Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?  (Gelesen 3369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« am: 04. Mai 2008, 13:20:31 »

Hallo,

ich besitze ein K8N Neo V2 von Msi an dem ich:
1x IDE CD-Brenner
3x IDE Festplatten
1X Sata Festplatte
betreiben möchte.

Die Laufwerke Sind :
Laufwerk          Kanal          Jumper
Festplatte1     IDE 1           Master
CD-Brenner     IDE 1           Slave
Festplatte2     IDE 2           Master
Festplatte3     IDE 2           Slave
Sata Festpl.    Sata 1         Master

Ich bekomme allerdings nur max. 4 Geräte gleichzeitig zum laufen, also entweder 4xIDE oder 3x IDE+1xSata. Schließe ich alle 5 Geräte an, fängt der Rechner an zu booten und bevor man sich irgendwas anzeigen lassen kann ( Tab drücken geht nicht ) startet er wieder neu.

Kann das K8N Neo V2 nicht mehr als 4 Geräte gleichzeitig verwalten ?

Besten danke schonmal !
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #1 am: 04. Mai 2008, 13:42:46 »

Zitat
und bevor man sich irgendwas anzeigen lassen kann ( Tab drücken geht nicht ) startet er wieder neu.

Könnte u.a. auch auf ein zu schwaches Netzteil hindeuten.  Was für eine CPU hast Du verbaut und was für eine GraKa?  Wieviel kann Ampere kann Dein Netzteil auf dem +12V-Stromkreis ausgeben?
Gespeichert

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #2 am: 04. Mai 2008, 13:55:59 »

Es ist ein Amd Sempron 2800+ verbaut und ein Fortron Netzteil mit 350 Watt und liefert 19,5 A auf 12 V.

Die Grafikkarte ist eine Geforce 4 MX 440.

Wie kann ich das sicher rausfinden ob das Netzteil zu schwach ist ? ich hab leider kein anderes da zum ausprobieren.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #3 am: 04. Mai 2008, 14:05:30 »

Nungut, weder CPU noch GraKa sind unbedingt große Stromfresser.  Hast Du zur Kontrolle zufällig ein Voltmeter, dass Du mal anschließen kannst, um die Spannung auf +12V zu überprüfen?

Defekte Kabel oder Lafuwerke/Platten kannst Du ausschließen, d.h. alle Geräte funktionieren für sich genommen einwandfrei?
Gespeichert

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #4 am: 04. Mai 2008, 14:14:36 »

Spannungsmesser ist am Start, beim hochfahren der Festplatten messe ich 11,9V sobald sie dann auf Solldrehzahl sind exakt 12 V ( ok, vielleicht ist das auch nur die Toleranz des Meßgerätes).

Richtig, Kabel kann ich soweit ausschließen, alle Geräte alleine und im 4er Anschluß funktionieren.

Netzteil müßte ich auch ausschließen können, denn ich hab gerade mal alle Geräte an die Stromversorgung angeschloßen, eine Festplatte aber nicht mit dem IDE Kabel verbunden. Der Rechner fährt hoch und erkennt 4 Laufwerke. Es scheint wohl nicht mit 5 Laufwerken zu funktionieren.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1209903717 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #5 am: 04. Mai 2008, 14:47:11 »

Wenn du anstelle der vier IDE-LW nur drei und ein SATA-LW anschliesst, erscheint dann beim POST des Rechners die gleiche Kanalzuordnung der einzelnen Laufwerke wie mit vier IDE-LW?

Im BIOS sieht das z.B. so aus:
Gespeichert
Thomas

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #6 am: 04. Mai 2008, 15:20:18 »

Ja, die Kanalzuordnung ist gleich, nur das, dass gerade abgeklemmte Laufwerk nicht angezeigt wird. Ich wußte bis eben auch nicht das man ein Slave am Ide Port ohne Master betreiben kann, aber selbst das funktioniert.


Das interessante ist, das es scheinbar 2 Controller auf dem Board sind, denn unter Linux kann ich die IDE Festplatten jeweils als /dev/hdXX ansprechen und die Sata Platte als /dev/sdXX
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #7 am: 04. Mai 2008, 15:34:49 »

Zitat
Das interessante ist, das es scheinbar 2 Controller auf dem Board sind
Ja so ist es ... allerdings läuft der SATA-Controller scheinbar ebenfalls als IDE-Controller. Deswegen die Frage ob mit angeklemmter SATA-HDD die gleichen Zuordnungen der LW erscheinen, also 3 IDE + 1SATA = 4 IDE ohne SATA

IDE Primary Master
IDE Primary Slave
IDE Secondary Master
IDE Secondary Slave

oder erscheint bei angeschlossener SATA-HDD noch ein

IDE Third Master bzw.
IDE Fourth Master
Gespeichert
Thomas

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #8 am: 04. Mai 2008, 15:53:43 »

Bin gerade noch ein Update am installieren, werd gleich einfach mal ein Bild davon posten, sobald ich neustarten kann.
Gespeichert

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #9 am: 04. Mai 2008, 16:18:27 »

So hier die Bilder
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #10 am: 04. Mai 2008, 18:05:26 »

Sieht so aus wie es sollte. Der Funktion des fünften LWs sollte eigentlich, zumindest theoretisch, nichts im Wege stehen. Die Ursache ist wohl irgendwo anders zu suchen ...

Welche BIOS-Version ist derzeit auf deinem Board installiert?
Gespeichert
Thomas

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #11 am: 04. Mai 2008, 21:03:01 »

Bios Version ist W7030NMS V 7.1

Hab sie hier aus dem Forum irgendwo runtergeladen, weil das Live Update von Msi unter Windows mein Bios geschossen hatte.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #12 am: 05. Mai 2008, 15:27:34 »

Zitat
Bios Version ist W7030NMS V 7.1
Deine jetzige BIOS-Version ist erst einmal aktuell. Es gibt allerdings noch ein Beta-BIOS (W7030NMS.721) welches in Bezug auf deinen Sempron 2800 interessant sein dürfte. Hab ich dir hier angehängt: Beta-BIOS für K8N Neo-V2 MS-7030

---------

Nach dem Update das CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker nicht vergessen!
Gespeichert
Thomas

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #13 am: 09. Mai 2008, 13:10:24 »

So, hab mal das neue Bios aufgespielt und es funktionier! Vielen dank nochmal für die schnelle Hilfe!

Kurze frage noch zum schluss, jetzt wo das Board läuft wie es soll, überlege ich noch in ein bisschen Ram und einen neuen CPU zu investieren. Wieviel Ram verträgt das Board z.Zt. sind 2x512 MB installiert und was ist der schnellste unterstützte Prozessor ?

Schöne Pfingsten schonmal !
Gespeichert

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #14 am: 09. Mai 2008, 14:16:22 »

Maximal aknnst du einen X2 4800+ und 2*1GB DDR1 Ram verbauen. Allerdings ist das absolut zwecklos. Sockel 939 CPU\'s gehen für total überteuerte Preise weg. Ich würde dir empfehl CPU, Board, Ra und GraKa zu tauschen und auf AM2+ bzw. S775 zu wechseln.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #15 am: 09. Mai 2008, 14:35:36 »

Zitat
Original von xsnoopy2000
So, hab mal das neue Bios aufgespielt und es funktionier!
Nur das BIOS oder auch die Geschichte mit dem fünften Laufwerk?

Zitat
Wieviel Ram verträgt das Board z.Zt. sind 2x512 MB installiert und was ist der schnellste unterstützte Prozessor ?
RAM maximal 2*1GB; CPUs dürften eigentlich alle gehen -> AMD-Liste

Zitat
Original von Lil\' King
Maximal aknnst du einen X2 4800+ ... verbauen. Allerdings ist das absolut zwecklos. Sockel 939 CPU\'s gehen für total überteuerte Preise weg
Zwecklos, das stimmt Lil\' King; deine Empfehlung dürfte wohl kaum in einen Sockel 754 passen  :rolleyes:
Gespeichert
Thomas

xsnoopy2000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #16 am: 09. Mai 2008, 20:07:26 »

Es läuft sowohl das Bios wie auch die 5 Laufwerke. Sorry war etwas missverständlich.

Na gut, aber generll hat Lil wohl recht, ich werd da nicht mehr investieren. Cpu mit Sockel 754 sowie DDR1 Speicher steht in keinem Verhältnis mehr zu einem neuen Board+Cpu+Speicher+dann auch noch neue Grafikkarte. Naja aber bis es soweit ist, dauert\'s wohl noch ein weilchen.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #17 am: 09. Mai 2008, 20:21:06 »

Zitat
Es läuft sowohl das Bios wie auch die 5 Laufwerke.
Das wollte ich wissen ... schön das es nun funktioniert  ;)

Und was die Aufrüstung betrifft so muss das jeder für sich entscheiden ob es sich noch lohnt und welchen Preis man noch gewillt ist zu zahlen. Fakt ist, für das gleiche Geld dürftest du dich wohl fast neu ausstatten können ...
Gespeichert
Thomas

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
K8N Neo V2 mehr als 4xIDE+1xSata geht nicht, warum?
« Antwort #18 am: 09. Mai 2008, 22:21:08 »

Zitat
Original von wollex
Zitat
Original von Lil\' King
Maximal aknnst du einen X2 4800+ ... verbauen. Allerdings ist das absolut zwecklos. Sockel 939 CPU\'s gehen für total überteuerte Preise weg
Zwecklos, das stimmt Lil\' King; deine Empfehlung dürfte wohl kaum in einen Sockel 754 passen  :rolleyes:


 =) Oh, war beim K8T V2. Sorry ;)
Gespeichert