installation von vista ueber efi
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: installation von vista ueber efi  (Gelesen 13981 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« am: 14. September 2008, 12:03:43 »

hallo, ich wollte mal fragen wie ich denn ueber efi mein vista installiere ?
ich geh ins efi shell und dann kommt da iwas mit blk1-6 und dann weis ich nicht was ich da eintippen soll um die vista installation zu starten.

würde mich ueber hilfe sehr freune

mfg
mario
Gespeichert

stadler5

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 235
installation von vista ueber efi
« Antwort #1 am: 14. September 2008, 14:46:07 »

:DDu meinst bestimmt Vista 64 , denn eine normale Instalation läuft wie mit jedem anderen Bios auch.

Da gibt es keine Unterschiede, wen du Vista 64 über die EFI Shell instalierst kannst du Theoretisch unter OS auf das EFI zugreifen. :D :winke
Gespeichert
MSI GX 60 3CC

AMD Vision A10-5750M Prozessor
AMD 8650G - R290X
8 GB Ram 1600
Samsung 850 EVO 500 GB SSD+750 GB HDD 7200U/min
Blue Ray Combo
Killer Lan
Sound Blaster Cinema

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« Antwort #2 am: 14. September 2008, 15:32:32 »

genau das will ich ja

also vista 64 nativ... so wie ich das hier herausgelesen habe

nur weis net was ich im efi shell bootmenu eintippen muss

und brauche ich vista64 mit sp1 oder reicht auch ohne sp?
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.902
installation von vista ueber efi
« Antwort #3 am: 14. September 2008, 15:48:24 »

Zitat
Original von OnlineMan
Zitat
Original von krona
was heist denn natives vista ? inwiefern ist das \"anders\" als das normale flasehn ?

Mit dem Flash an sich hat das nichts zu tun. Du kannst aber von Vista x64 aus das EFI verwalten.

Ist aber nur möglich unter x64 SP1 _UND_ einem Boot per EFI-Bootservice.


Damit hast Du deine Antwort!!!
Gespeichert

Harmeggido

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
installation von vista ueber efi
« Antwort #4 am: 14. September 2008, 15:59:30 »

Glaube er meinte eher

\" Kann ich auch mit ner Vista 64 Version installieren und dann später SP1 installieren\"

Und ne Antwort wie man das dann installiert, würde ich auch gerne wissen :)

Weil das wird beim nächsten mal gemacht !
Gespeichert
Intel® Core 2 Quad Q9550
Zalman CNPS9700 NT
MSI P45 Platinum ( Bios 1.52 beta )
2x Sapphire Radeon 4870
Corsair DIMM 8 GB DDR2-800 DMX2
2x Western Digital Raptor WD740ADFD ( Raid 0 )

Samsung SyncMaster 226BW
Lian Li P70A
G 15 refresh
Razer Diamondback

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.902
installation von vista ueber efi
« Antwort #5 am: 14. September 2008, 16:01:57 »

Bei der Antwort von onlineMan, denke ich dass es wirklich nur geht, wenn das SP1 bereits integriert ist. Dieses kann man ja auch in eine Vista 64 BIT Installations DVD slipstreamen.
Gespeichert

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« Antwort #6 am: 14. September 2008, 16:34:21 »

so habe mir grade ne installation mit sp1 gemacht , welchen befehl muss ich denn eingeben um die installation im efi shell zu starten?
Gespeichert

Harmeggido

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
installation von vista ueber efi
« Antwort #7 am: 14. September 2008, 18:03:44 »

Also grad nochmal bei MS nachgelsene, also der EFI Support geht wirklich nur wenn man gleich Vista SP1 installiert. Späteres installieren von SP1 bringt nix.

Zum installieren selbst :
http://www.microsoft.com/whdc/system/platform/firmware/UEFIGuide.mspx
Da ist rechts nen Guide dazu >>> UEFIGuide.docx

1.   Insert the installation DVD and restart the computer.
2.   When the firmware starts to initialize, press F10 and then open the UEFI firmware boot device menu.
3.   Select EFI DVD/CD as the boot device, which causes the system to display Hit any key to boot from the DVD.
After that message appears, you must press a key within 5 seconds to continue the installation.


Alternative :
If the computer does not have a Boot from EFI CD or DVD option, you can use either of the following ways to boot into Windows PE for UEFI:
•   Use Device Manager\'s Firmware option and select Boot from file.

•   Use the EFI internal shell, as follows:

•   Start the EFI internal shell from the EFI boot menu and select the drive with the installation DVD. The following example assumes that the DVD drive is Fs0:
Shell> Fs0:

•   Start the EFI boot application. There are separate applications for x64 and Intel Itanium systems. For an x64 system, run the following command:
fs0:> \\EFI\\BOOT\\BOOTX64.EFI
For an Intel Itanium system, run the following command:
Fs0:\\EFI\\BOOT\\BOOTIA64.EFI

•   After the application starts, the system displays the following message:
Press any key to boot from CD or DVD…

•   Press a key to continue booting from the installation media.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1221408359 »
Gespeichert
Intel® Core 2 Quad Q9550
Zalman CNPS9700 NT
MSI P45 Platinum ( Bios 1.52 beta )
2x Sapphire Radeon 4870
Corsair DIMM 8 GB DDR2-800 DMX2
2x Western Digital Raptor WD740ADFD ( Raid 0 )

Samsung SyncMaster 226BW
Lian Li P70A
G 15 refresh
Razer Diamondback

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
installation von vista ueber efi
« Antwort #8 am: 14. September 2008, 18:08:08 »

Ich hab dazu irgendwo im Forum einen Beitrag verfasst.

Auf die Schnelle gesagt musst du in die EFI-Shell starten (per F11), dort dann ins richtige Device (DVD), und dann den Bootloader suchen und ausführen.
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« Antwort #9 am: 14. September 2008, 19:45:20 »

okay ich werds gleich mal ausprobieren
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
installation von vista ueber efi
« Antwort #10 am: 14. September 2008, 22:30:43 »

Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« Antwort #11 am: 14. September 2008, 23:18:02 »

das klappt iwie nicht :/
wenn ich im efi shell bin sagt er in 5sek startet irgentwas mit esc abbrechen mit jeder anderen taste weiter machen
dann kommt sowas hier

Shell:>

da kann ich dann iwas eintippen
habe fs0: eingetippt dann kam das
fs0:> dann habe ich \\efi\\boot\\bootx64.efi eingegebn und dann kam folgendes
is not recognized as an internal or external command operable programm or batch file

wie solls nu weiter gehn ? oder was mach ich falsch?[/
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1221427680 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.902
installation von vista ueber efi
« Antwort #12 am: 15. September 2008, 00:31:14 »

Du musst eingeben:

fs0:
cd efi boot
bpptx64.efi

dann sollte es klappen
Gespeichert

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
installation von vista ueber efi
« Antwort #13 am: 15. September 2008, 07:02:08 »

Anmerkung:

Wichtig ist auch noch dass du auf eine komplett leere HD installierst damit Vista die EFI-Systempartition sowie die von Vista benötigte Partition erstellen kann.

Es geht zwar auch per \'diskpart\' bringt aber eig. keine Vorteile.
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« Antwort #14 am: 15. September 2008, 17:19:11 »

gebe ich fs0:
cd efi boot ein sagt er schon das zuviele commandos in einer zeile stehn

mache ich \\cd\\efi\\boot\\ sagt er mal wieder das hier is not recognized as an internal or external command operable programm or batch file

... hm erweist sich wohl doch schwerer als wie erwartet :/
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.902
installation von vista ueber efi
« Antwort #15 am: 15. September 2008, 18:53:53 »

dann versuche es mal fs1 oder fs2

Bei mir ist es auch fs1:
Gespeichert

krona

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
installation von vista ueber efi
« Antwort #16 am: 15. September 2008, 19:08:20 »

bei mir auch , aber geht nicht, muss die windows cd im laufwerk liegen ?
oder eine bestimme andere cd?

könnt ihr mir bitte auflisten was ich dafuer brauche

mfg
mario
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1221500883 »
Gespeichert

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
installation von vista ueber efi
« Antwort #17 am: 15. September 2008, 19:54:58 »

Zitat
Original von krona
bei mir auch , aber geht nicht, muss die windows cd im laufwerk liegen ?
oder eine bestimme andere cd?

könnt ihr mir bitte auflisten was ich dafuer brauche

mfg
mario

Natürlich muss die DVD im Laufwerk sein, um davon zu installieren.

Die Befehlszeilen:

Shell> fs0:
fs0> cd efi
fs0:\\EFI>cd boot
fs0:\\EFI\\BOOT>bootx64.efi

^^So sollte das in der Shell in etwa aussehen. Die Bemerkungen in spitzen Klammern bedeuten, dass die Return-Taste zu drücken ist, also nicht eintippen ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1221504492 »
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.902
installation von vista ueber efi
« Antwort #18 am: 15. September 2008, 19:57:31 »

Und ja die DVD mit intergriertem Service Pack 1 muss im DVD Rom liegen.
Gespeichert

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
installation von vista ueber efi
« Antwort #19 am: 15. September 2008, 20:47:32 »

Zitat
Original von der Tobi
Und ja die DVD mit intergriertem Service Pack 1 muss im DVD Rom liegen.

LOL, ja stimmt! ;)
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA