Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth  (Gelesen 7864 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ARS74

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #40 am: 11. Juli 2008, 07:42:22 »

So, also meins liegt gerade in Frankfurt beim Bios Support um das Bios zu reparieren, nebenbei hab ich Taiwan nochmal angeschrieben wegen dem USB Problem beim Booten.

Antwort:

Please follow our suggestion in last mail for bios flash, then please go to bios to enable XMP (Extreme Memory Profile) in Cell Menu.

Best regards,
MSI Technical Support Team
Gespeichert

Timke

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #41 am: 11. Juli 2008, 08:02:04 »

Du hast denen aber schon gesagt, dass dein RAM ebenfalls kein XMP unterstützt oder??

OCZ beschreibt diese Aussage, dass der RAM nur mit XMP auf 1600 läuft, übrigens als lächerlich. Daran könne man sehen, dass MSI sich des Problems mit diesem Board bewusst ist.
Dem kann ich nur zustimmen.

ARS74

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #42 am: 11. Juli 2008, 14:07:25 »

Die haben meine exakten Systemdaten, ergo sollten sie wissen dass er es nicht tut, das is ja der witz dabei....
Gespeichert

ARS74

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #43 am: 14. Juli 2008, 07:12:39 »

Sie sind jetzt wohl am Ende mit ihrem Latein in Taiwan:

Above all, if in any way that you feel we offended you, we would like to apologize. For this motherboard, it need to enable XMP to support DDR3 1600.

Best regards,
MSI Technical Support Team



Vielen Dank für das Gespräch, MSI...
Gespeichert

megaaa

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
neues bios
« Antwort #44 am: 17. Juli 2008, 13:49:22 »

habe heute neues bios instaliert 2.3 , klapp aber immer noch nicht mit den speicher auf 1600 der es eigenlich sollte läuft nur auf 1200 stabil  traurig traurig  ;( ;( :P :P

habe selber msi x48 platinum mit qx9770 auf 4* 4ghz getaktet
speicher habe ich  4* 1gb OCZ DIMM DDR3-1600 Kit ( OCZ3G16002GK )

der witz ist laut ihrer komp. liste sollte er laufen , da ist er abgehakt , werde neuen speicher von Mushkin DIMM Kit Black Ascent 4GB PC3-12800U CL7-7-6-18 (DDR3-1600) (996625)  kaufen sobald die mal da sind
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1216295921 »
Gespeichert

DJRamses

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 179
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #45 am: 26. Juli 2008, 10:28:45 »

Hallo zusammen...

Ich weiß ja nicht ob du Dein Problem schon gelöst hast.. aber ich \"hätte\" da eventl. ne Lösung.


Lese Dir das mal in Ruhe durch. Neben den bekannten Bios probs scheint es auch Probs mit der Energie versorgung zu geben.
aber lese erst mal selber. In diesem thread hat er es geschafft das dingen auf 1600 zu fahren.


X48C Probs

Ist viel zu lesen.. ich weiß.. aber vielleicht lohnt es sich.

Edit:
oops.. sehe grad... ist der selbe Nick.. bist du das da?..  :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1217061119 »
Gespeichert
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Zitat:Albert Einstein
~~~~~~~~~~~~~


Asus Rampage Extrem | Core 2 Quad @4,33Ghz| 4096MB Ram |2 x2048 DD3 OCZ3P16004GK | GTX470 EXO
Kühlung: Wakü

Timke

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #46 am: 26. Juli 2008, 11:10:27 »

Der Timke dort bin auch ich. Das Problem konnte ich jedoch nicht lösen. Elprincipal bekommt Corsair-Speicher zum Laufen. Ich habe mit OCZ-Speicher, der für das Board vorgesehen ist, getestet. Nach direktem Kontakt mit Technikern von Mushkin und OCZ habe ich mich entschieden, das Board zurückzuschicken. Habe eine volle Gutschrift gefordert, da die von MSI herausgegebenen Spezifikationen nicht eingehalten werden.

Ein Tag, nachdem ich das Board zurückgeschickt habe, habe ich von MSI Taiwan ein spezielles P72-Bios bekommen, welches ich nun nicht mehr testen kann.

Mein neues Asus P5E3 Premium läuft mit meinem RAM einwandfrei. Musste nur die Spannung und die Basis-Timings einstellen - bestens.

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #47 am: 26. Juli 2008, 11:13:15 »

Kannst du das Bios hier posten? Dann können andere mit dem gleichen Problem es probieren.

Das wäre toll.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

ARS74

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI X48C und OCZ Platinum 4GB Kit DDR3-1600 Enhanced Bandwidth
« Antwort #48 am: 30. Juli 2008, 07:41:43 »

@Timke

an wen hast du es geschickt, MSI direkt oder an der Händler, bei dem Du es gekauft hattest?

Bei mir ist der Stand nun, dass MSI Deutschland nun behauptet, dass sie das Board im Moment nicht beschaffen können...ich sitze nun also seit meinem letzten Post hier und warte das die Firma mir ein Ersatzboard schickt...bisher gibts noch nicht einmal einen Termin bis wann das sein könnte (!)....unglaublich.

MSI Taiwan hat es noch besser gemacht: Mein Ticket dort wurde einfach geschlossen...nice oder?

Wenn die Firma sich nicht bald bewegt werde ich meine Rechtsschutz Versicherung aktivieren (müssen). Habe gestern bei MSI angerufen, was nun mit meinem Board sei, daraufhin hat man mich unter dem Vorwand mich mit dem zuständigen Mann zu verbinden 30 min in einer gebührenpflichtigen Hotline in der Warteschlange verhungern lassen...so macht man das anscheinend bei MSI.

Ich für meinen Teil werde in 10 Tagen einen Anwalt einschalten um die Sache zu regeln. Hab die Nase echt voll!
Gespeichert