Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR  (Gelesen 1219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KalaiS

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR
« am: 30. März 2008, 14:03:57 »

hallo,

ich habe eine frage kann ich diesen doppel Boot bei dem Mobo irgendwie abstellen ? leider habe ich im hanbuch keine Infos darüber gefunden.

Hoffe mir kann einer weiter helfen

mfg
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR
« Antwort #1 am: 30. März 2008, 15:38:20 »

Das Funktioniert aber nicht immer. Besonders wenn der PC nach dem ausschalten von Stromnetz getrennt wird geht das nicht.

Im Cell Menu unter \"PCIEx4 Speed Controller\" 4X einstellen. Des weiteren unter \"Spread Spectrum\" diabeld einstellen.

Ansonsten ist dieses Verhalten des Boards normal und wird vom Intel Chipsatz verursacht. Keine Schuld von MSI.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1206884366 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

KalaiS

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR
« Antwort #2 am: 30. März 2008, 17:18:11 »

warum hat denn z.B ein Asus board mit dem selben chipsatz nicht diesen reboot (bug) ?
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR
« Antwort #3 am: 30. März 2008, 17:29:14 »

auch asus hat dies. das ganze hängt irgendwie mit FSB und straps zusammen.
ich konnte dieses \"feature\" auf einem msi, gigabyte, abit und dem jetzigen asus reproduzieren.

und bitte hört auf von einem bug zu reden. es ist keiner.
dieses verhalten ist von intel so gewollt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1206891011 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.311
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Doppel Boot MSI P35 Neo2-FIR/FR
« Antwort #4 am: 30. März 2008, 18:18:31 »

Der Bug ist wie red2k schreibt ein besonderes Feature vom Intel Referenz-BIOS. Der Rechner macht den ersten POST. Dabei wird auch die OC-tauglichkeit der Hardware geprüft. Werden nicht alle Parameter eindeutig und stabil erkannt, wird der POST wiederholt. Damit will Intel stabile OC-Systeme erreichen. Die Boardhersteller haben das mehr oder weniger übernommen....
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...