Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme mit onboard Sound Realtek ALC888  (Gelesen 1083 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

XpertXXL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Probleme mit onboard Sound Realtek ALC888
« am: 15. Februar 2008, 17:31:21 »

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Beim Audio Mixer sind im Bereich Aufnahme (Audio Input) die Regler der Einzelkomponenten (MIC, LINE usw. inaktiv (ausgegraut)) deshalb sind die einzelnen Devices auch nicht getrennt zu regeln
Ist aber notwendig, wenn ich meiner TV Kartensoftware beibringen will, wo die verschiedenen Eingänge ihr Audiosignal herbekommen.

meine Konfiguration:
WIN XP PRO, SP3
neueste Chipsatz und Audio Treiber
MB: P6N SLI
Bios: 2.4
Graka: HIS ATI Radeon 2600 XT, PCIe, 512 mb
NT: BeQuiet Straight Power 500W
RAM: OCZ Platinum 800MHz 2× 1gb
TV Karte: Hauppauge WINTV HVR 4000
2 × HDD UDMA 133
2 × DVD Brenner
2 × HDD S-ATA 300

würde mich freuen, wenn da jemand eine Idee hätte

Yours XpertXXL
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Probleme mit onboard Sound Realtek ALC888
« Antwort #1 am: 15. Februar 2008, 17:33:19 »

Hallo,

Soundtreiber aktuellste Version?

Ist Multi Streaming aktiviert?
Gespeichert

XpertXXL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Probleme mit onboard Sound Realtek ALC888
« Antwort #2 am: 15. Februar 2008, 17:38:05 »

Die Treiber sind auf jedenfall aktuell (inkl. directdownolad von Realtek Website)
Das mit dem Multistreaming werde ich prüfen, wenn ich zuhause bin!

Danke schon mal für die superschnelle Reaktion und den Tip!!

XpertXXL
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Probleme mit onboard Sound Realtek ALC888
« Antwort #3 am: 15. Februar 2008, 17:41:19 »

Hab jetzt keinen Rechner mit einem Realtek Chip zur Hand aber soweit ich es in Erinnerung habe, kommen beim XP erst nach der Aktivierung vom Multistreaming die Regler für jeden Eingang zum Vorschein.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme mit onboard Sound Realtek ALC888
« Antwort #4 am: 15. Februar 2008, 18:09:50 »

Ich glaube die Signalstärke der einzelnen \"Input-Kanäle\" ist, selbst wenn Multistreaming aktiviert wird, unter XP nicht seperat regelbar.  Das ist eine Limitierung des XP-Realtektreibers.
Gespeichert