Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512  (Gelesen 24161 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thomas66

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #20 am: 25. Juni 2008, 12:18:19 »

meine ist sauch da :

habe erst mal den normalen cat.8.6 draufgepackt nicht den hotfix driver

kurzer 3dmark06 test :

standard clocks : 12.800
Overclock (670/1080) : 13.600

naja viele übertaktung geht nicht aber das lieget eben daran das man den lüfter nicht steuern kann - wenn da irgendwann mal ein tool kommt kann man bestimmt noch etwas mehr rauskitzeln.
Gespeichert
wer nicht fragt bleibt dumm.

Harmeggido

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #21 am: 25. Juni 2008, 17:55:44 »

Zitat
Original von der Tobi
Diesmal spare ich mir den Weg über die 4850 zur 4870....

Ich steige direkt mit der HD4870X2 ein.


Interessant, dass die Karte im Vantage Ihre Leistung ausspielen kann, im 3DMark06 aber durch die CPU gebremst wird. Bzw. die CPU hier der Flaschenhals ist.

Gibts die schon im Handel ?
Gespeichert
Intel® Core 2 Quad Q9550
Zalman CNPS9700 NT
MSI P45 Platinum ( Bios 1.52 beta )
2x Sapphire Radeon 4870
Corsair DIMM 8 GB DDR2-800 DMX2
2x Western Digital Raptor WD740ADFD ( Raid 0 )

Samsung SyncMaster 226BW
Lian Li P70A
G 15 refresh
Razer Diamondback

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #22 am: 25. Juni 2008, 21:49:15 »

Da wirst Du wohl noch ein paar Monate warten müssen...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #23 am: 25. Juni 2008, 23:18:09 »

Jap muss ich.

Aber das macht nix.......da steigert sich die Vorfeude und solange habe ich ja noch mein HD3870 CF 8)
Gespeichert

Sutsh

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 393
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #24 am: 27. Juni 2008, 01:17:19 »

Zitat
Original von wiesel201
das paßt höchstens für die alten 1900er Karten...

Ich kanns bezeugen!!!  ;(

---------

Hallo, ich habe gerade eine \"HD4870XT\" bei Alternate gefunden    :irre

ich dachte so Kürzel wie \"SE, GT, GTO, Pro, XT, XTX\" gibt es nicht mehr???

http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_PCIe/MSI/HD4870XT/277141/?articleId=277141&tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe

[Edit wollex] Beiträge bitte in Zukunft editieren
Gespeichert
Mainboard: MSI 970A-G46
Prozessor : AMD FX 6350
Ram : 2 x 4GB Corsair DDR3-1333Mhz
GPU : Nvidia Geforce 650 OC Boost
HHD : Mushkin Chronos 120GB
Netzteil : be quiet! StraightPower 730W

TrOLL-i

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 825
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #25 am: 29. Juni 2008, 23:33:41 »

Ist jemandem die Existenz eines neuen BIOS für die MSI R4850-T2D512 bekannt?

Die Internet-Gerüchteküche ist anscheinend am Brodeln ...

z. B. hier

http://geizhals.at/deutschland/?sr=344934,-1

von erni78 vom 29.06.2008, 10:31 Uhr unten beim Fazit?!?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1214775388 »
Gespeichert
***********************************
* NEVER run a TrOLL-i touched system  :D *
***********************************

 ;( Wann bloß wird die Welt meine Genitalität erkennen?  ;(

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #26 am: 29. Juni 2008, 23:42:21 »

Guckst Du hier, da gab es das gestern in Verbindung mit einem nicht funktionierenden Live Update und einem Link zum BIOS File, bereits einen Thread dazu!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1214775763 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #27 am: 02. Juli 2008, 19:26:01 »

Nachdem ich mir mal die Temperaturen etwas genauer angesehen habe (Idle 71 °C, Last 85 °C), besuchte ich gestern zum Feierabend mal wieder meinen Händler und kam mit einem AC Accelero S1 Rev.2 nach hause. Der Umbau hat sich gelohnt: Jetzt hat die Karte im Idle 45 °C, unter Last sind es noch 55 °C. Also Idle 34 Grad weniger, unter Last immer noch 30 Grad, und das mit Passivbetrieb! Mal sehen, gelegentlich pinn ich mal einen 120er Lüfter ran, auf die Temps bin ich erst mal gespannt!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215019598 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #28 am: 02. Juli 2008, 20:36:37 »

Kannst du mal ein Foto mit dem Kühler in das Forum stellen?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #29 am: 02. Juli 2008, 20:46:13 »

Mach ich mal in den nächsten Tagen... :]
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #31 am: 02. Juli 2008, 20:54:10 »

@wiesel201


Hab vor die 4850 von Msi zukaufen da du ja die Karte besitzt kannst du mir sicher meine Fragen beantworten


Funktionert die Lüftersteuerung der Karte richtig oder überhaupt?


Wird die Spawa Temp ausgelesen? Wenn ja welche Temp hast du im Idle/Last?


Sehr gute Temp Werte mit der Artic Cooling aber die Garantie erlischt dabei?

Was für ein Gehäuse hast und wieviele Lüfter sind verbaut?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215024916 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

TrOLL-i

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 825
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #32 am: 02. Juli 2008, 20:58:52 »

Aber kann das Sinn der Sache sein, dass man sich bei einer Grafikkarte der neusten Generation um individuelle Kühl-Lösungen kümmern muss, die unter anderem ja auch mit weiteren Kosten verbunden sind?!?
Gespeichert
***********************************
* NEVER run a TrOLL-i touched system  :D *
***********************************

 ;( Wann bloß wird die Welt meine Genitalität erkennen?  ;(

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #33 am: 03. Juli 2008, 06:46:32 »

Zitat
Original von Fenerbahce
Funktionert die Lüftersteuerung der Karte richtig oder überhaupt?
Was heißt \"richtig\"? Unter Last geht die Lüfterdrehzahl hoch, im Idle wieder runter...

Zitat
Original von Fenerbahce
Wird die Spawa Temp ausgelesen? Wenn ja welche Temp hast du im Idle/Last?
Ich wüßte nicht wie man die SpaWa-Temperaturen auslesen könnte...

Zitat
Original von Fenerbahce
Sehr gute Temp Werte mit der Artic Cooling aber die Garantie erlischt dabei?
Ja, die Garantie erlischt möglicherweise. Allerdings stellt sich natürlich die Frage, ob ein Kühlerwechsel überhaupt nachvollziehbar ist, wenn man ordentlich arbeitet.

Zitat
Original von Fenerbahce
Was für ein Gehäuse hast und wieviele Lüfter sind verbaut?
Gehäuse: Chieftec Mesh Big Tower
Belüftung: zusätzlich zum Netzteil (Coba Nitrox 750W) zwei 120mm-Lüfter (Xilence Red Wing), welche die Luft nach hinten wegziehen.

*edit: So, hier die versprochenen Bilder:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215062066 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #34 am: 03. Juli 2008, 17:53:39 »

Wie ich sehe, sind die Spannungswandler jetzt ungekühlt. Weißt du ob es dafür einen Kühler gibt, so wie für die Ram Bausteine?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #35 am: 03. Juli 2008, 18:35:33 »

Da werd ich mich auch noch mal umschauen, ich denke jedoch daß da was zu bekommen ist...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

anDrasch

  • Gast
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #36 am: 03. Juli 2008, 18:42:11 »

obwohl die SpaWas´s keine extra brauchen sollten, oder ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215103546 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #37 am: 03. Juli 2008, 18:50:49 »

Eigentlich nicht, aber der Original-Kühler deckte die SpaWas mit ab...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #38 am: 03. Juli 2008, 18:54:45 »

Hier auf dem Bild von der 3850 kannst du es auch sehen:



Am Ende der Grafikkarte werden die Spannungwandler passiv mit gekühlt.

Hier bei der 4850.

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1215104416 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

anDrasch

  • Gast
Neu bei MSI: MSI R4850-T2D512
« Antwort #39 am: 03. Juli 2008, 19:09:02 »

Ja dann sowas benutzen oder warten bis Zalman auch ATI bedient. :winke
Gespeichert