Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)  (Gelesen 4733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« am: 28. Oktober 2008, 22:56:38 »

Kann mir hier jemand einen  heißen Tipp geben?

Habe für einen Freund einen alten Rechner reaktiviert und dort unter anderem eine 250-Gig-Platte eingebaut.
 
Nun wollte ich XP installieren. Aber der Rechner bootet hoch und zeigt dann die Systemconfiguration auf dem Monitor.

Ich kann weder vom CD-Laufwerk, noch vom Diskettenlaufwerk booten. Er fährt einfach hoch und zeigt die die Systemconfiguration. = Sprich welche Hardware er erkennt.

Bootreihenfolge A, CDRom, C.

CD-Laufwerk und Brenner sind als Primary Master + Slave gejumpert.
Die Festplatte ist als Second Single Master gejumpert.

Ich bin ratlos.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . .
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2008, 23:08:40 »

Ein paar weitere und detailliertere Informationen zum System wären schon hilfreich...zumindest was da jetzt für ein Board drin ist, und was für eine BIOS-Version, wenn möglich.
Gespeichert

Josie

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2008, 01:10:32 »

Zitat
Bootreihenfolge A, CDRom, C.
Zunächst CD, HDD, disabled, di...

Wenn nach dem Beginn des Setup der erste Neustart fällig wird, ins BIOS und einstellen: HDD, disabled, di...

Versuch es mal.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1225239047 »
Gespeichert
Wer zuviel Sprüche klopft, sich das Gehirn verstopft!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2008, 07:15:27 »

zunächst:

hdd als primary master
cd und brenner als secondary master und slave
Gespeichert

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #4 am: 30. Oktober 2008, 00:51:31 »

Hallo zusammen,

nachdem ich beim letzten Thema nicht weiter komme, habe ich mich zu einem Neuen entschlossen bei welchem ich Bilder von Bios, Bootmonitor und Systemconfig nach erfolglosem Booten einstelle.

Nochmal eine kurze Darstellung der Problematik:

Habe für einen Freund einen alten Rechner reaktiviert und dort unter anderem eine 250-Gig-Platte eingebaut.

Nun wollte ich XP installieren. Aber der Rechner bootet hoch und zeigt dann die Systemconfiguration auf dem Monitor.

Ich kann weder vom CD-Laufwerk, noch vom Diskettenlaufwerk booten. Er fährt einfach hoch und zeigt die die Systemconfiguration. = Sprich welche Hardware er erkennt.

Bootreihenfolge A, CDRom, C.

CD-Laufwerk und Brenner sind als Primary Master + Slave gejumpert.
Die Festplatte ist als Second Single Master gejumpert.

Im Anhang befinden sich Screenshots von Bios, Bootmonitor und Systemconfig.

Vielleicht hat jemand einen Tipp. Ich bin kein Hardware-Profi . . .   8o

Im Übrigen vielen Dank an red2k, Josie und Jack the Newbie !!!
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #5 am: 30. Oktober 2008, 07:11:26 »

Zitat
Original von red2k
zunächst:

hdd als primary master
cd und brenner als secondary master und slave

wir wäre es wenn du die gegeben tipps von uns dreien mal umsetzt?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #6 am: 30. Oktober 2008, 07:47:15 »

Intel 440BX und Celeron und Celeron466, das gehört ja schon fast ins Museum =)
Ich bezweifle dass das Board deine 250GB Festplatte verwalten kann, dafür ist es schon etwas zu alt.
Vielleicht liegt hier das Problem?
Hast du keine kleinere Festplatte zum testen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1225351063 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #7 am: 30. Oktober 2008, 10:14:54 »

Hihi,

ich habe Eure Tipps bereits umgesetzt, -> alle!

Habe nun den ursprünglichen Zustand wieder hergestellt.

Der Rechner fuhr jedesmal hoch, ohne vom CDRom zu booten.

Danach dann das Monitorbild mit der Systemconfig.

 :(
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #8 am: 30. Oktober 2008, 10:17:38 »

Hast du es schon mit einer Bootdiskette versucht?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Museumsstück
« Antwort #9 am: 30. Oktober 2008, 10:19:15 »

JaJa,

ein betagtes Gerät. Das mit der Platte könnte schon sein, - ich habe aber leider keine
kleinere. - Nur aufwärts.

Aber die Kiste müsste doch trotzdem vom CDRom-Laufwerk die Installations-CD starten, oder!?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #10 am: 30. Oktober 2008, 10:22:21 »

Zitat
Aber die Kiste müsste doch trotzdem vom CDRom-Laufwerk die Installations-CD starten, oder!?
Nicht unbedingt wenn die Festplatte das ganze System lahmlegt.
Klemm die Festplatte mal komplett ab und schau ob es dann von CD bootet.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Bootdiskette
« Antwort #11 am: 30. Oktober 2008, 10:22:22 »

Das gleiche Spiel. -> Dat Ding fährt hoch und zeigt die Systemconfig. Ohne vom Diskettenlaufwerk Notiz zu nehmen. Bios/Bootreihenfolge ist natürlich angepasst. . .
Gespeichert

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Festplatte abklemmen?
« Antwort #12 am: 30. Oktober 2008, 10:24:09 »

OK. bis gleich!
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #13 am: 30. Oktober 2008, 10:25:27 »

Mach mal ein CMos Reset von der Kiste.
Jumper setzen oder Batterie raus, vorher aber Netzstecker ziehen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Festplatte abgeklemmt
« Antwort #14 am: 30. Oktober 2008, 10:43:52 »

Super!!!

Juchuh, das isses. Danke!

Im Rechner meiner Frau gibt es noch eine 160Gig-Platte. Aber darauf befindet sich das Betriebssystem. Wenn ich wüsste dass es funktioniert würde ich mir die Arbeit machen.

Meinst Du die kann das Board verwalten ?

CMos Reset -> was ist das? Und was heißt das-> Jumper setzen oder Batterie raus?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #15 am: 30. Oktober 2008, 10:51:25 »

Zitat
Meinst Du die kann das Board verwalten ?
Startet die 250Gb Festplatte denn noch immer nicht?
Soweit ich weiss gibt es ein Problem dass bei älteren Boards nur 137 GB erkannt werden.
Wenns funktioniert wirst du dann nur diese 137GB nutzen können.
Die 160er wird daran dann auch nichts ändern
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

anDrasch

  • Gast
Habe aus drei alten Rechnern einen gemacht . . . (02)
« Antwort #16 am: 30. Oktober 2008, 11:08:20 »

Ich klinke mich mal ein.
Ist das Dein Board? -->
Dafür gibt es nur ein BIOS F4c(Beta) welches 75GB HDD unterstützt.
Gespeichert

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ist das Dein Board -> Yes!
« Antwort #17 am: 30. Oktober 2008, 11:34:15 »

Jawoll!

vielen Dank!
Woher bekomme ich den BIOS F4c(Beta)???
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Gespeichert

#SoE#

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Aha also ein Gigabyte-Board . . .
« Antwort #19 am: 30. Oktober 2008, 13:33:06 »

Super, Dankeschön!
Gespeichert