Trouble mit P45 Neo3 7514
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Trouble mit P45 Neo3 7514  (Gelesen 5185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Prinztt

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #20 am: 12. August 2008, 17:47:12 »

Aha, bin also nicht der Einzige.

Ok,...ich glaub ich test das mal mit 1.44
vorrausgesetzt ich steig da durch,mit dem USB Flash

n`Stick hab ich...

 :winke
Gespeichert
Msi P45 Neo3// Intel E8300 // Nvidia XFX 9600GT 740M//WIN Vista32-ultimateSP1
visit www.Altbierbude.de :D

Prinztt

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #21 am: 12. August 2008, 18:37:04 »

probleme...

das Tool ist ok. ist ja fast selbsterklärend :]

Es geht nur nicht. dh zuerst hatte ich folgende Meldung:

(im bootvorgang) MSIHQ :Disk in drive is not a bootable

hm..

hab denn den Stick normal unter windows schnellformatiert,FAT32

beim erneuten Dos vorgang kommen diverse fehlermeldungen

Error opening fb32s3.bin

wenn ich die übergehe,und mit f11 usb-boote übergeht er alles und ich starte normal

ich test jetzt mal die V 1.2
Gespeichert
Msi P45 Neo3// Intel E8300 // Nvidia XFX 9600GT 740M//WIN Vista32-ultimateSP1
visit www.Altbierbude.de :D

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #22 am: 12. August 2008, 18:38:32 »

Formatiere den Stick nochmal mit dem HP Flash Tool. Die DOS Dateien dazu findest Du etwas tiefer als \"Freedos\"


Nutze dann nochmal das MSI Flashing Tool.

Und noch eine Anmerkung: Beiträge bitte editieren. Dies geht innerhalb von 1000 Minuten.
Gespeichert

Prinztt

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #23 am: 12. August 2008, 19:34:01 »

8o

Muss das ne bootfähige Formatierung sein??? also mit DOS system files??

Ich hab mir hier das tool gesogen.
http://downloads.pcworld.about.com/downloads/file/fid,64963-order,4-page,1-c,peripherals/description.html

Das MSIHQ Tool läuft gut durch,ich starte neu,F11, wähle USB,....ignoriert und geht ins windows.... :wall

Zitat
Und noch eine Anmerkung: Beiträge bitte editieren. Dies geht innerhalb von 1000 Minuten.

Ok.... ;)
Gespeichert
Msi P45 Neo3// Intel E8300 // Nvidia XFX 9600GT 740M//WIN Vista32-ultimateSP1
visit www.Altbierbude.de :D

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #24 am: 12. August 2008, 19:36:59 »

Genau.

Mit dem Tool und den Freedos Dateien den USB Stick bootfähig machen.

Anstatt des MSI Tools kannst Du auch einfach das Bios File und den BOS Flash Programm Aufdo4234 auf den bootfähigen Stick kopieren.

Dann am DOS Prompt einfach afu4234 a7514ims.[BIOS File Name] /p /b /n /c eingeben.

Der USB Stick muss auf jedenfall vor dem PC Start bereits eingesteckt sein!!!
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #25 am: 12. August 2008, 19:44:42 »

Zitat
Muss das ne bootfähige Formatierung sein??? also mit DOS system files??
Nein, wenn du das MSIHQ USB-Tool zum Vorbereiten des Sticks nutzen möchtest, dann nimm das HP-USB Tool nur zum reinen formatieren; also kein Häkchen bei \"Quick Format\" und \"Create a DOS Start Disc\".

Nachdem du den Stick formatiert hast, probiere die erneute Vorbereitung des Sticks mittels MSIHQ Tools und danach den Flashvorgang. Sollte ein Booten vom Stick erneut ausbleiben, dann bitte einen anderen benutzen.
Gespeichert
Thomas

Prinztt

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #26 am: 12. August 2008, 20:09:02 »

Ich hab doch schon so einige MSIs geflasht,und bin seit 8 Jahren der hardware verfallen, aber dies hier  is resistent gegen alle versuche.

Entweder ich bekomm ne fehlermeldung oder er ignoriert und geht ins windows.

jetzt he ich mal Tobis weg..oder bin ich zu doof?? :winke

sorry wenns nervt...
Gespeichert
Msi P45 Neo3// Intel E8300 // Nvidia XFX 9600GT 740M//WIN Vista32-ultimateSP1
visit www.Altbierbude.de :D

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #27 am: 12. August 2008, 20:11:08 »

Also ich habe hier auch so einen Stick.

Denn habe ich gerade eben mit dem HP Tool formatiert und die Dos datein übertragenlassen.

Dann habe ich das MSIHQ Tool benutzt.

Dann funktionierte der Stick problemlos.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

motorsense

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #28 am: 12. August 2008, 20:12:03 »

Oder versuchst es mal mit nem anderen Stick. Manche Sticks sind einfach nicht bootbar.
Gespeichert
MSI Z170A Gaming M5, Core I7 6700K, 2 x 16 gb GSkill 3200 CL14, Patriot Hellfire M.2 240GB + 2 x Samsung PM961 M.2 256GB im Raid 0 + Samsung 840 Evo 250GB, LG GH24NS, Palit GTX 1060 Dual

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #29 am: 12. August 2008, 20:12:26 »

Ansonsten mach den Stick mit dem HP-Tool und den DOS-Dateien bootfähig und teste erstmal ob du überhaupt davon booten kannst.
Gespeichert
Thomas

Prinztt

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #30 am: 12. August 2008, 20:45:44 »



Danke es hat geklappt!!!

ich bin folgendermassen vorgegangen:

Bin auf diese Seite gestossen:

http://www.flazh.de/bios-boot-usb-stick.htm#Erstellen

die usb-dos dateien aufgezogen

Msihq tool gestartet --keine probleme (bis jetzt ^^)

danke für Euren hartnäckigen netten Support!!



bin jetzt auf V 1.44 beta

:winke :winke




EDIT************

Oh..CMOS reset vergessen


Aber die UHR geht nu....:=)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1218567671 »
Gespeichert
Msi P45 Neo3// Intel E8300 // Nvidia XFX 9600GT 740M//WIN Vista32-ultimateSP1
visit www.Altbierbude.de :D

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #31 am: 12. August 2008, 20:50:37 »

Schön zu hören ....CMOS-Reset nicht vergessen ...  ;)

Bleibt nun nur noch abzuwarten ob diese Beta-Version deine Probleme löst.
Gespeichert
Thomas

Prinztt

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Trouble mit P45 Neo3 7514
« Antwort #32 am: 13. August 2008, 10:57:55 »

Abschließend:

Es läuft gut.
Die uhr zickt auch nicht mehr.
 :winke
Gespeichert
Msi P45 Neo3// Intel E8300 // Nvidia XFX 9600GT 740M//WIN Vista32-ultimateSP1
visit www.Altbierbude.de :D