Kühlungs Upgrade HD3850AGP
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kühlungs Upgrade HD3850AGP  (Gelesen 819 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Kühlungs Upgrade HD3850AGP
« am: 19. Februar 2008, 20:48:34 »

Hallo zusammen.

Morgen kommt nun endlich, ganz sicher, meine HD3850 von Sapphire.

Nun stelle ich mir die Frage nach einer besseren Kühlmöglichkeit.

Angeschaut habe ich mit den Accelero S1, der sicher gut dadrauf passen würde.

Es ist nun meine Frage, da mein Gehäuse in der Front 2x60mm Lüfter hat, die in Höhe der Graka montiert sind, die Luft dorthin drücken. Direkt an den Lüftern sitzen allerdings 2 - 4 HDD´s.

Hinten am Gehäuse sind ebenfalls 2 60mm Lüfter, die knapp über der Graka sitzen.


Wie löse ich das nun am besten?
Gespeichert