EFI P45 Platinum MS-7512
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: EFI P45 Platinum MS-7512  (Gelesen 80549 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #20 am: 07. September 2008, 17:17:37 »

Für alle, die es noch nicht wissen:
Das EFI-File ist eine BETA-Version
Wie es geflasht wird, könnt ihr hier nachlesen: Flashen zwischen BIOS und EFI

Das Team und MSI übernehmen keine Garantie.
Fragen unbedingt VORHER stellen.
(MSI kann das BIOS aber auch wieder neu flashen)

No risk no fun.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #21 am: 07. September 2008, 17:28:41 »

Ja, so ist das wohl. Aber die E7513IMS.10E, welche auf der Click-Bios Seite immer noch angeboten wird, ist ja auch eine Beta, von da her... ;)
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #22 am: 07. September 2008, 17:56:45 »

Das ist ja richtig und dein erster Bericht zeigt, daß es auch erstmal gut funktioniert. Trotzdem für alle der Hinweis.
Es ist schon komisch, daß die beim P45D3 immer noch das 10E anbieten, obwohl es schon das Final 110 und ein neueres Beta gibt. Aber das ist nicht unser Problem.
Mal sehen, wer sich das EFI für das P45 Platinum noch flasht.
Von Tobi ist nichts mehr zu sehen. Er hat doch nicht etwa...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

klar574

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #23 am: 07. September 2008, 20:35:13 »

Ich habs getan! Mein erster eindruck:

Booten dauert insgesamt länger.
Click Bios \" Einfach nur geil !!!! \"
Leider für meinen geschmack, noch zu Beta!
Reaktion im EFI alles sehr zäh.
Lasse es jetzt erst mal laufen, mal schauen wie es sich verhält.

Neuaktivierung war nicht notwendig. Bis jetzt noch nicht!

Gruß klar574
Gespeichert
Mein Rechenknecht:

Intel Q6600@3Ghz
Xigmatek Achilles S1284
MSI P45 Platinum
2*2048MB DDR2 1066 GSKILL 5-5-5-15
ATI Powercolor HD4850
4*160GB WD Raid Edition
MATRIX RAID über 4 HDD

1x106GB RAID 0

1x380GB IM RAID 5
LG SATA DVD Brenner
Forton 600W 80+ NT
X-FI Musik
Chieftec Mesh Tower

OS Windows 7 RC

stadler5

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 235
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #24 am: 07. September 2008, 23:06:01 »

:winke

habe es eben auch geflasht, leider hatte ich das Problem das Windows Vista ja starten wollte und ich auch zum Ladebalken kam, aber nach 20!!! minuten war immernoch kein Desktop zu sehen und die Festplatte hörte schon nach 10 minuten zuarbeiten auf.

Somit habe ich Vista neu Instaliert (64) und jetzt läuft alles.
Das Click Bios finde ich echt klasse. :winke
Gespeichert
MSI GX 60 3CC

AMD Vision A10-5750M Prozessor
AMD 8650G - R290X
8 GB Ram 1600
Samsung 850 EVO 500 GB SSD+750 GB HDD 7200U/min
Blue Ray Combo
Killer Lan
Sound Blaster Cinema

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #25 am: 08. September 2008, 07:23:35 »

Zitat
Original von klar574
Leider für meinen geschmack, noch zu Beta!

Hallo klar574,

woran merkst du denn dass es noch Beta ist? Hast du irgendwelche Fehler gefunden, bzw. Fehlermeldungen erhalten?
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

klar574

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #26 am: 08. September 2008, 09:08:41 »

Ich weiß ja nicht ob es so normal ist.
Aber nach dem einschalten bleibt der Bildschirm erstmal schwarz.
Dann erscheint irgendwann, kommt mit ewig vor, der Bootscreen wo man ins Bios gehen kann ( F2 oder Del ). Nur wenn ich da erst klicke passiert nichts mehr. Hängt sich beim Screen auf. Ich muß im Bios das Quickboot disablen, damit ich vorher schon die Anzeige F2 oder Del bekomme um ins Bios zu gehen. Drücke ich da, gehts auch. Man kann es auch an den Signal tönen hören. Zuerst kommen 3 hintereinander, dann ein einzelner, und das ist der wo ich spätestens drücken muß.

Ansonsten dauert für meinen geschmack das booten vom einschalten bis zum fertigen OS länger. Sonst hatte ich noch nicht viel zeit zum testen.

gruß klar574
Gespeichert
Mein Rechenknecht:

Intel Q6600@3Ghz
Xigmatek Achilles S1284
MSI P45 Platinum
2*2048MB DDR2 1066 GSKILL 5-5-5-15
ATI Powercolor HD4850
4*160GB WD Raid Edition
MATRIX RAID über 4 HDD

1x106GB RAID 0

1x380GB IM RAID 5
LG SATA DVD Brenner
Forton 600W 80+ NT
X-FI Musik
Chieftec Mesh Tower

OS Windows 7 RC

stadler5

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 235
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #27 am: 08. September 2008, 11:31:00 »

:Dseit gestern habe ich ja das EFI drauf, was mir aber aufgefallen ist das ich mit Vista 64 viele BSOD habe mit hinweisendas der Ram fehler hat.
War vorher nicht der Fall sind 4 GB je 1024 mb.
Mache heute Vista 32bit drauf mal sehen ob es dan besser ist :wall

Aber das der Ram nach einem Bios Flash defekt ist habe ich noch nie erlebt. :winke
Gespeichert
MSI GX 60 3CC

AMD Vision A10-5750M Prozessor
AMD 8650G - R290X
8 GB Ram 1600
Samsung 850 EVO 500 GB SSD+750 GB HDD 7200U/min
Blue Ray Combo
Killer Lan
Sound Blaster Cinema

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #28 am: 08. September 2008, 11:34:30 »

Wahrscheinlich ist die RAM-Kompatibilität dieses EFI-BETAs noch nicht ganz so ausgereift.  Daran änderst Du wahrscheinlich auch mit Vista 32bit nichts.
Gespeichert

stadler5

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 235
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #29 am: 08. September 2008, 14:04:57 »

?( ich habe meine Ram durchgetestet, und habe leider feststellen müssen, das einer davon einen Defekt hat.
Habe jetzt nur noch drei drin und alles schnurt :]

Habe ich auch nochnichtnerlebt das ein Ram von einem Tag auf den Anderen sich verabschiedet. :wall


Edit: habe spaseshalber wieder zum Bios 1.3 zurückgeflascht, und auf einmal wird auch der (defekte) Ram wieder einwandfrei erkannt und habe keine Abstürtze mehr auch keine BSOD.
War die EFI Beta doch noch nicht so stabiel. Schade hatte mich schon gefreut. :wall :lac :lach :wall
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1220889928 »
Gespeichert
MSI GX 60 3CC

AMD Vision A10-5750M Prozessor
AMD 8650G - R290X
8 GB Ram 1600
Samsung 850 EVO 500 GB SSD+750 GB HDD 7200U/min
Blue Ray Combo
Killer Lan
Sound Blaster Cinema

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #30 am: 09. September 2008, 10:33:44 »

Zitat
Original von stadler5
Edit: habe spaseshalber wieder zum Bios 1.3 zurückgeflascht, und auf einmal wird auch der (defekte) Ram wieder einwandfrei erkannt und habe keine Abstürtze mehr auch keine BSOD.
War die EFI Beta doch noch nicht so stabiel. Schade hatte mich schon gefreut. :wall :lac :lach :wall

Doch, doch, die ist sogar sehr stabil.

RAM ist immer ein Problem, auch in Final/Release Versionen. Da hilft nur, bekanntermaßen funktionierende Bausteine zu kaufen.

EDIT: Ich hatte selbst einige Probleme mit Kingston Modulen in der Vergangenheit. Seither nutze ich OCZ oder Crucial, und alles klappt auf anhieb...(muss aber nicht!)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1220949423 »
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

dimitrij

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #31 am: 09. September 2008, 19:02:51 »

habs auch mal versucht.... leider fehlt mir die nötige zeit um std lang rum zu spielen!
uni is manchmal ansträngend, vorallem parallel zum praktika ;)

also zum efi!!!

es ist schneller als das bios... hab gestoppt...

bios: 60sek
efi: 53sek

das gui ist recht schick, die links/rechtsklich menüführung ist nett, leider nicht ganz durchdacht (fsb kann nur manuell eingetippt werden) ansonsten währe eine pure maussteuerung drinne...

einige funktionen sind undokumentiert und es fehlen haufenweise einstellungen :(
aber, ich denke mal die beta heißt nicht umsonst so.. und zum reinschnuppern reicht es.

stabil ist es und bin erstmal zufrieden!

zudem ist der speed supi, hatte da grafikeinbußen mit dem 1.1, 1.2 bios

also leute, bedenkenlos flashen und testen :))))
Gespeichert

Harmeggido

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #32 am: 10. September 2008, 01:53:31 »

Habs auch drauf. Nach kleinem Problem mit Crossfire läuft nun alles.

Bootzeit vorher : 1 Minute 20 sekunden.
Jetzt : 50 Sekunden.
Gespeichert
Intel® Core 2 Quad Q9550
Zalman CNPS9700 NT
MSI P45 Platinum ( Bios 1.52 beta )
2x Sapphire Radeon 4870
Corsair DIMM 8 GB DDR2-800 DMX2
2x Western Digital Raptor WD740ADFD ( Raid 0 )

Samsung SyncMaster 226BW
Lian Li P70A
G 15 refresh
Razer Diamondback

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #33 am: 10. September 2008, 06:54:27 »

Der Download ist jetzt von der Click-BIOS Seite möglich.

Es ist immer noch Version 1.07.
Bist du sicher dass dies eine Beta ist der Notnagel? Es ist keinerlei Versionsinfo dabei :/

(Fürs P45D3 ist die Version 1.10 freigeschaltet).
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #34 am: 10. September 2008, 07:51:45 »

ja es ist eine beta. sagt doch schon die versionsnummer :rolleyes:
ich denk du kennst dich nun super aus?
Gespeichert

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #35 am: 10. September 2008, 10:01:03 »

Zitat
Original von red2k
ja es ist eine beta. sagt doch schon die versionsnummer :rolleyes:
ich denk du kennst dich nun super aus?

Wie soll ich denn von einer Versionsnummer 1.07 auf Beta schließen?
Woraus geht das hervor?
 Ich hab nie gehört dass lediglich Versionen mit 1.0,1.1,1.2... Finales sind. Sonst hätte ich ja nicht gefragt ;)

Ich kenne mich mit dem EFI-System aus, ja. Aber bestimmt nicht mit dem Version-Numbering von MSI, woher auch?
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #36 am: 10. September 2008, 12:00:25 »

Alles was an der dritten Stelle keine 0 hat ist eine Beta. Die erste Final ist die 100. Die Betas sind 101, 102 ... 107
Nach dem Final 100 geht es mit dem Beta 111, 112 ... weiter, bis das Final 110 kommt.
Beim P45D3 gibt es nach dem 110 das 121 als erstes Beta für das 120. Es kann auch mal eine 12A als Beta nach der 129 geben.
Die Versionen werden genauso hochgezählt. Nach der 190 kommt die 1A0.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

stadler5

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 235
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #37 am: 10. September 2008, 12:20:04 »

:D was mir am EFI aufgefallen ist, das es nur mit zwei 1 GB RAM riegels sehr stabiel läuft :(

mit 3 oder 4 riegeln gibt es nur abstürtze und BSOD. Vieleicht liegt es ja wirklich an den Kingsten RAMs aber die RAMs sind auch alle in Ordnung den die laufen mit dem normal Bios 1.3 ohne Probleme auch Memtest zeigt keine Fehler.

Hat dieses verhalten auch schon jemand bemerkt? :winke
Gespeichert
MSI GX 60 3CC

AMD Vision A10-5750M Prozessor
AMD 8650G - R290X
8 GB Ram 1600
Samsung 850 EVO 500 GB SSD+750 GB HDD 7200U/min
Blue Ray Combo
Killer Lan
Sound Blaster Cinema

Harmeggido

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #38 am: 10. September 2008, 12:21:59 »

Also ich hab 4 x 2gb Riegel mit Latenz von 4 und 2.1 Volt drin. Die Dinger laufen absolut stabil.

Bei mit macht die Radeon 4870 im CF Probleme
Gespeichert
Intel® Core 2 Quad Q9550
Zalman CNPS9700 NT
MSI P45 Platinum ( Bios 1.52 beta )
2x Sapphire Radeon 4870
Corsair DIMM 8 GB DDR2-800 DMX2
2x Western Digital Raptor WD740ADFD ( Raid 0 )

Samsung SyncMaster 226BW
Lian Li P70A
G 15 refresh
Razer Diamondback

stadler5

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 235
EFI P45 Platinum MS-7512
« Antwort #39 am: 10. September 2008, 12:28:37 »

:D@Harmeggido

wie nich sehe hast du das Bios 1.22 und nicht das EFI, bei mir laufen 4GB Ram mit dem normalen Bios 1.2 und 1.3 einwandfrei. :D


Meine Frage war ob jemand unter EFI auch Probleme hat.

Versuche mal das 1.3  Bios dann müsste CF gehen.
Gespeichert
MSI GX 60 3CC

AMD Vision A10-5750M Prozessor
AMD 8650G - R290X
8 GB Ram 1600
Samsung 850 EVO 500 GB SSD+750 GB HDD 7200U/min
Blue Ray Combo
Killer Lan
Sound Blaster Cinema