Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+  (Gelesen 1018 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Taranis

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3

Hallo,
Ich habe folgendes System:
AMD Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
eine NVidiaGF6100

Mein lizensiertes Windows XP 32Bit lässt sich mit nichts installieren.
Gleich am Anfang nach der Hardwareprüfung ist alles schwarz.
Windows XP X64 Testversion habe ich aufgrund von massiven Treiberproblemen gleich wieder weggelegt.

Frage:
1. Kann man im BIOS etwas anpassen, dass WIN XP 32 läuft.
oder
2. Gibt es einen anderen Lösungsansatz

Danke für die Hilfe
Taranis
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
« Antwort #1 am: 19. August 2008, 21:11:47 »

Gib am Besten erstmal einen vollständigen Systemüberblick mit genauen Angaben zu ALLEN verbauten Komponenten (inkl. Netzteilleistungsdaten & BIOS-Version).

Enthält Deine Install-CD zumindest das Service Pack II?
Gespeichert

Taranis

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
« Antwort #2 am: 19. August 2008, 21:18:04 »

Danke für die Antwort,

Hm 2 Probleme, wie komme ich an die Leistungsdaten, bzw. wo finde ich die. Da sich ja kein Windows installieren lässt.

Naja und ich bin eine Frau und habe davon ehrlich gesagt wenig Ahnung.
Ich dachte ich spiele Win auf und gut ist.

Egal, wie finde ich die Daten

Grüsse
Taranis
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
« Antwort #3 am: 19. August 2008, 21:26:29 »

Zitat
wie komme ich an die Leistungsdaten

Die Leistungsdaten des Netzteils stehen auf dem Netzteiltypenschild (Hersteller, Modellbezeichnung, Stromstärkenlimits (A) auf jeder Spannungsschiene (12V, 5V und 3.3V):

Hinsichtlich der Systeminformationen reichen die Eckdaten:

- Mainboard + BIOS-Version  (-> Woran erkenne ich, welches Board ich habe)
- RAM (Hersteller, Modellbezeichnung, Anzahl der Module) [<-Mal einen Blick auf die RAM-Module werfen
- Anzahl und Typ (IDE oder SATA) der Festplatten und Laufwerke

Zur Windows-Install-CD:

Am Besten mal auf einem anderen Rechner NLite installieren und das Tool mal auf Deine Install-CD verweisen.  In einem ersten Schritt sollte Dir NLite anzeigen, was für Service Packs dort eingebunden sind.  Nachdem Du die Info hast, kannst Du das Tool wieder schließen.
Gespeichert

Taranis

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
« Antwort #4 am: 19. August 2008, 21:53:35 »

Oje,
Ich habe es geahnt. Es geht um PC aufschrauben.
Sorry, aber das traue ich mich nicht.
Dazu habe ich zu grosse Angst, dass etwas kaputt gehen könnte.
Sorry - bitte um Verständnis.

Also wenn ich das alles so sehe, dann geht es hier um ein grösseres Problem.

Ein Studienkollege meinte, dass das eine BIOS Einstellung sei. Da das X2 für 2x32BIT steht.
Und man könnte das im BIOS einstellen, dass der PC nur noch mit 32BIt läuft.
Naja - er \"meinte\"

Ich habe davon keine Ahnung.

Wenn es keine Lösung ohne Aufschrauben gibt muss ich mich wohl oder übel an den Händler wenden.

Danke für die Bemühung
Alles Liebe
Taranis
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme mit Windows 32/64 auf Athlon64 X2 Dual Core Processor 5000+
« Antwort #5 am: 20. August 2008, 02:26:44 »

Zitat
Dazu habe ich zu grosse Angst, dass etwas kaputt gehen könnte.

Vom Aufschrauben und gucken kann eigentlich prinzipiell erstmal Nichts kaputt gehen.

Zitat
Ein Studienkollege meinte, dass das eine BIOS Einstellung sei. Da das X2 für 2x32BIT steht. Und man könnte das im BIOS einstellen, dass der PC nur noch mit 32BIt läuft.
Naja - er \"meinte\".

Nunja, das X2 steht in erster Linie dafür, dass Du einen Zwei-Kern-Prozessor hast, der darüber hinaus eigentlich 64bit-fähig ist.  Mit 2x32bit hat das eigentlich nicht viel zu tun.  Was Dein Studienkollege mit der BIOS-Einstellung meinen könnte, ist mir auch nicht zu 100% klar.  Das sieht mir jedenfalls nicht nach etwas aus, das auf Dein Problem hindeuten könnte.

Zitat
Wenn es keine Lösung ohne Aufschrauben gibt

Die Lösung hätten wir mit dem bloßen Aufschrauben und Komponenten aufschreiben im Prinzip noch lange nicht, sondern \"nur\" (und idealerweise) einen besseren Überblick über Dein System und damit letztendlich überhaupt erst mögliche Anhaltspunkte für die Suche nach der Ursache des Problems.

Desweiteren ist es überhaupt schwierig über BIOS-Einstellungen zu reden, wenn wir nichtmal wissen welches Board und welche BIOS-Version Du verwendest.

Zitat
muss ich mich wohl oder übel an den Händler wenden.

Ja, vielleicht ist das die Beste Idee.

Zitat
Sorry - bitte um Verständnis.

Das haben wir, da mach Dir mal keine Sorgen.  

---------

Es könnte sein, dass Dein Problem einzig und allein mit einer zu alten (kein Service Pack) oder defekten Windows-XP-Install-CD zu tun hat.  Wenn Du also nochmal ein paar Minuten Zeit und Lust hast, dann schau wenigstens mal mit NLite auf die Install-CD.

Eine andere Möglichkeit wäre, einfach mal eine andere Install-CD zu testen, von der Du zu 100% weißt, dass sie zumindest das Service Pack 2 enthält.
Gespeichert