Problem mit NX8600gts Diamond Plus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit NX8600gts Diamond Plus  (Gelesen 4465 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« am: 08. November 2008, 17:54:00 »

Hi Leute,

Ich habe heute in meinen Pc eine MSI NX8600gts Diamond Plus PCIe 512mb eingebaut, da meine alte 7600gt schrott ist. Es funktioniert alles soweit wunderbar, doch wenn ich einen Film abspielen will oder ein Spiel starte z.b. Far Cry 2
schaltet sich mein Monitor auf Stand By, höre aber noch etwas für eine gewisse zeit. Das Einzige was mir bleibt ist es den Reset Knopf zu drücken.
Habe die Treiber schon mehrmals neu drauf gemacht und auch mal einen älteren Treiber ausprobiert, hat aber leider nichts gebracht. DirectX wurde auch aktualisiert, hat leider auch nichts gebracht. Einen anderen Monitor habe ich auch schon angeschlossen, leider auch ohne erfolg.

Mein System:
BS: Win XP sp3
Mainb: K9N SLI PLatinum
Netzteil: Sharkoon Sinlentstorm 620W
CPU: AMD Athlon 64 X2 4200+
Arbeitssp: 2x MDT DIMM 1 GB DDR2-800
Grafikk: MSI NX8600gts Diamond Plus PCIe 512mb
Monitor: BenQ FP71

Ich hoffe man kann mir helfen
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #1 am: 08. November 2008, 18:00:17 »

Hallo :winke

Wie ist die alte Graka den kaputt gegangen, nicht da sonst noch was nicht stimmt?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #2 am: 08. November 2008, 18:08:59 »

Ich glaube meine alte Grafikkarte ist zu heiss geworden. Zuerst hatte ich nur Grafikfehler und der Monitor ging an und aus und irgendwann ging halt gar nichts mehr.
Mit der neuen Karte läuft halt alles ganz normal bis ich irgendein Spiel, Benchmark starte oder einen Film abspiele egal welcher Player und der Bildschirm halt \"Kein Signal\" mehr anzeigt.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #3 am: 08. November 2008, 18:21:14 »

Hast du die Treiber nach dem wechseln der Graka neu installiert?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #4 am: 08. November 2008, 18:24:13 »

Jo hab den alten runter gehauen, alte karte ausgebaut und neue eingebeut, neuen treiber installiert
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #5 am: 08. November 2008, 19:00:35 »

Welches Bios hast du drauf?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #6 am: 08. November 2008, 19:22:54 »

Weiss jetzt nicht ob das richtig ist aber bei EVEREST steht Bios Typ: AMI (04/07/08 )
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1226168592 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #7 am: 08. November 2008, 19:26:10 »

Nee das ist nur das Datum des Bios.
Darüber steht Bios Version und dahinter die Nummer.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #8 am: 08. November 2008, 19:29:28 »

Achso, also da steht:

Anbieter: MS-7250
Version: V1.11
Freigabedatum: 04.07.2008
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #9 am: 08. November 2008, 19:38:52 »

OK das ist das neuste dann können wir das ja schon mal ausschliessen.

Dann teste mal die Ram mit memtest86.
http://www.memtest86.com/
einfach über Bootcd

Und lass prime mal ne Stunde laufen um die CPU zu testen
http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/prime95/

mit Anleitung:
How To - Stabilitätstests mit Prime95
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #10 am: 08. November 2008, 19:47:04 »

OK werde ich mal machen


EDIT:
So hab den memtest86 einmal durchlaufen lassen und es wurden keine fehler gefunden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1226175389 »
Gespeichert

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #11 am: 09. November 2008, 13:53:08 »

So Memtest und Prime haben nun auch nicht viel gebracht, konnte keinen Defekt entdecken.
Kann es vielleicht auch an meinem Netzteil liegen
Sharkoon Silentstorm SHA620-9A 620W

+5V   32A
+3,3V  28A
+12V1  22A
+12V2 22A
-12V  0,6A
+5Vsb  3A
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #12 am: 09. November 2008, 16:55:05 »

Wenn du die Möglichkeit hast kannst du mal ein anderes testen.
Andernfall würde ich Windows mal ganz neu installieren und aufpassen bei der Treiberinstallation.
optimale Reihenfolge:
1. Chipsatz
2. Grafik
3. Sound
4 Lan und sonstige

Liegt an dir was du als erstes versuchen willst
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #13 am: 09. November 2008, 16:59:24 »

Jo werde morgen oder so alles wieder neu aufsetzen. Hoffentlich wird dann alles klappen, bin hier echt am verzweifeln  ;(. Wenn es nicht klappt muss ich mal ein anderes Netzteil kaufen und testen oder Grafikkarte geht dann leider wieder zurück.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #14 am: 09. November 2008, 17:04:20 »

Kann auch noch ab Board selbst liegen, kannst du nicht ne andere Graka testen ?
Mit Prime haben wird zwar die CPU und mit Memtest die Speicher und den Datenbus getestet. Der PCIe-bus der zur Graka führt können wir leider nicht separat testen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #15 am: 09. November 2008, 17:17:06 »

Hab hier leider nur noch meine kaputte 7600gt, aber mit der seh ich gar nichts mehr.
Habe ausserdem festgestellt das die Karte im Pci-e slot als Pci-e 8x läuft, aber eigentlich 16x sein sollte. Also habe ich die Karte in den anderen Pci-e Slot gesteckt, in dem sie nun unter Pci-e 16x läuft.


[IMG]http://img147.imageshack.us/img147/neubitmap2eg4.png/1/w786.png[/I
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #16 am: 09. November 2008, 17:46:35 »

Na wenn das so ist dann hast du deine Antwort ja vielleicht schon.
Funzt das denn jetzt?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #17 am: 09. November 2008, 17:51:00 »

achso ne habe vergessen es zu schreiben, funktioniert immer noch nicht. Es hat mich halt nur gewundert da beide Slots Pci-e 16x sein sollten.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1226249807 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #18 am: 09. November 2008, 18:49:04 »

ne sollten sie nicht:
Zitat
non-SLI mode - Primary PCIE X16 slot is compatible with PCI Ex
press X16, Secondary PCIE X16 slot is compatible
with PCI Express X8

steht so im Handbuch
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

RobRob89

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Problem mit NX8600gts Diamond Plus
« Antwort #19 am: 11. November 2008, 20:14:54 »

So jetzt bin ich echt am Ende.
Hab Windows nochmal neu drauf gehauen und alle Treiber installiert, doch es hat alles nichts gebracht. Habe jetzt echt keine Ahnung was ich machen soll.

Aber aufjedenfall vielen Dank für deine Hilfe Kingnemesis.
Gespeichert