P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....  (Gelesen 2810 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« am: 11. Juli 2008, 13:49:36 »

Hallo zusammen,


Das Thema wurde hier sicher schon behandelt, leider konnte Ich aber in all den Threads keine Lösung finden.
Also auch Ich gehöre zu den Leuten, bei denen im Windows die USB Geräte nicht initialisiert werden. Ich muss dann die Geräte (Logitech G15 und Logitech MX Revolution) einmal rausziehen und wieder einstecken damit sie funktionieren und das nach fast jedem Neustart. Das nervt!
Aber zuerst mal meine Config, damit mir evtl besser geholfen werden kann.

Board: Nunja .-)
CPU: Q6600 Kentsfield G0
RAM: OCZ 2x2 GB Reaper Kit - Timings 4-4-4-15 - Kann schneller, aber zu Testzwecken
Sound: X-FI Extreme Music
Graka: Sparkle GF 8800 GT (soll mal ne 2te im SLI werden)
NT: Enermax Liberty 500W
FP: 2x Samsung 502 LJ ohne Raid

Was noch dazu kommt, ist das Ich erst die Spannung für die NB auf 1.4V anheben musste, bevor das Board überhaupt mit dem Ram im Dual Channel ohne Probleme gestartet hat. Übertaktet ist (noch) nichts, da Ich erst diese Fehler behoben haben möchte. Sollte das alles nicht zu beheben sein, geht es definitiv zurück und Ich werde wohl auf SLI verzichten müssen und mit ein Brett mit Intel Chipsatz holen müssen :-(

So nun seid Ihr dran, Ich hoffe das mit jemand helfen kann. Wäre auch sehr interessiert daran, was die offiziellen Leute dazu sagen.

LG
MaX
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215777051 »
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #1 am: 11. Juli 2008, 13:54:32 »

Hast Du alle Chipsatztreiber installiert?

Hast Du im BIOS mal probehalber USB Legacy Support disabled?

Hängt die G15 direkt am USB Port oder an einem HUB?

Hörst Du beim starten Pieptöne für die Anzahl der eingesteckten USB Geräte?

Nutzt Du ein Frontpanel?
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #2 am: 11. Juli 2008, 13:58:42 »

Hi Tobi,

Danke für die schnelle Antwort!

chipsatztreiber sind die neuesten installiert (15.17 glaub ich)
Die G15 hängt hinten am USB Port direkt
Ich nutze einen Hub im Tower und an dem anderen hängt mein Aquaaero (Controller für Wasserkühlung)
die Pieptöne höre Ich beim starten ( müssen die sein, die nerven )
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #3 am: 11. Juli 2008, 14:00:10 »

Ich würde mal testweise die HUBS raus nehmen.

Den Water Cooler Controller an einen anderen USB Port hängen.

USB Legacy Support im BIOS disablen.
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #4 am: 11. Juli 2008, 14:03:47 »

habe gerade USB Legacy Support habe ich gerade deaktiviert, ohne Erfolg.

Die Maus könnte Ich mit hinten anschliessen und damit 1 Hub abklemmen, die Steuerung für Die Wasserkühlung kann Ich nur als Hub laufen lassen, geht nicht anders.


hast du noch eine andere Idee ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215777848 »
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #5 am: 11. Juli 2008, 14:04:39 »

Welche BIOS Version nutzt Du?
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #6 am: 11. Juli 2008, 14:07:27 »

BIOS Version 1.1, sollte Ich evtl mal diese Beta Version flashen ?
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #7 am: 11. Juli 2008, 14:08:46 »

Das könntest Du machen.

Und falls Du das Board zurück gibst einfach wieder die 1.1 flashen.

Wie sieht das aus, wenn Du das Betriebssystem im abgesichtern Modus startest? Gleicher Fehler?
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #8 am: 11. Juli 2008, 14:10:03 »

Das hab ich noch nciht getestet, aber ist ja schnell gemacht, bin gleich zurück :-)


Gesagt, getan, selber Fehler - leider .....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215778425 »
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #9 am: 11. Juli 2008, 14:31:13 »

Dann probiere mal das BETA Bios.

A7380NMS.125

[Edit wollex] Dateianhänge (Beta-BIOS) entfernt und BIOS verlinkt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215781298 »
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #10 am: 11. Juli 2008, 14:50:07 »

Gibt es nen Link zu dem BIOS wo man lesen kann, was verändert wurde ?
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #11 am: 11. Juli 2008, 15:00:55 »

Changelog habe ich keinen.

Aber es ist die Version 1.25.

Habe mich mit der Nummer vertan!
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #12 am: 11. Juli 2008, 15:03:22 »

Schade, wäre ja mal interessant gewesen. Naja, habe gerade mit dem Händler telefoniert, selbst die kennen den Fehler und haben auch noch kein offizielles Statement von MSI :-(
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #13 am: 11. Juli 2008, 15:09:48 »

Hm....dann wird eine Lokalisierung schwierig.

Ich kann aber gerne am Montag mal bei MSI nachfragen.

Mein Kontakt ist leider schon im Wochenende.
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #14 am: 11. Juli 2008, 23:57:06 »

Hey Tobi,


Nachdem Ich nun den ganzen Tag gegooglet habe und rumgefummelt, wäre es schön wenn du mal \"deinen Kontakt\" bei MSI fragen könntest. fahre morgen früh eh übers WE weg, also nicht so schlimm, denn umtauschen kann ichs auch erst am Montag.
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #15 am: 11. Juli 2008, 23:57:57 »

Ich frage direkt Montag morgen nach und poste, ob ich was erfahren habe.
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #16 am: 14. Juli 2008, 22:41:18 »

Hey Tobi, schon was gehört ?

Langsam reicht es nämlich, wenn das nicht gefixt wird muss es zurück obwohl es mir ansonsten gefällt. aber durch die USB Probs sind meine WaKü lüfter nicht gestartet unter Last des Pc. Core Temp sei Dank ......
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #17 am: 14. Juli 2008, 23:02:47 »

Sorry,

Dich habe ich vergessen.

Liege mit nem Hexenschuss daheim.

Werde aber sofort morgen nachfragen. Versprochen!!! Spätestens morgen mitag hast Du ein Info.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.177
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #18 am: 15. Juli 2008, 23:11:20 »

HeyHo Max,

also ich habe heute mal bei MSI vorgesprochen. Der Kollege hat Dein Problem direkt nach Taiwan gemeldet.

Ich denke, dass ich im Laufe des morgigen Tages eine Antwort erhalte.

EDIT: So. Die Erste Frage von Taiwan:

1.   Which particular OS is the customer using? Windows XP SP3 or SP2 or Vista Premium 32 bit???
2.   Did the customer install any software for the Keyboard ???
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1216196670 »
Gespeichert

MaXPainZ

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
P7N SLI Platinum und USB mal wieder.....
« Antwort #19 am: 16. Juli 2008, 13:06:17 »

Hey Tobi,


Danke estmal für deine Bemühungen.


zu Frage 1 Windows Vista 64 bit Sp1 Home Premium

zu Frage 2 Ja hab die neueste Logitech Software installiert.


aber mir scheint das meine Probleme da wohl niocht richtig weitergeleitet worden sind, denn die externen USB funktionieren, nur die beiden internen nicht! Und genau an denen hängt 1 Hub vom Gehäuse und eben die Steuerung von meiner Wasserkühlung und genau das ist eben die Katastrophe, das die nicht richtig funktioniert.


edit: Tobi, kannst deine bemühungen einstellen, Ich reklamiere das Mainboard jetzt und werde das Asus testen. Ich hab gerade mit dem deutschen MSI support telefoniert, die sagen es gibt keine Lösung. Damit bin Ich alles andere als zufrieden und Ich hab nun nach 4 Tagen Foren wälzen, telefonieren etc keine Lust mehr auf das Ding! Trotzdem nochmals vielen Dank für deine Bemühungen !!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1216208585 »
Gespeichert
Liebe Grüße von

MaXPainZ


Trübsal ist nicht das einzige, das man blasen kann !  :winke