MSI S260 Displaykabel
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI S260 Displaykabel  (Gelesen 8931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KickAss

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI S260 Displaykabel
« am: 11. Oktober 2008, 19:53:34 »

Hi Leute,

lange Zeit wars ruhig um mein S260, alles lief problemlos. Die Kabel zu den Lautsprechern sind schon lange gebrochen, aber das hat mich nie gestört.

Seit kurzem scheint nun auch das LCD Kabel gebrochen zu sein. Erst ging das Display bei zu starker Neigung nach hinten aus. Jetzt geht es garnicht mehr an. Summa summarum lässt sich das S260 so nur über ein externes Display betreiben.

Garantie is nich mehr. Wie stehen die Chancen an ein passendes Displaykabel ranzukommen? Hat da jemand nen Tip oder Connections? Wär supi.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2008, 20:10:58 »

Hallo Kickass.

sucht auch schon jemand seit längerem dieses Kabel.

Leider ist es wohl nicht lieferbar, die Aussage bekam ich mal von MSI.

Ich kann mich aber gerne am Montag nochmal erkundigen, ob sich das was getan hat.
Gespeichert

KickAss

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2008, 20:31:42 »

merci tobi du bist ja superfix!

schade, das sieht wohl eher schlecht aus mit dem kabel.
wär allerdings klasse wenn du dich nochmal meldest falls du was neues erfährst.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2008, 20:33:04 »

Ich werde mich Montag drum kümmern und Dir dann hier Bescheid geben.

Wenn Du dein Book schon mal aufmachen magst, dann schaue mal, ob Du eine Ersatzteil Nummer oder eine Bezeichnung findest.
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2008, 20:44:31 »

Du kannst einen kostenpflichten Reparaturservice in Anspruch nehmen.
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

KickAss

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2008, 22:21:59 »

@ tobi:
haben wir hier irgendwo ne genaue anleitung wie man das display abbekommt?

hab das book schon unzählige male aufgemacht, aber das display hab ich bis jetzt immer dran gelassen.

@ glurak:
wer bietet denn so nen service an? MSI direkt oder wie?
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2008, 22:24:08 »

Ich kenne jetzt keine Anleitung.

Ich denke, dass MSI sowas auch anbietet. Allerdings, wenn das Kabel nicht lieferbar ist, können die auch nichts reparieren.

Ich sage Dir Montag Bescheid, was ich erreichen konnte.
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #7 am: 11. Oktober 2008, 22:31:10 »

Ich hab nur dieses >Disassembling Guide für das S260< , allerdings befasst sich dieses nicht mit dem Display.:(
Gespeichert

KickAss

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #8 am: 11. Oktober 2008, 22:41:24 »

okay es scheinen wohl nur die 4 schrauben hinter den gummistoppern vorne zu sein. das dürfte nicht weiter schwierig sein. morgen geh ich da mal ran und fixe bei der gelegenheit auch gleich die lautsprecherkabel.

ich werd dann ne bebilderte anleitung erstellen. dann ham wa eine :)

@ tobi: alles klar, ich freu mich auf deine news :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1223757832 »
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #9 am: 11. Oktober 2008, 22:46:01 »

@KickAss, das wäre gut.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #10 am: 13. Oktober 2008, 12:24:28 »

Hallo Kickass
Teile mir mal Deine Postadresse per PN mit. Ich bekomme ein baugleiches Kabel zugesandt.
Gespeichert

tcman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #11 am: 13. Oktober 2008, 21:33:23 »

:winke Habt ihr schonmal hier nachgesehen? (http://msi-forum.de/thread.php?threadid=26198) Ansonsten einfach mich mal fragen, hatte mein S260 schon öfters offen um die Lautsprecherkabel zu reparieren.

gruß tcman
Gespeichert

KickAss

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #12 am: 13. Oktober 2008, 23:10:38 »

@ tobi:

du bist ja der hammer, tobi! *denhutzieh*
muchas gracias!

Adresse kommt per PN :)
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #13 am: 13. Oktober 2008, 23:16:23 »

Nimm doch den  :emot:
Gespeichert

harniball

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #14 am: 17. Oktober 2008, 12:41:03 »

Hallo zusammen,

ihr glaubt garnicht wie sehr ich mich gefreut habe diesen Thread zu finden, da mich seit geraumer Zeit das gleiche Problem plagt, ich allerdings keine Bezugsquelle für das entsprechende Ersatzteil gefunden habe.

Dann ist mir eingefallen, dass ich früher in diesem Forum schon Probleme lösen konnte, mittlerweile mit neuem Account, da die alten Zugangsdaten nicht mehr auffindbar sind.

Jetzt scheint es doch wieder Hoffnung zu geben das in die Tage gekommene S260 wiederzubeleben. Bei mir erhellt das Display nur noch in einem ganz bestimmten Winkel, was die Nutzung doch erheblich einschränkt. Auch die Lautsprecher haben sich schon vor einiger Zeit verabschiedet.

Lieber Tobi  :)
wärst du so freundlich mir auch das entsprechende Kabel zu besorgen oder mir deine Quelle preiszugeben? Das wäre ein Traum...


Über ein paar Hinweise, wie ich das Kabel am besten verbaue wäre ich dann auch sehr dankbar. Das Gerät an sich hatte ich auch schon geöffnet, allerdings nie das Display. Gibt es dazu mittlerweile eine brauchbare Anleitung?

Wenn das alles klappt bekommt das S260 noch neuen RAM spendiert (2x1GB S0-DIMM  DDR-333 sollten doch laufen?) und blüht hoffentlich zu neuer Frische auf.
Gespeichert

snabe666

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 267
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #15 am: 17. Oktober 2008, 12:50:24 »

das hört sich bei dir eher nach dem stromkabel für den inverter an (zuständig für die hintergrundbeleuchtung des displays)
leider hat sich dieses bei meinem kaputten s270 auch verabschiedet - hätte gerne geholfen
aber für alle anderen: eventuell hätte ich demnächst ein lvds kabel und einige andere teile anzubieten
gehe mal davon aus, dass die displays der s2xx serie gleich sind
Gespeichert
K9ND Speedster | 2x Opteron 2216 HE | 8GB ValueRAM | HD4670
S270 white RS482 v6.83 | 2GHz Lancaster | 2GB ValueRAM | 4GB CF

harniball

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #16 am: 17. Oktober 2008, 13:03:41 »

Zitat
Original von snabe666
das hört sich bei dir eher nach dem stromkabel für den inverter an (zuständig für die hintergrundbeleuchtung des displays)
Was heisst das jetzt für mich? ist das nicht das Ersatzteil, um das es hier geht?

Ich beschreibe meine Situation noch einmal etwas genauer, vielleicht kann mir jemand sagen wo das Problem genau liegt und welche Chancen ich habe, das wieder zu beheben:

Wenn der Laptop läuft sieht man nur etwas wenn das Display etwa im 90° Winkel geöffnet ist oder wenn es ganz nach hinten aufgeklappt ist. In allen anderen Positionen wird es dunkel. Wenn man aber ganz genau hinschaut, kann man den Desktop noch erkennen, aber eben nur sehr schwach. Scheint dann wohl die Hintergrundbeleuchtung auszufallen.

Was kann ich tun, um das wieder in den Griff zu bekommen? Bin für jeden Tipp dankbar.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #17 am: 20. Oktober 2008, 10:26:11 »

Hallo.

Ich kann leider kein weiteres Kabel auftreiben.
bitte verstehe auch, das ich die Quelle nicht nennen kann.
Gespeichert

harniball

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #18 am: 20. Oktober 2008, 10:43:43 »

Schade  ?(, aber kann ich natürlich verstehen.

Dann werde ich mal weitersuchen und hoffentlich mein S260 noch irgendwie retten können.

Gerade bin ich auf folgenden Link gestoßen, ist das was ich brauche?
http://www.citosoft.com/?page=shop/flypage&product_id=1414&category_id=f4edb4533ef408d389a5d15109c093ad
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.057
MSI S260 Displaykabel
« Antwort #19 am: 20. Oktober 2008, 12:03:54 »

Ja, das scheint das Kabel zu sein.
Gespeichert