RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2  (Gelesen 4501 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #20 am: 10. September 2008, 10:49:08 »

Ja. Ich glaube ich habe mittlerweile alle nur erdenklichen Kombinationen der Bänke und Riegel ausprobiert.

Ich würde es ja gerne mal mit Riegeln eines anderen Herstellers versuchen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es wirklich an MDT liegt, wenn die doch in der 1. & 2. Bank funktionieren.....
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #21 am: 10. September 2008, 10:52:12 »

In Bank 1 & 2 laufen die Module nicht im Dual Channel Modus.  Die Frage ist, ob es sich bei Dir um defekte Slots handelt (oder ein Kurzschluss vorliegt -> Board ohne Gehäuse testen), oder ob es sich um ein Dual Channel-Problem handelt, das ebenfalls durch defekte Slots, aber auch durch Probleme mit den Modulen selbst verursacht werden kann.

Was passiert, wenn Du ein Modul in Slot 3 einbaust und die anderen Bänke nicht belegst? (CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker vornehmen nach dem Umbau).
Gespeichert

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #22 am: 10. September 2008, 10:54:45 »

Das werde ich Dir heute abend berichten, wenn ich wieder zu hause bin.

Aber ich befürchte, es wird nix passieren.

Gibt es denn irgendwelche Jumper, die ich vielleicht vergessen habe zu setzen??
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #23 am: 10. September 2008, 11:00:17 »

Jumper, die den Arbeitsspeicher betreffen, gibt es nicht.

Bitte nimm das Board unbedingt so bald wie möglich aus dem Gehäuse und teste es auf einer nicht-leitenden Unterlage.  Kontrolliere auch mal die Unterseite des Boards nach Kratzern etc. oder ähnlichen defekten (insbesondere im Bereich der Speicherslots).
Gespeichert

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #24 am: 14. September 2008, 17:46:11 »

So, heute hatte ich endlich Zeit mich weiter mit meinem Motherboard Problem zu beschäftigen.

Ich habe das MB ausgebaut und dann getestet. Gleiches Phänomen.

Bank 1 alleine: funktioniert
Bank 1 und 3: funktioniert nicht
Bank 2 und 4: funktioniert nicht

Die Voltzahlen habe ich auch leicht erhöht. Brachte aber auch keinen Erfolg.

Das Board sieht von unten nicht zerkratzt aus.

Jetzt gibt es doch nur noch zwei Möglichkeiten:

1.) Das Board mag aus irgendwelchen Gründen keine MDT Speicher in 3 und 4. Was ich aber für sehr unwahrscheinlich halte, denn in 1 und 2 funktionieren sie doch auch.

2.) Das Board (Austauschboard) hat einen defekt. Die Möglichkeit halte ich für eher wahrscheinlich.

Oder hat noch jemand ne Idee?

Jetzt lautet meine Frage, ob ich die Garantieabwicklung direkt über MSI machen kann. Wenn ja, wie? Würde mir die Zeit über den Händler sparen.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #25 am: 14. September 2008, 18:20:30 »

Hallo Benny.

Laufen die RAMS denn einzeln in allen Bänken? Oder laufen diese gar nicht in den Bänken 3 und 4?

Hast Du denn mal andere RAMS zum testen benutzt?

Eine Abwicklung über MSI direkt geht nicht, da MSI keine direkte RMA mit Endkunden hat.
Dein Vertrag beszeht zwischen Dir und dem Händler und über diesen musst Du deine ANsprüche geltend machen.
Gespeichert

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #26 am: 14. September 2008, 18:28:27 »

In den Bänken 1 & 2 laufen alles Speicher problemlos, nur sobald ich 3 und/oder 4 bestücke geht nix mehr. die leds auf dem board zeigen rot - grün - rot - rot

Andere RAMs hab ich leider nicht.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #27 am: 14. September 2008, 18:33:04 »

Meine Frage war, ob  in Bank 3 oder 4 ein Speicher läuft. Ohne eine andere Bank dazu zu belegen?
Gespeichert

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #28 am: 14. September 2008, 18:50:21 »

Nein!
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #29 am: 14. September 2008, 18:59:25 »

Dann würde ich auf einen Defekt tippen.

Auch wenn es ein Austauschboard ist, kann es sein, dass dieses aus einer fehlerhaften Produktionscharge stammt.
Gespeichert

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #30 am: 14. September 2008, 19:03:33 »

wo finde ich denn die serien-nr. des boards?
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #31 am: 14. September 2008, 19:07:25 »

Da müsste sich irgendwo ein Aufkleber befinden.
Aber frag mich jetzt nicht, wo genau.

Wahrscheinlich auf der Rückseite oder zwichen den PCI Steckplätzen.
Gespeichert

BennyB2912

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #32 am: 14. September 2008, 19:46:16 »

Ja, da isser :]

Vielen Dank!

Sehr ärgerlich, dass das schon das zweite Board von MSI ist, was defekt geliefert wurde. Aber noch viel ärgerliche ist immer diese ewige Wartezeit, bis das Board über den Händler zum Hersteller geschickt wurde und man ein Austausch bekommt.

Das letzte Mal hat es 5 Wochen gedauert.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
RAM Bank 3 & 4 Problem P35 Neo2
« Antwort #33 am: 14. September 2008, 19:50:06 »

Ja sicher ist sowas ärgerlich.

Da lobe ich es mir, lieber 10-20 Euro mehr auszugeben und beim Händler um die Eckke zu kaufen. Da bekommt man vieleicht ein Leihboard oder dieser Händler tauscht es direkt.

Es gibt halt auch mal Fertigungsprobleme, und meist sind die Fehlerhaften Boards dann bereits ausgeliefert. Wenn dieser Händler dann nicht viele verkauft, kann man immer das Pech ein 2tes Board aus der selben Charge zu bekommen.
Gespeichert