P45 NEO F - PC bootet nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P45 NEO F - PC bootet nicht  (Gelesen 2381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« am: 05. Mai 2009, 20:35:59 »

Hi


also.. ich hab vor kurzem ein neues system gekauft.. also alles selber zusammengestellt.

hab alles angeschlossen und angemacht. die kühler laufen sowie die festplatten doch sie booten nicht und der bildschirm geht nicht an.


kann mir jmd helfen?


mein system:

MSI P45 Neo F

2x 2GB RAM Speicher DDR2 Arbeitsspeicher PC800 PC6400

Intel Core 2 Quad Q8200

NVIDIA GEFORCE 9800 GTX +

HDD 160GB IDE und S-ATA 500GB

TS-POWER 460W ich weiß es is ein noname netzteil..


Standard ATX 2.03, EPS, ATX12V 2.3

Hauptanschluss


1 x ATX (20-polig) oder

1 x ATX 2.x (24-polig) oder

1 x EPS (24-polig)

Abmessungen (BxHxT) 150 mm x 86 mm x 140 mm

Stromstärken, max.


+5V 28 A


+3,3V 25 A


+12V 19 A


-12V 0,8A


+5Vsb 2 A

Laufwerksanschlüsse


4 x 5,25 Zoll

1 x 3,5 Zoll

2 x Serial-ATA
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #1 am: 05. Mai 2009, 20:41:09 »

Hallo und herzlich Willkommen.

Also Dein Netzteil hat definitiv schon mal zu wenig Power.
Da es ein No Name Netzteil ist und es nur 19 Ampere liefert, kann dies schon mal der Grund sein.

Teste auf jedenfall mal ein Netzteil mit mindestens 30 Ampere bei einer 12 Volt Schiene und nicht unter 18 Ampere je 12 Volt Schiene. Bitte auch auf ein Markennetzteil achten. (Enermax, Corsair)

Desweiteren benötigt der Q8200 mindestens die BIOS Version 1.5. Hier müsste auf jedenfall das BIOS geflasht werden.
EDIT: Schaue mal bitte auf dem Board auf die MS-XXX Nummer und auf dem BIOS Chip nach der BIOS Version.


Setze mal nur einen RAM in den ersten Slot, die CPU und die Grafikkarte ein.
Alles andere disconneten und dann nochmal testen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241548970 »
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #2 am: 05. Mai 2009, 20:50:36 »

Zitat von: \'der Tobi\',index.php?page=Thread&postID=701507#post701507
Desweiteren benötigt der Q8200 mindestens die BIOS Version 1.5. Hier müsste auf jedenfall das BIOS geflasht werden.
EDIT: Schaue mal bitte auf dem Board auf die MS-XXX Nummer und auf dem BIOS Chip nach der BIOS Version.


wie flashe ich das BIOS?
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #3 am: 05. Mai 2009, 20:52:46 »

Am besten mit dem MSI HQ Tool, wenn Du noch einen PC mit einem MSI Mainboard hast.
Ansonsten mit dem HP USB Tool einen USB Stick bootfähig machen und damit das BIOS flashen.

Wichtig ist vorher, uns die jetzige BIOS Version und die genaue Mainboard Bezeichnung mit zuteilen.

All das würde ich aber erst mit einem Netzteil machen, dass auch wirklich stabil läuft.
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #4 am: 05. Mai 2009, 21:13:30 »

also hab grad nach den nummern geschaut

MS 7519

BIOS: 686 EA 16 2734
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #5 am: 05. Mai 2009, 21:16:09 »

Also das BIOS fängt an mit A7519IMS.XXX die letzten 3 Stellen sind wichtig.
Schaue da nochmal nach.

Da es das MS7519 ist, wird für den Prozessor auch das BIOS Update benötigt.

NUr wie gesagt......ich empfehle Dir keinen Flash mit Deinem jetzigen Netzteil!!!
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #6 am: 05. Mai 2009, 21:20:01 »

wie kann ich eig flashen ohne was zu sehn? oder macht der das automatisch? weil wie gesagt.. mein monitor springt auch nicht an
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #7 am: 05. Mai 2009, 21:20:33 »

Um das mit dem Netzteil nochmal zu veranschaulichen:

19A auf der 12V-Schiene entsprechen hier einer Maximalleistung von 19A x 12V = 228W.   Deine CPU und Deine GraKa beziehen ihren Strom zum größten Teil über den +12V-Stromkreis.  Die GraKa zieht an sich schon bis zu 156W und der Q8200 hat einen TDP von 95W.  Das macht zusammen schon bis zu 251W.  Hinzu kommt noch ein bisschen Strom für\'s Board und dann bleiben noch Festplatten, optische Laufwerke und Lüfter.  Unterm Strich läuft diese Rechnung darauf hinaus, dass Dein Netzteil für diese Systemkonfiguration absolut nicht ausreicht.  Mit diesem Netzteil brauchst Du über einen BIOS-Flash eigentlich gar nicht nachdenken.  Das Ding solltest Du so schnell wie möglich gegen was passendes Tauschen.

Zitat
wie kann ich eig flashen ohne was zu sehn? oder macht der das automatisch? weil wie gesagt.. mein monitor springt auch nicht an

In Deiner momentanen Situation solltest über einen BIOS-Flash nichtmal nachdenken.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #8 am: 05. Mai 2009, 21:21:18 »

Es gibt die Möglichkeit eines blinden Flash.
Davon rate ich aber ab.

Du kannst einen Händler um die Ecke fragen, ob er mit einem Celeron D zum Beispiel das BIOS für Dich flashen kann.
Oder Du besorgst Dir eine solche CPU und flashst dann selber.
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #9 am: 05. Mai 2009, 21:26:50 »

hmm gut.. also BIOS flash erst mit nem neuen Netzteil...

könnt ihr mir eins empfehlen... will keins kaufen das mir zuviel strom saugt..
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #10 am: 05. Mai 2009, 21:28:59 »

Nimm das Corsair VX450.

Sehr gutes Preis/Leistungsverhältniss
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #11 am: 05. Mai 2009, 21:42:01 »

http://www.comtech.de/product_info.php?ref=18&pID=207686&seo=Corsair-VX-450W-ATX-2.2

und das reicht sicher? will nicht noch ein fehlkauf machen...
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #12 am: 05. Mai 2009, 21:42:58 »

Das reicht sicher.
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #13 am: 05. Mai 2009, 21:55:50 »

was ich noch sagen wollte.. ich hab noch vor dem kauf geschaut ob das board den q8200 unterstützt... und alles sah danach aus das alles passt... das mit dem netzteil hab ich mir auch schon gedacht..

werde dann bescheid sagen wenn es funktoniert :D
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #14 am: 05. Mai 2009, 22:03:00 »

Was hat Deine GraKa für Stromanschlüsse?  Zwei mal 6-Pin +12 PCIe, oder?  Das Corsair VX450W verfügt nur über einen 6-Pin-Anschluss.  Dass heißt, Du wirst Dir entweder noch einen Adapter besorgen müssen (was nie die Beste Lösung ist), oder eventuell doch ein Netzteil nehmen, dass genug Anschlüsse bereit hält.  Wenn Du nur einen Stromanschluss belegst, dann läuft die Karte nicht mit voller Leistung.
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #15 am: 05. Mai 2009, 22:09:47 »

ich hab 2 adapter... also passt das netzteil doch nich?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #16 am: 05. Mai 2009, 22:30:48 »

Leistungstechnisch passt es, nur hat es nur einen 6-Pin-PCIe-Anschluss.  Deshalb sagte ich:

Zitat
Dass heißt, Du wirst Dir entweder noch einen Adapter besorgen müssen

Zitat
oder eventuell doch ein Netzteil nehmen, dass genug Anschlüsse bereit hält.
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #17 am: 06. Mai 2009, 21:31:43 »

also hab heute die grafikkarte mit dem pc von meinem kumpel getestet...

und sie lief.. mit einem 500 watt netzteil mit 19 ampere auf der 12 volt schiene..
was ich aba komisch finde is wenn ich das netzteil mit meinem pc verbinde läuft garnichts...
ich werde morgen zum händler gehn und mir dort helfen lassen.. hab ka.. wahrscheinlich is es das bios..
Gespeichert

kohta18

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P45 NEO F - PC bootet nicht
« Antwort #18 am: 07. Mai 2009, 21:09:25 »

soo hab jetz fast alles neu gekauft.. hab ein 750 watt netzteil und n neues board von gigabyte..
und neuen arbeitspeicher.. und alles läuft perfetk :D
Gespeichert