7900 GT - Langgezogene Polygone
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 7900 GT - Langgezogene Polygone  (Gelesen 3572 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

adnares

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
7900 GT - Langgezogene Polygone
« Antwort #20 am: 06. Februar 2008, 13:38:19 »

Ich habe die Schraube jetzt mal runtergedreht und ein Spiel gespielt.
Anfangs war auch nichts zu sehen, aber dann mit der Zeit traten doch wieder ein paar Fehler auf. Allerdings weniger und nicht so schlimme wie sonst.
Werde das noch etwas weiter testen. Derzeit habe ich aber nicht so meine \"Spielphase\". Eigentlich eine gute Gelegenheit das Teil mal einzuschicken.
Gespeichert

adnares

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
7900 GT - Langgezogene Polygone
« Antwort #22 am: 06. Februar 2008, 14:00:25 »

Den hab ich auf 660 (statt 700)
Was würdest du empfehlen ?
Gespeichert

Khaoz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
7900 GT - Langgezogene Polygone
« Antwort #24 am: 06. Februar 2008, 16:54:24 »

Ich würd die Karte auch nochmal wie sczakiju schon geschrieben hat runtertakten, sollten trotzdem noch Pixelfehler auftreten ( wovon ich mal ausgehe ) solltest du das Teil lieber umtauschen solange du noch Garantie hast  ;)
Gespeichert
Gruß Sascha  :winke


"Es ist mir egal, wer dein Vater ist! Solange ich hier angle, läufst DU NICHT übers Wasser!"