Msi N9800gtx-t2d512
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Msi N9800gtx-t2d512  (Gelesen 2363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Msi N9800gtx-t2d512
« am: 03. April 2008, 17:47:19 »

Thronfolger im Highend: MSI N9800GTX-T2D512
beschleunigt den PC mit 3-way SLI®


Bei MSI jagt derzeit ein Grafikkarten-Highlight das nächste. Kurz nach der Einführung der N9800GX2-M2D1G mit zwei GPUs legt MSI mit einem neuen Spitzen-Modell im Highend-Segment nach: Die MSI N9800GTX-T2D512 tritt in die Fußstapfen der erfolgreichen GeForce®-8800-Serie und setzt sich in der Performance noch weiter ab. So ist auch bei anspruchsvollsten 3D-Spielen und höchsten Qualitätseinstellungen ein perfektes Gaming-Erlebnis garantiert. Enthusiasten, die nach extremer Grafikleistung verlangen, können dank der Unterstützung der 3-way SLI®-Technologie bis zu drei der Highend-Grafikkarten parallel schalten. Auf diese Weise lässt sich die Grafikleistung nochmals um bis zum Faktor 3 erhöhen!

Dem mit 675 MHz getakteten Grafikprozessor der neuen MSI N9800GTX-T2D512 stehen 512 MByte DDR3-Grafikspeicher zur Verfügung, der dank seiner hohen Taktung von 2200 MHz einen wichtigen Eckpfeiler der hohen Grafikleistung darstellt. Zusammen mit den 128 Shader-Einheiten mit einer neuen Rekord-Frequenz von 1688 MHz ist die MSI N9800GTX-T2D512 perfekt für die Anforderungen aktueller und künftiger 3D-Spiele gerüstet. Mit zwei Dual-Link DVI-I-Anschlüssen samt HDCP-Unterstützung gibt die Karte auch hoch auflösende HDTV-Signale in 1080p wieder. Der Lieferumfang der MSI N9800GTX-T2D512 enthält auch das Mega-Spiele-Bundle, bestehend aus Vollversionen der zwei aktuellen und erfolgreichen Spiele-Titel »Colin McRae: DIRT™« und »The Lord of the Rings Online™: Shadows of Angmar™«.

Dank der Unterstützung der neuesten HybridPower™-Technologie von NVIDIA® ist die MSI N9800GTX-T2D512 nicht nur ein Garant für kompromisslose Grafik-Power. Auch unter ökologischen und ergonomischen Gesichtspunkten spielt die neue Karte ihre Trümpfe aus. Wird die Karte in einem NVIDIA® Mainboard eingesetzt, das HybridPower™ ebenfalls unterstützt, übernimmt die integrierte Grafikeinheit des Mainboards bei Standardanwendungen die Grafikausgabe allein. Die GPU der Grafikkarte schaltet HybridPower™ hingegen in einen besonders Strom sparenden und leisen Betriebsmodus. Dies macht die Büroarbeit oder den Genuss von Musik und Filmen noch einmal komfortabler.

Die neue Highend-Grafikkarte MSI N9800GTX-T2D512 ist ab sofort erhältlich. Der Preis liegt je nach Händler bei circa 300 Euro. Die folgende Tabelle fasst die technischen Daten der neuen Grafikkarte zusammen:



Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
Msi N9800gtx-t2d512
« Antwort #1 am: 05. April 2008, 00:56:11 »

Hi Leutz.

Ich habe Heute 2 Stück von denen erhalten und poste hier 2 3D Mark 06 Durchgänge.

Testsystem:

Q6600
Gigabyte P35 DQ6 ( PCI-E 1.1 )
Windows Vista 64bit SP1
MSI 9800gtx
BeQuiet! Dark Power pro 1000w

Ich bin gespannt, wie die beiden GPUs auf meinem P7N Diamond werkeln, wenn es Morgen noch wieder kommt. :)
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

neoson

  • Gast
Msi N9800gtx-t2d512
« Antwort #2 am: 05. April 2008, 18:44:46 »

alter schwede...ich weiss ja net wo du das ganze geld hernimmst...aber gut...

16k punkte....20k punkte rücken immer näher...aber ich bin mal gespannt auf das 08er (oder wars 07) 3dmark....
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Msi N9800gtx-t2d512
« Antwort #3 am: 06. April 2008, 07:56:37 »

es ist wieder ein 07er noch ein 08er.
sondern der 3dmark vantage.

welches modell der 9800er gtx hast du denn?
Gespeichert

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
Msi N9800gtx-t2d512
« Antwort #4 am: 06. April 2008, 11:11:16 »

T2D512, von MSI halt :)

Leider lässt sich die 9800gtx nicht so gut vom Speicher her übertakten, aber das muss ich noch abwägen, denn ohne Erhöhung des Shadertaktes und des GPU-Taktes geht der Speichertakt ganz gut hoch, nur zusammen läuft es nicht rein.

Jedenfalls ist noch was Luft nach oben, da ich meinen Q6600 in dem Test nur mit 4GHz betrieben habe, die 17k sind auch mit einer GPU zu knacken.

Mit meiner ehemaliegen 8800gtx kam ich mit 4,3Ghz und OC auf etwas über 14k
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4