Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: HD3870-OC Problem  (Gelesen 81276 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
HD3870-OC Problem
« Antwort #420 am: 24. Dezember 2008, 15:44:40 »

Ich habe auch irgendwo gelesen das man von der Referenz kühlung die Grundplatte mit verarbeiten soll da dann auch die Spannungswandler mit gekühlt werden hat da jemand erfahrung mit ?
Gespeichert

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #421 am: 24. Dezember 2008, 18:40:33 »

bei meinem neuen kühler war dafür was dabei bzw ist der kühlkörper so gebaut
unter betrieb wurden die dinger ja auch recht warm, trotz kühler
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1230140462 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #422 am: 25. Dezember 2008, 07:40:57 »

Die Karte lief auch ohne Kühler auf den Spannunfwandlern, hat aber heute auch die blauen Kühlkörper drauf. Es waren aber damals beim Umbau nicht genügend im Lieferumfang des Kühlers dabei und das Foto ist älter.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1230187300 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #423 am: 25. Dezember 2008, 12:50:46 »

kannst du vllt ein foto davon hochstellen, oder eben sagen wie du diese befestigt hast? hast du auf 4 spawas 1 kühlkörper gemacht?
wollte das wissen weil ich die von meinem motherboard kühlen wollte. oder gibt einen kurzschluss?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #424 am: 26. Dezember 2008, 08:19:57 »

Ich habe die Wärmeleitpads vom orginalkühler verwendet. Die sind so dick und leiten garantiert keinen Strom. Auf diese habe ich dann die Kühlkörper gesetzt.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #425 am: 26. Dezember 2008, 14:04:43 »

ja, aber mein problem ist, dass ich 2 komponenten wärmeleitpaste von zalman habe und keine pads, würdest du das wagen?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #426 am: 27. Dezember 2008, 08:55:10 »

Du kannst doch immer noch die Pads vom Orginalkühler verwenden.

Das von Zalman ist ein Wärmeleitkleber. Einmal drauf und hält bombenfest. Warum nicht wagen. Kleber dünn auftragen, wie WLP und nur auf dem Chip. Runterbauen wirst du denn Kühler wohl nicht mehr.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #427 am: 27. Dezember 2008, 17:15:55 »

habe ja keine pads, will das ja bei meinem mobo machen, die pads habe ich selber bei der graka verbaut.
ok dann werde ich das mal die tage testen
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #428 am: 27. Dezember 2008, 21:44:15 »

Es gibt aber auch doppelseitig klebende Folie für Kühlkörper zu kaufen. Das könnte dir auch helfen.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
HD3870-OC Problem
« Antwort #429 am: 01. Januar 2009, 19:36:12 »

Ich habe ja auf meine RX 3870 V120 auch dieses abgeänderte Bios mit funktionierender lüftersteuerung geflasht. Nun habe ich mit dem Tool RBE was gefunden wo man sich ein Bios genauer anschauen kann.
Nun meine Frage wo finde ich den die Original Bios von MSI für meine Karte? ich habe mir meins damals nicht aufgehoben
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #430 am: 01. Januar 2009, 19:44:21 »

Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #431 am: 19. Januar 2009, 18:56:50 »

was ist den ccc 8.12 bitte für ein murks? hba ihn mir geladen weil mein 8.7 alle 2 tage abstürzt.
aber jetzt kann man die karte nichtmehr übertakten, rivatuner erkennt die gpu mit 300 mhz unter windows, das ist ja acuh richtig, aber wenn ich ihn dann auf 900 stelle, will er auf einmal das ich die einstellungen vorher teste.. nagut ok ... aber nach dem test stellt er die gpu wieder auf 300 mhz wenn ich jetzt mit ccc übertakten will, bei dem bei 885 ja leider schon schluss ist, steht jetzt schon seit 10 min testing  :rolleyes: und es gibt nichtmal einen button zum abbrechen, ganz toll ati  :rolleyes:
mit atitool funktioniert die übertaktung nicht, da friert mir dauernd das bild ein  ?(

irgendwelche vorschläge bevor ich das dinger wieder downgraden muss  :motz
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #432 am: 19. Januar 2009, 19:51:38 »

Hotfix schon installiert?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #433 am: 19. Januar 2009, 20:01:50 »

hotfix?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1232392134 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #435 am: 19. Januar 2009, 23:26:16 »

besten dank, hat aber nichts geholfen, immernoch der gleiche spaß  :(
Gespeichert

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #436 am: 25. Januar 2009, 17:03:46 »

hab jetzt den 8.11 getestet und ich kann immernochnicht übertakten... wasn das fürn ..... muss ich wieder meinen uralt ccc nehmen?! kanns doch wohl nicht sein  :wall

hat jemand von euch probleme damit?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #437 am: 25. Januar 2009, 19:24:02 »

Nö, eigentlich nicht. Geht bei mir tadellos.

Ich schätze mal, das irgendwas bei Windows und Catalyst verbogen ist.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
HD3870-OC Problem
« Antwort #438 am: 25. Januar 2009, 20:37:28 »

ah endlich, hab erst ccc deinstalliert, neugestartet, treiber deinstalliert, was eigentlich sinnlos war da vista den nach dem neustart eh wieder von selbst installiert und man nichts amchen kann, dann mit driver cleaner, alles von hydravision und cc gelöscht, wieder neustart und dann als administrator ccc installiert, jetzt kann ich zwar mit ccc immernochnicht übertakten, aber rivatuner erkennt die taktraten wieder anders und lässt mich wieder übertakten und alles nur wegen ein paar regestryeinträgen :rolleyes:
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.735
HD3870-OC Problem
« Antwort #439 am: 25. Januar 2009, 20:41:20 »

Das ist meistens die Ursache. Die Kunst ist die falschen zu finden.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!