Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 7366 V. 2.2 Bios Update  (Gelesen 20177 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #20 am: 06. April 2008, 16:20:26 »

Möglich das ich da in der Fülle der Informationen in diesem Thread etwas überlesen habe, aber hast du eigentlich schon versucht das alte BIOS auf gleichem Wege wie dein erstes Update zu flashen? Oder lässt sich nicht vom USB-Stick booten? Was passiert wenn du beim Systemstart die Taste betätigst? Kannst du da ein LW auswählen?
Gespeichert
Thomas

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #21 am: 06. April 2008, 16:24:43 »

Zitat
Original von wollex
Möglich das ich da in der Fülle der Informationen in diesem Thread etwas überlesen habe, aber hast du eigentlich schon versucht das alte BIOS auf gleichem Wege wie dein erstes Update zu flashen? Oder lässt sich nicht vom USB-Stick booten? Was passiert wenn du beim Systemstart die Taste betätigst? Kannst du da ein LW auswählen?

ich hab mit dem bios update was ich mit dem tool aus dem forum hier gemacht habe folgendes gemacht:
- nach dem update auf dem usb stick boot.bin in oldboot.bin unbenannt und BACKUP.bin in boot.bin, aber das BIOS erkennt zwar den USB Stick ohne probleme tut aber nix mit ihm ... auch das F11 drücken am start führte leider zu keinem boot menü :(
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #22 am: 06. April 2008, 16:32:28 »

Zitat
boot.bin
Nicht boot.bin sondern bios.bin wäre richtig ...

Zitat
auch das F11 drücken am start führte leider zu keinem boot menü
Eine Bootreihenfolge lässt sich dann folglich auch nicht im BIOS festlegen, sofern du denn soweit kommen würdest ...

---------

Die Minimalkonfiguration hattest du ja schon mal. Diesmal das ganze aber ohne Diskettenlaufwerk, dafür aber mit gestecktem USB-Stick. Das backup.bin umbenennen in bios.bin
Gespeichert
Thomas

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #23 am: 06. April 2008, 16:40:35 »

Zitat
Original von wollex
Zitat
boot.bin
Nicht boot.bin sondern bios.bin wäre richtig ...

Zitat
auch das F11 drücken am start führte leider zu keinem boot menü
Eine Bootreihenfolge lässt sich dann folglich auch nicht im BIOS festlegen, sofern du denn soweit kommen würdest ...

---------

Die Minimalkonfiguration hattest du ja schon mal. Diesmal das ganze aber ohne Diskettenlaufwerk, dafür aber mit gestecktem USB-Stick. Das backup.bin umbenennen in bios.bin

sollte bios.bin heissen, habe mich nur verschrieben habe es auch bios.bin genannt,
im BIOS lässt sich eine Bootreihenfolge festlegen, wo ich aus allen erkannten devices eine reihenfolge bilden kann...mit F11 geht aber nix.... also dahin komme ich...

gesteckter USB stick mit backup.bin zur bios.bin ohne erfolg,
setze ich den usb stick als first boot device bleibt der bildschirm schwarz nach dem durchlauf wo er usb mass storage devices erkennt...
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #24 am: 06. April 2008, 16:48:41 »

Alternativer Vorschlag, vielleicht ist das noch eine Möglichkeit:

- Diskette auf einem anderen System bootfähig machen und das von NN gepostete BIOS-File + Flasher auf die Diskette tun

-->Anleitung hier:  DOS-Methode

Dann im BIOS das Diskettenlaufwerk in der Bootreihenfolge an die erste Stelle setzen und weiterhin alles abschalten was geht (und nicht gebraucht wird):

- USB-Controller / alle USB-Optionen
- Festplatten-Controller
- Druckerport, COM-Port
- etc.

Was genau es da für Optionen gibt, weiß ich nicht, schau einfach mal.

Alles was abgeschaltet ist, wird auch nicht initialisiert bzw. überprüft und das System kann dann hier auch nicht hängen bleiben.

Vielleicht kannst Du das System so zum Booten vom Diskettenlaufwerk überreden und, wenn Du DOS erreichst, von dort ganz normal das BIOS flashen.
Gespeichert

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #25 am: 06. April 2008, 16:56:24 »

Zitat
Original von Jack the Newbie
Alternativer Vorschlag, vielleicht ist das noch eine Möglichkeit:

- Diskette auf einem anderen System bootfähig machen und das von NN gepostete BIOS-File + Flasher auf die Diskette tun

-->Anleitung hier:  DOS-Methode

Dann im BIOS das Diskettenlaufwerk in der Bootreihenfolge an die erste Stelle setzen und weiterhin alles abschalten was geht (und nicht gebraucht wird):

- USB-Controller / alle USB-Optionen
- Festplatten-Controller
- Druckerport, COM-Port
- etc.

Was genau es da für Optionen gibt, weiß ich nicht, schau einfach mal.

Alles was abgeschaltet ist, wird auch nicht initialisiert bzw. überprüft und das System kann dann hier auch nicht hängen bleiben.

Vielleicht kannst Du das System so zum Booten vom Diskettenlaufwerk überreden und, wenn Du DOS erreichst, von dort ganz normal das BIOS flashen.

Den USBStick erkennt er im Bios, aber wenn ich ihn so setze, dass er first boot device ist, kommt da am anfang n bissel blinken und dann wars das ...

PS: Wie ist die SYNTAX für AFUD4234.exe???
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1207493858 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.072
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #26 am: 06. April 2008, 17:02:39 »

AFUD4234 A7366NM7.20l  /P /B /N /C
Am besten die Zeile in eine autoexec.bat packen, dann läuft auch bei schwarzem Bildschirm alles automatisch.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #27 am: 06. April 2008, 17:07:36 »

Zitat
Original von der Notnagel
AFUD4234 A7366NM7.20l  /P /B /N /C
Am besten die Zeile in eine autoexec.bat packen, dann läuft auch bei schwarzem Bildschirm alles automatisch.

I will try this bro ... aber naja wir werden sehen :>

/E:
Klappt nicht, habe floppy als 1. boot device und bios gesaved, nach dem er sagt auto detecting usb mass storage devices ... 00 usb mass storage devices found and configured geht es net weiter :-(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1207495944 »
Gespeichert

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #28 am: 06. April 2008, 17:40:17 »

Hier im Anhang mal die Stelle wo es nicht weiter geht ...
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.072
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #29 am: 06. April 2008, 17:43:04 »

laß mal nur die Minimalkonfig auf dem Board. Also alle Laufwerke außer Floppy abziehen. Nur ein Speicherriegel rein.
Ist das BIOS gelötet oder gesockelt?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #30 am: 06. April 2008, 17:43:45 »

Du solltest doch den USB-Controller einmal deaktivieren. Hast du das versucht?
Gespeichert
Thomas

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #31 am: 06. April 2008, 17:44:15 »

Zitat
Original von der Notnagel
laß mal nur die Minimalkonfig auf dem Board. Also alle Laufwerke außer Floppy abziehen. Nur ein Speicherriegel rein.
Ist das BIOS gelötet oder gesockelt?

is schon mini config, es nur cpu, 1 ram und ne PCI graka aufm rechner druffe und halt die floppy ... bios erm kp bis auf nen aufkleber kann ich leider kein chip ausmachen auf dem amibios steht :(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1207496779 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #32 am: 06. April 2008, 17:44:21 »

Weiterhin:  Hast im BIOS den ganzen USB-Kram mal abgeschaltet (eigentlich so gut wie alles, außer das Diskettenlaufwerk)?
Gespeichert

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #33 am: 06. April 2008, 17:48:40 »

Zitat
Original von Jack the Newbie
Weiterhin:  Hast im BIOS den ganzen USB-Kram mal abgeschaltet (eigentlich so gut wie alles, außer das Diskettenlaufwerk)?

jow alles Disabled!

und einstellungen so getroffen wie in den bildern hier als anhang
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #34 am: 06. April 2008, 17:53:03 »

Zitat
jow alles Disabled!

Schau mal unter \"Integrated Peripherals\" und drück \"F4\" wenn du da drin bist.  Es gibt eventuell noch eine versteckte Option für \"USB 2.0 Controller.
Gespeichert

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #35 am: 06. April 2008, 18:04:25 »

Zitat
Original von Jack the Newbie
Zitat
jow alles Disabled!

Schau mal unter \"Integrated Peripherals\" und drück \"F4\" wenn du da drin bist.  Es gibt eventuell noch eine versteckte Option für \"USB 2.0 Controller.

joa tatsache versteckte einstellungen habe nun auch diese disabled, und nun haben wir folgendes resultat:
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #36 am: 06. April 2008, 18:06:46 »

USB-Stick hast Du abgezogen, es hängen also keine USB-Geräte mehr am System (auch nicht Tastatur oder Maus)?

Bleibt er an dieser Stelle einfach stehen?  Passiert danach noch was?
Gespeichert

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #37 am: 06. April 2008, 18:12:00 »

Zitat
Original von Jack the Newbie
USB-Stick hast Du abgezogen, es hängen also keine USB-Geräte mehr am System (auch nicht Tastatur oder Maus)?

Bleibt er an dieser Stelle einfach stehen?  Passiert danach noch was?

Alle möglichen USB geräte sind NICHT angeschlossen, der PC fährt mit:

CPU, 1 x RAM Riegel, Floppy Laufwerk, PCI-GraKa und PS2-Tastatur

An dieser Stelle bleibt er nun stehen!

/E:

Also von Diskette scheint es ihm net zu jucken oder er machts nur net kP. und vom USB Stick möchte er auch nix booten, er erkennt jedoch jeden usb stick, jede HDD und jedes IDE Device!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1207499830 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #38 am: 06. April 2008, 18:43:59 »

Zitat
und vom USB Stick möchte er auch nix booten
Dieser ist aber noch vom ersten Flash vorbereitet, also bootfähig? Evtl. dies noch mal überprüfen.
Ansonsten sieht es wohl oder übel nicht mehr allzu gut aus, was die \"Rettung\" betrifft. Zu klären wäre dann die Frage nach dem BIOS-Chip ...
Gespeichert
Thomas

sooony

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI 7366 V. 2.2 Bios Update
« Antwort #39 am: 06. April 2008, 18:52:48 »

Zitat
Original von wollex
Zitat
und vom USB Stick möchte er auch nix booten
Dieser ist aber noch vom ersten Flash vorbereitet, also bootfähig? Evtl. dies noch mal überprüfen.
Ansonsten sieht es wohl oder übel nicht mehr allzu gut aus, was die \"Rettung\" betrifft. Zu klären wäre dann die Frage nach dem BIOS-Chip ...

hmm BIOS Chip, kp .... der USB stick is aufjedenfall bootfähig...
Gespeichert