktuellsten Realtek-Treiber direkt von der Realtek-Seite herunter:

http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsCheck.aspx?Langid=1&PNid=14&PFid=24&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #12 am: 26. November 2008, 02:39:37 »

Leider kam es 1. bei dem entfernen schon probleme und dann nach der installation auch wieder.
Naja ich werde wohl morgen das Betriebssystem neu installieren auf der 2. Festplatte und dann schau ich nochmal ob alles klappen wird.
Aber erstmal danke! und hoffentlich nciht bis morgen mit schlechten neuigkeiten ^^
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #13 am: 27. November 2008, 16:52:34 »

Jo also ich glaube nach 2x Formatieren ist mir der Fehler bekannt.
Nachdem ich nach der ersten Neuinstallation alle Treiber neu geladen und installiert hatte und immer zwischendurch getestet hatte ob es wieder ruckelt fing es am ende wieder an. \"Leicht\" gefrustet musste ich nochmal neu anfangen und habe nun herausgefunden das es nicht etwa an dem Virenprogram liegt oder den Treibern von Realtek sondern viel mehr an meinen Treiber/Hardware des Wireless N Adapters.
(Model Nr. WMP300N) falls ihr mir einen Tipp geben könnt wie ich die Hardware ohne den Treiber/Sofware nutzen kann wäre das wohl meine Lösung. Zumindest hoffe ich das langsam verzweifelt :D
Trotzdem ein super dickes Dankeschön für die schnelle und gute Hilfe!!
 :thumb


EDIT:
Hab es geschafft. Es lag scheinbar daran das der Softwaretreiber alles blockiert hat Oo
Nun habe ich mir einfach die Software gespart und einfach nur den treiber für die Netzwerkarte rausgesucht. Trotzdem danke für die super gute Hilfe!! ;-P
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1227803273 »
Gespeichert

momo4u

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #14 am: 27. November 2008, 18:15:39 »

;(
NEIN!
Update
-solange man das Funknetzwerk aus hat ist alles super, ABER sobald ich es einschalte geht das ruckel wieder los T.T
Also habe ich wohl wirklich das Problem gefunden nun muss ich nur noch eine Lösung finden bzw. serviert bekommen ^^
Wo dran kann das liegen?
Naja immerhin ist das eher uncool immer zwischen Sound und Internet entscheiden zu müssen.
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.749
\"P35 Neo2\" sound probleme
« Antwort #15 am: 27. November 2008, 20:01:21 »

Neuen Treiber für die Wlan Karte suchen?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!