Akku Ladegerät
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Akku Ladegerät  (Gelesen 1885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Akku Ladegerät
« am: 18. Februar 2008, 16:19:17 »

Hallo.

Vieleicht hat hier ja jemand einen Tip für mich.

Ich suche ein Akku ladegerät, gerne auch schnell Ladegerät für NiMH2700 AA Akkus.

Schön wären 5 oder 6 Ladeplätze.

Hat da jemand was zu empfehlen?
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
Akku Ladegerät
« Antwort #1 am: 18. Februar 2008, 16:52:59 »

Wie schnell soll es laden, 15-30-45-60 Min.?

Die Akku müssen die Ströme aber auch ab können.  :D
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Akku Ladegerät
« Antwort #2 am: 18. Februar 2008, 17:02:22 »

Ich rede von denen hier da steht Hochstromfähig.
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
Akku Ladegerät
« Antwort #3 am: 18. Februar 2008, 18:18:37 »

Die Box-Lader die es so gibt auch vom großen \"C\" sind recht gut aber keine Schnelllader zu dem noch recht teuer.

Wer seine Akku liebt sollte solche Delta Peak Ladegerät verwenden wie z.b. dieses > DP Ladegerät

Das würde deine Akku in 30 Minuten laden, dank Delta Peak explodieren sie zumindest nicht. =)

Ladebox gibt es von 1-12 Zellen, dickes Ladekabel kann man selber basteln.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Akku Ladegerät
« Antwort #4 am: 18. Februar 2008, 18:36:44 »

Na die sollen nicht gemeinsam geladen werden.

Ich benötige 5 (3x Tastatur,2x Maus)

Und die können auch ruhig ein paar Stunden laden.
Gespeichert

Malsbier

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Akku Ladegerät
« Antwort #5 am: 18. Februar 2008, 19:25:32 »

Hallo Tobi25778,


ich kann Dir dieses Ladegrät sehr emfehlen habe es schon ein paar Jahre im Einsatz und ist super und ist für alle gängiegen
Rundzellen Akkus die es zur zeit auf dem Markt gibt. Hier ist der Link:http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flN0YXRlPTE1ODUzNzY3NzU=?direkt_aufriss_area=SHOP_B2C_AccuBatteries&~template=PCAT_AREA_S_browse&p_page_to_display=&catalogs_sub_id=sub6&aktiv=6&navi=oben_1


Gruss Malsbier :winke
Gespeichert
K8N Neo4-F(PCB3.0),
Bios: 5.3 ,
CPU:Toledo X2 4800+(Sockel 939),
Geforce 7900GT,
Speicher:G. Skill F1-3200PHU2-2GBNS
SCSI Controller: Tekram DC390U,LG
GSA-4167B DVD-Brenner
LG-DVD-ROM DRD8120 B,
Ricoh CD-R/RW MP7060S,
HDD Samsung HD401LJ SATA2 und Samsung SP0812N PATA,
Sound: on Board,
Gehäuse: Thermaltake Xaser III,
NT: Enermax Liberty ELT500AWT
Window XP Pro Servicepack 3

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Akku Ladegerät
« Antwort #6 am: 18. Februar 2008, 20:12:11 »

Conrad Links werden nicht geforwardet.

Bitte Hersteller und Typ angeben, oder Artikelnummer. Thx
Gespeichert

Malsbier

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Akku Ladegerät
« Antwort #7 am: 19. Februar 2008, 04:38:50 »

Hallo Tobi,

hier ist der Typ und die Artikelnr. von Conrad
Artikel-Nr.: 512265 - 62
AKKULADESTATION CHARGE MANAGER 2010


Gruss Malsbier :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1203392386 »
Gespeichert
K8N Neo4-F(PCB3.0),
Bios: 5.3 ,
CPU:Toledo X2 4800+(Sockel 939),
Geforce 7900GT,
Speicher:G. Skill F1-3200PHU2-2GBNS
SCSI Controller: Tekram DC390U,LG
GSA-4167B DVD-Brenner
LG-DVD-ROM DRD8120 B,
Ricoh CD-R/RW MP7060S,
HDD Samsung HD401LJ SATA2 und Samsung SP0812N PATA,
Sound: on Board,
Gehäuse: Thermaltake Xaser III,
NT: Enermax Liberty ELT500AWT
Window XP Pro Servicepack 3

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Akku Ladegerät
« Antwort #8 am: 19. Februar 2008, 08:54:30 »

Nettes Ding.

Aber OK, 79 Euro ist mir das nun auch nicht wert.

Na ja.....die Suche geht weiter.
Gespeichert