Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit MSI DigiVox Mini v3.0  (Gelesen 1819 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

todlul

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Problem mit MSI DigiVox Mini v3.0
« am: 06. September 2008, 13:36:58 »

Hallo,
hab den heute bekommen, auch alles installiert und so, aber wenn ich dann TotalMedia3 anmache + Sendersuchlauf, werden keine Sender gefunden.
Dann habe ich versucht den neuesten Treiber von der MSI Seite runterzuladen, ging auch nicht.
Dann habe ich es auch mit dem Terratec Cinema Dings probiert, aber der erkennt das Gerät nicht einmal :/
Hab die Antenne auch Extra am offenen Fenster stehen q.q

Helft mir bitte >_<

OS: Win XP Home SP2
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1220701582 »
Gespeichert

Kiesel80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Problem mit MSI DigiVox Mini v3.0
« Antwort #1 am: 23. September 2008, 18:46:24 »

Hallo,

schau ersteinmal ob bei dir im Dorf oder Stadt DVB-T gesendet wird, falls ja kannst du es auch mal über Nero Home versuchen (ist ab Nero 7 dabei), hat soweit wie ich weiß bei mir auch funktioniert. Bei mir lief aber die Software nicht zu dem Stick daher muste ich mir ne Alternative suchen. Ich weiß der Eintrag ist schon bisl älter aber falls du das lesen solltest und mein Tip nicht geht dann melde dich einfach nochmaL

Mfg

Mario
Gespeichert