MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt  (Gelesen 35234 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #100 am: 14. November 2008, 13:58:18 »

Zitat
Original von anDrasch
Jabber, wo schaust Du Dich denn um?

bei meinem händler dem ich vertraue  :]

ich kauf nicht irgendwo in deutschland ein mobo, dass ich dann im rma-fall auch wieder irgenwo in der weltgeschichte rumschicken muss.

fakt ist das kein händler im schillicon-valley (wer münchner ist, weiss was ich meine) msi-x58-boards mehr hat bzw. jemals hatte. mein händler hatte bis jetzt msi und hat diese jetzt aus dem programm genommen. d.h. ich komme zum wochenden an kein msi-board ran.

nun habe ich die wahl ........... warten ................ oder gigabyte kaufen. :rolleyes:

ÄDIT:
nochmal ganz münchen und umgebung abgeklappert. das board ist tatsächlich nur über den versandhandel zu bekommen. hatte dann das gigabyte x58 extreme schon in der hand................. habs dann aber wieder ins regal gelegt.............jetzt hab ich so lange auf nehalem gewartet, kommt jetzt auf die nächsten tage auch nciht mehr an. bestellt ist es jetzt schon, warte ich halt auf die lieferung.

aber ist schon hart, alles zuhause liegen zu haben und nicht basteln, anschliessen und clocken zu können.  ?(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1226682221 »
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.845
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #101 am: 15. November 2008, 07:54:29 »

Zitat
aber ist schon hart, alles zuhause liegen zu haben und nicht basteln, anschliessen und clocken zu können

Das geht mir eigentlich immer so. Da ich die Hardware Stück für Stück kaufe.

Man gewöhnt sich dran und es tut nicht weh.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #102 am: 15. November 2008, 12:13:27 »

Zitat
hatte dann das gigabyte x58 extreme schon in der hand................. habs dann aber wieder ins regal gelegt.............
Also über Kunden wie du kann sich MSI aber freuen, ich denke nicht das ich das selbe getan hätte. In dem Fall wäre mir MSI aber egal gewesen wenn die es nicht fertig bringen genügend Ware zu liefern sind sie selbst Schuld.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #103 am: 19. November 2008, 18:25:04 »

Hier noch Fotos vom ECLIPSE+ mit 4xPCIe Slots.
Quelle: http://www.xfastest.com/
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #104 am: 19. November 2008, 18:55:07 »

so... board msi x58 sli eclipse ist nun da. somit hätte ich alles zusammen und könnte mit dem umbau beginnen..........


....... aber jetzt habe ich keine zeit mehr. der erste frei zeitslot ist erst am wochende.....mist ;(

aber reallife geht vor, deshalb erstmal halb so schlimm.... ;)
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #105 am: 19. November 2008, 19:17:44 »

Besser in Ruhe rangehen, wäre schön wenn Du dann ein Paar Impressionen posten könntest :winke
Das Board ist bei mir immer noch auf der Wunschliste. :]
Gespeichert

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #106 am: 19. November 2008, 21:39:27 »

hello ich bin auch dabei mir ein X58 zu hollen aber was sind den im mom. die stärksten CPU\'s ?? bis jetzt habe ich nur den Intel Core i7 965 XE, 4x 3.20GHz gefunden für 979€

und noch eine dumme frage was ist den der unterschied zwichen dem MIS eclipse SLI und dem EVGA X58 ?? nur der name oder doch nur der preiß weil ich schwanke noch hin und her ob ich mir wider ein MSI oder ein EVGA holen soll !!
Gespeichert


Kein support über PM !!

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #107 am: 19. November 2008, 21:55:18 »

Zitat
ich schwanke noch hin und her ob ich mir wider ein MSI oder ein EVGA holen soll !!
So etwas hier zu fragen, schäm Dich ! :motz :D
Zitat
was sind den im mom. die stärksten CPU\'s ?? bis jetzt habe ich nur den Intel Core i7 965 XE, 4x 3.20GHz gefunden
Ist bis jetzt die Top CPU mit offenem Multi, soll erst im Q2/2009 einen Nachfolger bekommen.  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1227128417 »
Gespeichert

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #108 am: 19. November 2008, 22:03:02 »

danke :D

naja dan sollte ich mal zusehen das ich mein altes zeug verkaufe und mir dan die 965 XE CPU  hole und das MIS eclipse oder evga aber ich denke doch eher das Eclipse.
Gespeichert


Kein support über PM !!

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #109 am: 19. November 2008, 22:09:46 »

Zitat
naja dan sollte ich mal zusehen das ich mein altes zeug verkaufe und mir dan die 965 XE CPU hole und das MIS eclipse oder evga aber ich denke doch eher das Eclipse.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.554
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #110 am: 19. November 2008, 22:16:41 »

im direkten Vergleich würde ich das MSI vorziehen. Mit einem Intel Chipsatz betritt EVGA Neuland. Im Preis/Leistungsverhältnis schneidet MSI besser ab.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #111 am: 19. November 2008, 23:50:35 »

Zitat
Original von anDrasch
Besser in Ruhe rangehen, wäre schön wenn Du dann ein Paar Impressionen posten könntest

kommt, versprochen  :]

Zitat
Original von Hatzel
naja dan sollte ich mal zusehen das ich mein altes zeug verkaufe und mir dan die 965 XE CPU  hole und das MIS eclipse oder evga aber ich denke doch eher das Eclipse.

so langsam habe ich das gefühl, daß in deinem kopf eine geldvernichtungsmaschine installiert hast. aber von mir aus gerne. =)

Zitat
Original von der Notnagel
Im Preis/Leistungsverhältnis schneidet MSI besser ab.

.... was noch zu beweisen wäre  ;)
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #112 am: 20. November 2008, 17:38:27 »

@ jabberwoky

genau so siehts aus  :thumb LOL  =) =) =)
Gespeichert


Kein support über PM !!

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #113 am: 24. November 2008, 12:04:09 »

wollte eigentlich gestern die ersten ergebnisse mit dem x58 sli eclipse hier einstellen und ein bisserl berichten.

soweit zum plan, graue theorie.  ;)

board einbau hat auch gut geklappt. wasserkühler drauf, speicher drauf und alles was so zum systemstart dazu gehört. ein cmos-reset gemacht und rechner eingeschaltet.

alles paletti .......... läuft, allerdings den specher gelich mal bei start auf 1.65v runtergeregelt. nicht das da noch die cpu durchbrennt. temps halten sich bei standard auch im grünen bereicht. ht ist erstmal ein bischen gewöhnigsbedürftig, zumindest bin ich beim ersten start von prime95 erstmal über die acht workerthreads erschrocken. ansonsten erstmal nettes board. die d-led2 anzeige ist schon mal sehr hilfreich. somit ist man immer informiert an welcher stelle der rechner nicht weiter bootet und hat den übeltäter schnell erkannt. auf standard ein rundes system, dass zwar nicht schneller als mein voriges arbeitet, aber den eindruck macht, daß alles etwas runder und smarter läuft. das ist aber eine subjektive einstellung. triple-channel funzt auch und ích kann mich über hohe specher werte freuen.

dann zum teil der von der theorie abweicht. das board hat einstellungsmöglichkeiten von denen ich bisher nichts wusste und auch bisher nicht gebraucht habe. das board stellt die vcore und multi je nach last selber ein und das macht mir zur zeit etwas kopfzerbrechen. sprich ich habe es noch nicht geschafft ein stabiles übertaktungsergebnis zu erzielen, was aber wohl eher an mir, als am board liegt. heisst für mich, massiv in die materie einarbeiten, für euch, die auf einen bericht warten, noch etwas warten.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

Mannimaus

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
MSI x58
« Antwort #114 am: 30. Dezember 2008, 13:03:47 »

Habe mir das Bord geholt und laut meiner Signatur gebaut.
Läuft super.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1230638791 »
Gespeichert
MSI X58 Platinum, Intel Core i7-920, 10GB Ram DDR3, 4x Samsung Baracuda 1,5TB Grafigk.ATI 4870 1024MB.Win 7 64Bit

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #115 am: 06. Februar 2009, 14:33:45 »

8o  Boa ! was für Preise, :( Eclipse Plus gelistet -->http://geizhals.at/deutschland/a400382.html
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1233927741 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.845
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #116 am: 06. Februar 2009, 16:46:43 »

Nun ja, mein erstes Auto hat weniger gekostet. Aber es sind halt andere Zeiten und ein Premium Produkt kostet halt sehr viel. Ob es gut oder besser ist, das steht auf einem anderen Blatt.

Mußt du dich halt für die günstiger Variante entscheiden. Es gibt X58 Boards unter 200 Euro. Auch von MSI.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1233935239 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #117 am: 06. Februar 2009, 21:41:13 »

In den angegeben Läden steht es gelistet, die MSI Hp´s schweigen über das Board!  :rolleyes:
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #118 am: 06. Februar 2009, 21:53:37 »

Die Läden scheinen nicht an die NDA gebunden zu sein. ;)
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
MSI Motherboard für X58 Core i7 (Nehalem) Processor angekündigt
« Antwort #119 am: 26. Februar 2009, 13:52:46 »

Geht wohl erst zur CEBIT los.
Gespeichert