Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem  (Gelesen 1752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Warl0ck

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« am: 07. September 2008, 14:43:14 »

Tach!

Hab seit ner Woche einen neuen Rechner und ein kleines Problemchen mit der CPU Kuehlung. Die ist viel, viel zu laut und ich hab das Gefuehl der Luefter laeuft permanent volles Rohr, obwohl das BIOS sagt die CPU Temperatur liegt bei etwa 39-41 Grad... Nun wollte ich den Luefter mit SpeedFan etwas regeln - da tut sich jedoch garnichts. Nach kurzem googeln kam ich drauf, dass man im BIOS die Funktion Q-Fan deaktivieren muss, damit SpeedFan Einfluß nehmen kann. Problem ist nun, dass ich das in meinem BIOS nicht regeln kann... hab den Teil mit CPU Temperatur etc zwar gefunden, aber nichts von Q-Fan oder aehnlichem... die Anzeige ueber Temperatur etc ist in grau geschrieben, also weder auswaehl -noch veraenderbar. Kann da wer helfen?

Mainboard:
MSI P965 NEO-F V2, S. 775 Intel P965, ATX, PCI-Express

CPU:
Intel Core 2 Duo E8400 Tray 6144Kb, LGA775, 64bit

Luefter:
XilencePower CPU-Kühler LGA775 mit Heatpipe (ja, da hab ich wohl am falschen Ende gespart!  

System:
Vista Home Premium, 64 Bit

laut Speedfan laeuft der Luefter -relativ- bestaendig auf 3171 Umdrehungen...

edit:
Bin hier grad fuendig geworden...
http://www.msi-computer.de/index.p [...] rod_no=265

Brauche ich dieses tool?
Leider funktioniert es bei mir nicht... Kommt nur eine Fehlermeldung \"Failed to load Hardware Monitor Driver\" und noch eine \"No hardware Monitor\"... ok, liegt wohl daran \"This utility does not support Windows Vista.\"

Gruß
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1220793202 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #1 am: 07. September 2008, 16:33:25 »

Hallo Warl0ck,

Du brauchst einen CPU-Lüfter mit einem 4-poligen PWM-Anschluss, damit Du ihn am CPUFan-Header des Board über die BIOS-SmartFan-Funktion regeln lassen kannst.  Hat Dein Lüfter einen 4-Pin-Anschluss?

Zitat
Brauche ich dieses tool?

Der Link funktioniert leider nicht.  Meinst Du Dual Core Center?
Gespeichert

Warl0ck

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #2 am: 07. September 2008, 16:51:11 »

Danke fuer die schnelle Antwort! :)

Konnte im Netz jetzt irgendwie null Information finden, ob der nen 4 poligen PWM Anschluss hat... Rechner ausmachen, Luefter runterbauen und nachschauen? Sieht man auf der Rueckseite wieviele Pole der hat?

Oder email an den Hardwareshop?

Ja, meine das Dual Core Center...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1220799134 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #3 am: 07. September 2008, 16:56:08 »

Zitat
Konnte im Netz jetzt irgendwie null Information finden, ob der nen 4 poligen PWM Anschluss hat... Rechner ausmachen, Luefter runterbauen und nachschauen? Sieht man auf der Rueckseite wieviele Pole der hat?

Rechner aufmachen und nachschauen ist schon richtig.  Du brauchst dafür aber den Lüfter nicht abbauen.  Das Lüfterkabel sollte auf einem Pin-Header des Mainboards aufgesteckt sein.  Entweder siehst Du auf den ersten Blick ob es ein 3- oder 4-Pin-Anschluss ist, oder Du ziehst halt das Kabel kurz ab und schaust Dir den Stecker an.
Gespeichert

Warl0ck

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #4 am: 07. September 2008, 17:14:11 »

Soweit ich das beurteilen kann ist das ein 4 Pin Stecker ja...
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #5 am: 07. September 2008, 17:17:24 »

Zitat
Soweit ich das beurteilen kann ist das ein 4 Pin Stecker ja...

Nur zur Sicherheit: Hast Du das Ding abgezogen und genau angeschaut?  Gehen vom Lüfter auf 4 Kabel zu diesem Stecker?

Auf welchem Pin-Header des Boards steckt der Lüfter?
Gespeichert

Warl0ck

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #6 am: 07. September 2008, 17:47:42 »

Ja hab ich gemacht, sind 4.

Hm, linke untere Ecke des Prozessors... Unter dem Steckeranschluss steht CPUF AN
Ich hab mal in nem Bild vom Board mit weissem Rahmen markiert, dann isses eindeutig.

http://img55.imageshack.us/my.php?image=msitb5.jpg

Kannst du damit was anfangen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #7 am: 07. September 2008, 17:54:50 »

Okay, dann hätten wir das immerhin geklärt, würde ich sagen. Lüfter sollte passen und hängt auch am richtigen Anschluss.  

Zurück zu den BIOS-Einstellungen:

Schau mal im BIOS unter \"H/W Monitor\", dort solltest Du eine Einstellung namens \"CPU Smart Fan Target\" finden.    Das ist der Temperaturschwellenwert für die Lüftersteuerung.  Je höher der Wert, desto später wird der Lüfter voll aufgedreht. Stell hier mal 60-65°C ein und beobachte mal, wie sich der Lüfter verhält bei Volllast und wenn das System IDLE ist.
Gespeichert

Warl0ck

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #8 am: 07. September 2008, 19:11:59 »

Top!

Ich glaube das Problem ist geloest!
Temperatur solide nach wie vor bei ~40 Grad... der Luefter laeuft nun wesentlich!! leiser! :D

Vielen, vielen Dank!!
Ich freu mich wirklich sehr ueber die nette, kompetente Hilfe!!

Schoenen Sonntag noch!
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P965 Neo BIOS bzw Luefter Problem
« Antwort #9 am: 07. September 2008, 19:23:40 »

:thumb :emot:
Gespeichert