Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)  (Gelesen 17137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #20 am: 19. Januar 2008, 22:18:08 »

nein denke nicht.
das EFI board hat einen anderen baustein.
aber es ist ein normales BIOS \"integriert\" um kompatibilitätsproblemen aus dem weg zu gehen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1200777521 »
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #21 am: 19. Januar 2008, 23:07:08 »

Zitat
aber es ist ein normales BIOS \"integriert\" um kompatibilitätsproblemen aus dem weg zu gehen
Eben nicht wenn man der News von Computerbase glaubt.
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #22 am: 19. Januar 2008, 23:08:56 »

Zitat
...PCGH.de
Für ältere Betriebssysteme stellt EFI ein emuliertes BIOS bereit, sodass keine Kompatibilitätsprobleme entstehen
ich denke hier entscheidet dann der erste praxistest, oder? =)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1200780553 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #23 am: 20. Januar 2008, 14:54:37 »

Folgender Meinung kann ich mich nur anschließen:
Zitat
EFI hat viele Vorteile gegenüber dem veralteten BIOS. Leider sind es marktbeherschende Firmen wie Microsoft die Innovationen verhindern. Deren Betriebssysteme trennen sich halt nicht gern von alten Sachen. Vista sollte ursprünglich EFI unterstützen, aber Microsoft hat das, wie manches andere bei Vista, nicht auf die Reihe bekommen.
Der aktuelle Linux-Kernel und MacOS X unterstützen/nutzen bereits EFI.
Quelle: http://www.shortnews.de/start.cfm?id=695278
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #24 am: 20. Januar 2008, 15:31:22 »

Ich mich ebenfalls.
Gespeichert

Falcon

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #25 am: 20. Januar 2008, 15:33:22 »

Nein, nicht Microsoft ist das Problem, sondern die User.

Da regt man sich auf, weil XP kein DX10 erhält... Und es angeblich nur Marketingmasche wäre... Von mir aus hätte Vista noch einen viel radikaleren Schritt im Bezug zur Abwärtskompatibilität/Altlasten machen können. Man schaue sich doch nur mal an wie lange 16bit Bestandteile von Windows noch mitgeschleppt wurden... Grauenhaft.

Guck doch in die Foren wie viele auf Vista wettern, wobei sie es noch nicht mal selbst angetestet haben.

Was da teilweise für Haarsträubender Schwachsinn geschrieben wird, ist einfach nicht mehr auszudenken. Man kann zwar über Linux sagen was man will, aber die Community mit mehr Ahnung von der Materie hat es jedenfalls :D
Gespeichert
ATi Catalyst Beta Tester
Problembericht an ATi senden | ATi Treiber Download

Meine Systeme | Meine Homepage
"Come, get some!" - Duke Nukem

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #26 am: 20. Januar 2008, 15:48:53 »

Zitat
Nein, nicht Microsoft ist das Problem, sondern die User.
Wie soll man sich bei der Monopolstellung dagegen wehren? Wenn ich mir die Programme anschaue mit denen jetzt in Ingenieurbüros gearbeitet wird, fast zu 100% nur Win Programme. Obwohl sehr viele ursprünglich auf Unix basierten, siehe Catia V4. Catia V5 für Linux oder MacOS? Pustekuchen...

Soweit brauche ich aber nicht zu gehen bestes Beispiel für eine Entwicklungsbremse ist IE, selbst da wollen die User sich nicht wehren, dazu habe ich schon Paar mal was geschrieben. Aber das Ganze artet jetzt schon etwas aus, bleiben wir also beim Thema.
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #27 am: 23. Januar 2008, 17:54:23 »

Also ich kann das schon verstehen, dass MS das ganze nicht so konsequent und schnell umsetzt. Wenn dann im EFI schon
Messenger,Spiele ,Media Player und Browser laufen brauchen die meisten Windows nicht mehr hochfahren.=)
Naja ein Paar brauchen dann noch Windows für Benchmarkprogramme. ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1201107495 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #28 am: 28. Januar 2008, 14:48:57 »

ist eigentlich schon ein termin für die veröffentlichung bekannt?

kann das forum mit einem testobjekt rechnen?
dafür würde ich mich melden. :]
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #29 am: 28. Januar 2008, 15:58:20 »

Wie schon vermutet denke ich auch, dass das Board erst nach Veröffentlichung des VISTA SP1 gelauncht wird.
Wäre schön wenn Dein Wunsch Gehör findet . :winke

Ich hab noch ein Paar Bilder gefunden, leider ist der Text dazu \"chinesisch\",Edit: aber mit Googles Webseitenübersetzung ins englische gut lesbar.(Quelle: http://news.sanhaostreet.com/NewsData/2008/1/20081191018492011.shtml)




« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1201533522 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #30 am: 28. Januar 2008, 16:04:04 »

hast dir schon mal das englische Handbuch reingezogen?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #31 am: 28. Januar 2008, 16:16:28 »

Zitat
Original von der Notnagel
hast dir schon mal das englische Handbuch reingezogen?
wen meinst du denn?
ausser dir hat doch noch niemand das handbuch, oder? :D
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #32 am: 28. Januar 2008, 16:20:50 »

du findest doch sonst alles ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #33 am: 28. Januar 2008, 16:28:00 »

ach da müsste och wieder die ganzen msi server scannen... :D
also diesmal hab ich nur diverse newsmeldungen in allen sprachen und bilder gefunden.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

cosamed

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #35 am: 02. Februar 2008, 12:51:55 »

warum ist denn notwendig das man sich ein bild über vista machen muss, um es zu kritisieren?

das hiesse ja den leuten aus redmond mein sauer verdientes in den rachen zu stopfen und das will ich ja gar nicht.

also las ich es einfach und mecker trotzdem einfach weiter da drüber. leute, bedenkt doch bitte das der nachfolger bereits hergestellt wird.

und soviel neue und innovative fertigkeiten hats auch nicht wirklich.
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #36 am: 02. Februar 2008, 13:03:17 »

Ähem, wir reden hier über EFI. Denn Nachfolger vom Bios. Vista steht da eigentlich nicht zur Debatte.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1201953809 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

anDrasch

  • Gast
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #37 am: 16. Februar 2008, 17:29:39 »

Leider wieder nur japanisch, aber ein Lebenszeichen.

VIDEO:  http://www.youtube.com/watch?v=XqYwPvBOk7A
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #38 am: 16. Februar 2008, 18:03:23 »

Endlich mal das Teil in aktion gesehen. Super.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

cosamed

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Erstes MSI- Mainboard mit EFI(Extensible Firmware Interface)
« Antwort #39 am: 16. Februar 2008, 19:14:22 »

hei,

also was geht leute? was ist so geil an dem board? braucht es der gestandene mann oder reicht das neo2 fir auch noch aus?

wo sind die vorteile ausser efi und ddr 1066?
Gespeichert