Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1  (Gelesen 5452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lunatyk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1
« am: 16. August 2008, 13:46:55 »

Hallo Forum ,
für das Board Modell/Ausführung (MS-7327 v.1.1) kann ich ich bei MSI keinerlei Infos bekommen.

Ich versuche an das Boord ein Floppy anzuschließen.

Ein Anschluss mit der Bezeichnung FDD1 an den ein Floppykabel passt ist vorhanden und laut bei MSI abrufbarer Spezifikationen für die K9AGM2 Boards ist ein Floppyanschluss auch vorhanden.

Im BIOS ist ein Floppy ausgewiesen, jedoch nicht aktivierbar(Feld grau unterlegt,nicht aufrufbar).

Das BIOS hat laut Board  Aufkleber die Bezeichnung :AMI BIOS DK34 /0323

Mein  Board heisst nur K9AGM2  ohne weitere Bezeichnungen (nix mit F,L FH etc.)
(Nur noch MS 7327 V 1.1)

Außerdem steht noch MSI 1996 drauf.

Gibt es für  dieses Board ein Handbuch ?
 Wo könnte ich eins bekommen ?

Kann mir jemand helfen ?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1
« Antwort #1 am: 16. August 2008, 14:20:41 »

Hallo und Willkommen im Forum!

Um bei der Identifizierung des Boards sicher zu gehen, schau bitte mal nach der derzeitigen BIOS-Version.  Sie sollte Dir auf dem POST-Screen angezeigt werden (Boot Logo im BIOS am Besten abschalten):


Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1
« Antwort #2 am: 16. August 2008, 14:21:48 »

Hallo lunatyk

Steckt das Floppykabel + Strom richtig? Anderes Kabel versucht? S(evtl. defekt?)

Das Handbuch kannst Du hier laden --> http://download1.msi.com.tw/files/downloads/mnu_exe/E7327v1.1.zip
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1218889603 »
Gespeichert

give5

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
RE: Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1
« Antwort #3 am: 16. August 2008, 14:31:50 »

Hi,

bei manchen Floppys kann man den Stecker um 180 Grad drehen. Da ist dann eine Markierung für Pin1. Auch der Stecker oder das Flachbandkabel ist am Pin1 markiert
Zitat
Im BIOS ist ein Floppy ausgewiesen, jedoch nicht aktivierbar(Feld grau unterlegt,nicht aufrufbar).
Schon mal mit +/- oder Bild auf/ab probiert?
Gespeichert

lunatyk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
K9AGM2 . Floppyanschluss.
« Antwort #4 am: 19. August 2008, 10:06:13 »

Danke Euch allen für die Tips.

Inzwischen habe ich das Handbuch für das Board gefunden und runtergeladen.

Leider kein Hinweis auf die BIOS Einstellungen zum Floppy.

Wie erwähnt: Im BIOS ist das Floppy ausgewiesen aber der Menüpunkt nicht
ansteuerbar (Tot, grau unterlegt)

Auf dem BIOS Aufkleber ist die Bezeichnung: DK34,0323 drauf.

Im Hanbuch sind  keinerlei Hinweise zum  Jupern (sind auch keine vorhanden)

Eure  Hinweise zum Anschlusskabel einstecken sind mir bekannt.

Es ist auch richtig (inkl. Gegenprobe)aufgesteckt.

Am Floppy selber liegt es auch nicht .

Habe 4 nachweislich funktionierende ausprobiert.

Werden  einfach nicht erkannt weil im BIOS nicht aktivierbar. (s.oben)

Ob ein BIOS Update helfen würde ?

Das Board ist in einem Medion PC eingebaut .

Obwohl alles auf ein normales Standardboard hinweist , bin ich mir nicht sicher
ob man da ohne weiteres ein Original von  MSI angebotenes BIOS Update durchführen kann.

Kenntsich diesbezüglich jemand aus ?

Gruß.
Gespeichert

lunatyk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
RE: Board K9AGM2. MS-7327 V.1.1
« Antwort #5 am: 19. August 2008, 10:23:32 »

Danke  Jack the Newbie für den Tip.

Wie schaltet man das Boot Logo im BIOS aus ?

Komme aber nicht an die Daten ran weil der PC 20 km weiter steht.
Werde es  in den nächsten Tagen versuchen.

Vieleicht komme ich auch weiter falls Antworten auf  mein vorhergegangenes Posting
helfen sollten.

(Hatte Deine Schirmbilder Übersehen)


Gruß.
Gespeichert