S-260 Bildschirm Spinnt ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: S-260 Bildschirm Spinnt ?  (Gelesen 4531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hinnerk1964

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
S-260 Bildschirm Spinnt ?
« Antwort #20 am: 28. November 2008, 12:56:28 »

Nee, ich bin dir nicht böse. Schon gut.

Das mit dem aneinanderflicken ist eigentlich ganz einfach. Muss man kein Profi sein, Löten ist auch nicht unbedingt erforderlich.

Entweder:
Wenn die vorhandenen Kabel lang genug sind, dann einfach an der gebrochenen Stelle das zu reparierende Kabel durchtrennen, an beiden abgetrennten Enden ein Stück die Isolierung entfernen (halber Zentimeter oder so) und die beiden Enden dann fest mit den Fingern ineinander verdrehen. Anschließend mit möglichst wenig Isolierband umkleben.
Dann das Kabel wieder so einlegen, dass die geflickte Stelle nicht an der Knickstelle liegt.

Oder:
Wenn das vorhandene Kabel für die oben beschriebene Lösung nicht lang genug ist, dann einfach ein anderes Stückchen Kabel dazwischenflicken, also einschließlich  abisolieren, verdrillen und IsoBand, ähnlich wie oben beschrieben. Aber wirklich wenig IsoBand nehmen wg. Platz!
Für das Kabel, das du zwischenflicken willst, brauchst Du eins, das wirklich nicht dicker ist als das vorhandene. Sonst paßt es nicht bzw. knickt gleich wieder ab.
Weiter oben hatte ich ja beschrieben, was für eines ich genommen hatte.

Hat den Vorteil, dass dein Rechner erstmal wieder läuft. Du kannst Dich ja dann parallel doch noch um ein passendes Ersatzkabel kümmern und das dann einbauen.

Gruß vom Deich.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1227873520 »
Gespeichert

schanoj

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Bilder zum Bildschirm öffnen
« Antwort #21 am: 17. Dezember 2008, 14:27:56 »

Hallo, habe das gleiche Problem wie M2005 mit der ausgeleiherten Bildschirmbeleuchtung und würde gerne den Bildschirm unter Anleitung aufmachen um das Kabel zu flicken. Kann allerdings die Bilder mit der Anleitung im Link auch mit viel scrollen nicht finden.
Weiß jemand Abhilfe?
Danke
Gespeichert
schanoj

Hinnerk1964

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
S-260 Bildschirm Spinnt ?
« Antwort #22 am: 24. Dezember 2008, 22:03:25 »

Der heilige Abend, die Kinder spielen mit ihren Geschenken, meine Frau spielt Weihnachtslieder auf der Klampfe, ich hab\' kurz mal Zeit.

@schanoj:
Also ehrlich, da bin ich aber platt. Die Fotos waren in dem Thread drin. Echt jetzt!
Nu sind se wech.
Seeehr komisch. Werden Fotos in diesem Forum nach einiger Zeit gelöscht, um auf dem Server Platz zu sparen? Das ist ja echt blöd!

Keine Ahnung. Tja, da kann ich dir jetzt leider im Moment auch nicht helfen. Das Öffnen des Bildschirms ist in dem genannten Thread aber auch in Worten ganz gut erklärt. Mit etwas Fingerspitzengefühl bekommt man\'s heil auf und wieder zu, ist nicht sooooo schwer.

Trau dich!

Frohes Fest und Guten Rutsch wünscht

Hinnerk
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1230152801 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
S-260 Bildschirm Spinnt ?
« Antwort #23 am: 24. Dezember 2008, 22:40:35 »

Zitat
Werden Fotos in diesem Forum nach einiger Zeit gelöscht, um auf dem Server Platz zu sparen? Das ist ja echt blöd!
Nein; die Aufnahmen waren extern verlinkt und stehen höchstwahrschlich beim Hoster der Bilder bzw. beim Betreiber der Website nicht mehr zur Verfügung.
Gespeichert
Thomas