Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neuer PC - Kein Signal / Bios?  (Gelesen 1521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Paddy007

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« am: 16. Januar 2008, 20:08:14 »

Hallöchen...ich habe ein riesen problem.....

ich habe meinen neuen rechner zusammen gebaut.....mache ihn an, die lüfter laufen alle. Aber der Monitor findet kein Signal....

ich kann nichts machen...ich sehe nichtmal was der pc macht......

was kann ich da tuen?

Mein System:

AMD Athlon64 X2 5000+ 2x2600MHz 2x512kB AM2 WOF
   29146
   
ATX Midi 3RS Design Gehäuse R400 schwarz (ohne Netzteil)
   23066
   
Netzteil ATX Seasonic S12II-430W Ver. 2.0
   27345
   
20\" Samsung SyncMaster 206BW schwarz 2ms analog/DVI-D 3000:

1024MB Aeneon 800MHz PC2-6400 CL5
   25815

250GB Samsung HD250HJ 7200rpm 8MB
   7838563
      
MSI K9N Neo-F V2 AM2 nForce 520 FSB 1000MHz PCIe ATX


Kann das irgendwie daran liegen, dass ich keinen Jumper bei der S-ATA Festplatte gesetzt habe?
Wenn ich wenigstens nen signal hätte, dann könnte ich auch ins BIOS gehen und so...

Warum bekommt denn der Monitor kein Signal..

Achso, dieses typische Piep geräuscht kommt auch nicht...

bin dankbar für jede Hilfe..melde mich morgen zurück...
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #1 am: 16. Januar 2008, 20:11:46 »

Was hast du alles in Bezug auf deinen alten Thread unternommen? BIOS geflasht/flashen lassen?
Gespeichert
Thomas

Paddy007

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #2 am: 16. Januar 2008, 20:15:36 »

das wollte ich ja jetzt genau machen...das problem ist ja, dass ich nichteinmal ein bios sehe...also ich sehe kein bild oder sonstiges......der monitor sucht nur ein signal


sollte ich es vielleicht mal so versuchen, dass ich die ganze cpu raus nehme und den pc so hochfahre? vielleicht liegt es ja daran? vielleicht kommt er ja nicht mit der klar....

ahcso, falls es was ausmacht..ich habe die beiden ram riegel im dual channel modus laufen.....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1200511148 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #3 am: 16. Januar 2008, 20:27:01 »

Sind alle Stromanschlüsse getätigt (auch CPU und Graka wenn vorhanden)?

Hast du ein CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker gemacht?

Im ungünstigsten Fall wird deine CPU vom vorhandenen BIOS nicht unterstützt; in Folge bleibt der Bildschirm dunkel! Du hast von @Jack the Newbie eine Adresse per PN bekommen ... nimm deinen PC und lass dort dein BIOS flashen....!
Gespeichert
Thomas

Paddy007

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #4 am: 16. Januar 2008, 21:58:26 »

Naja,aber warum soll ich nen cmos neu machen,wenn ich noch gar kein bios neu gemacht habe.

kann das auch an der grafikkarte liegen?weil er bekommt ja kein signal.
an dem speicher kann das nicht liegen, oder?
Wie sollen die denn nen update machen,wenn die auch kein signal bekommen?
Wenn ich die cpu rausnehme,weil er damit evtl nicht klar kommt, dann passiert gar nichts oder?oder kann so auch ein bios starten?
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #5 am: 16. Januar 2008, 22:17:33 »

Nach dem Zusammenbau oder Änderungen am System sollte ein CMOS Reset gemacht werden das hat nicht nur mit einem Biosupdate was zun tun.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Paddy007

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #6 am: 17. Januar 2008, 06:41:11 »

Aber das kann doch nichts damit zu tun haben.oder?dann würde doch wenigstens irgendwas kommen.selbst ohne cmos löschen
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #7 am: 17. Januar 2008, 11:01:27 »

Paddy, mach es einfach und schau, ob es was bringt.

Zitat
Im ungünstigsten Fall wird deine CPU vom vorhandenen BIOS nicht unterstützt; in Folge bleibt der Bildschirm dunkel! Du hast von @Jack the Newbie eine Adresse per PN bekommen ... nimm deinen PC und lass dort dein BIOS flashen....!

Genau, lass Dir helfen, wenn Du allein nicht weiterkommst.
Gespeichert

Paddy007

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #8 am: 17. Januar 2008, 14:31:41 »

jop, habe da angerufen und der wird mir das dann machen....

werde mich dann nochmal melden....
Gespeichert

Joe36

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Neuer PC - Kein Signal / Bios?
« Antwort #9 am: 17. Januar 2008, 14:42:14 »

Hallo, hast du schon mal versucht den Monitor über den analogen Anschluß anzuschließen.?
War bei mir genau dasselbe . Habe dann meinen Monitor über analog angeschlossen und hatte dann sofort ein Bild . Dann konnte ich den Grafikkarten-Treiber installieren und seitdem funktioniert alles . Zumindest unter Win XP . Habe seitdem meinen Monitor mit zwei Kabeln angeschlossen, 1. Kabel : analog 2. Kabel: DVI. Bios und Windows-Start kommen über analog und wenn der Grafikkartentreiber geladen wird wechselt mein Monitor in den digitalen Modus.

Gruß Joe
Gespeichert