Hilfe!!
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hilfe!!  (Gelesen 7900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #40 am: 25. Juni 2008, 23:22:24 »

hi hi,
ich mal wieder.
ich hatte jetzt das board an hoh.de zurückgeschickt.
wurde auch über garantie ein neues board an mich geschickt. (hat fast 3 wochen gedauert)
nur jetzt isses so das die mühle wieder net startet.
kam am anfang gleich die meldung:
hardware overclocking will not run.
also gleich auf einstellungen nicht übernehmen und ab ins bios.
da waren alle werte normal.
also gestartet und zack freeze.
also kanns doch jetzt eig nur noch der prozzi sein oder?
will nur sichergehen.

danke

mfg
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #41 am: 25. Juni 2008, 23:55:27 »

Zitat
hardware overclocking will not run.

Die OC-Jumper auf dem Board, wie sind die gesteckt?
Gespeichert

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #42 am: 26. Juni 2008, 09:04:59 »

die fsb-strap-jumper sind auf den normalen 200.
das board ist ja noch im \"auslieferzustand\".
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.449
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #43 am: 26. Juni 2008, 09:39:05 »

Welche BIOS-Version steht auf dem Aufkleber?

Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Gespeichert

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #45 am: 26. Juni 2008, 17:32:36 »

A7345
IMS180

steht da drauf.

Hab vorhin auf der Arbeit mal unseren ITler gefragt und der hat gemeint das es eig nur der RAM sein kann, da ich das Mobo ja schon getauscht habe.

und jetzt??

mfg
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.842
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #46 am: 26. Juni 2008, 18:49:29 »

Anderen Ram probieren. Am besten mal zum testen ein DDR2-667MHZ Modul.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #47 am: 26. Juni 2008, 20:15:20 »

War auch mein Gedanke.
Muss nur jemand finden der ddr2 speicher \"rumliegen\" hat. :-)
Werd morgen auf der Arbeit mal meine Itler fragen.

gruß
Gespeichert

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #48 am: 03. Juli 2008, 13:14:40 »

Anderer RAM bringt auch nix.

Jetzt kanns ja eig nur noch der Prozzi sein oder??

lg
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.842
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #49 am: 03. Juli 2008, 17:39:33 »

Können die von hoh mal den Rechner checken, den zu zasammengebaut hast? Einfach auf verdacht eine CPU kaufen hlte ich nicht für sinnvoll.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #50 am: 11. Juli 2008, 15:20:28 »

Bin günstig an einen e6750 gekommen.

Danach lief die kiste einigermaßen.

Dann noch die festplatte formatiert und siehe da, rennt wie sau.

DANKE an Alle für die Hilfe.

Bis demnächst.
Gespeichert

sekleiter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #51 am: 12. Juli 2008, 12:27:11 »

Hi,

nochmal ne Frage:

Ich hab meinen e6750 zur Zeit auf 3,0 Ghz laufen. Damit läuft der Ram auf DDR-900.
Bringt es jetzt was wenn ich auf 3,2 Ghz (oder mehr) hoch geh??

Weil dadurch wird ja wieder der Speicher niedriger getaktet.

Das is halt jetzt die Frage, was bringt mehr??

Achja Temps liegen bei 3,0 Ghz Idle 30° Load 50° alles bei ori. Vcore.

MfG
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.842
Probleme nach BIOS-Update [P35 Neo2-FIR]
« Antwort #52 am: 12. Juli 2008, 21:59:10 »

Wenn der Ram niedriger takten soll, dann mußt du einen anderen Ram Teiler im Bios einstellen.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!