2.Bildschirm geht aus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 2.Bildschirm geht aus  (Gelesen 1598 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ausus

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
2.Bildschirm geht aus
« am: 28. Dezember 2007, 08:38:31 »

Hallo,
und frohe Weihnachten gehabt zu haben.
Eben habe ich mein Weihnachtsgeschenk eine NX6200AX-TD installiert.

Ziel dieser Installation war das Betreiben eines 2. Bildschirmes um beim Arbeiten nicht ständig hin und her schalten zu müssen.

Leider bleibt er aber dunkel.
Das System fährt hoch , ( beide Schirme simultan mit gleichen Anzeigen.) Dann startet Windows und der 2. Schirm schaltet ab.
Erkennbar ist , dass die Hintergrundbeleuchtung leicht flackert.
In den Einstellungen wird der 2. Monitor nirgends angezeigt.

Was kann ich tun?

XP, mit 2.TFT einmal analog angeschlossen, einmal mit analog-DVI Adapter

Gruß
Günter
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #1 am: 28. Dezember 2007, 09:10:59 »

Morgen Günther.

Aud dem Desktop. rechte Maustaste, dann Eigenschaften, dann siehst Du 2 Monitore im Auswahlmenü. Dann bei dem zweiten(der im Hintergrund angezeigt wird) drauf klicken und dort sagen, Desktop auf diesen Monitor erweitern.

Dann sollten beide Bildschirme sichtbar sein.
Gespeichert

Ausus

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2007, 09:41:20 »

Zitat
Original von Tobi25778
Morgen Günther.

Aud dem Desktop. rechte Maustaste, dann Eigenschaften, dann siehst Du 2 Monitore im Auswahlmenü. Dann bei dem zweiten(der im Hintergrund angezeigt wird) drauf klicken und dort sagen, Desktop auf diesen Monitor erweitern.

Dann sollten beide Bildschirme sichtbar sein.

Hallo ,
du meinst die klassischen Windows Eigenschaften , da ist nix mit verschiedenen Monitoren und auch im Nvidia Eigenschaften Feld nur immer der eine Monitor  :wall

Gruß
Günter
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2007, 10:07:55 »

Das heisst, wenn Du auf das Nvidia Symbol im Systemtray klickst, dann kannst Du nicht Clonen oder Dual View auswählen?

Bzw. findest diesen Bereich erst gar nicht.

Welche Treiberversion nutzt Du?
Gespeichert

Ausus

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2007, 12:47:11 »

Hallo,
ich habe version : 6.14.11.6921 vom 5.12..07
ich bekomme wohl ein Menü mehrere Anzeigen einrichten aber es gibt nur einen TFT zur Auswahl

Gruß
Günter
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2007, 13:10:01 »

Ich gehe davon aus, dass Du den DVI->VGA Adapter nutzt, der der Grafikkarte beilag.

Findest Du im Gerätemanager auch nur einen Monitor oder werden dort beide angezeigt?
Gespeichert

Ausus

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #6 am: 28. Dezember 2007, 17:57:02 »

Hallo,
könnte sein , dass es ein Spannungsproblem des Netzteiles ist und der eine TFT temporär nur 10V erhält. Jetzt hatte ich folgendes. 2. TFT vom Netzteil getrennt, promt erscheint er im Gerätemanager und in der NVIDIA kann ich ihn einstellen.
Spannung wieder angeschlossen alles klappt. doch, plötzlich mitten drin 2. Bildschirm wieder dunkel und kein Signal und auch im Gerätemanager weg.  8o

Werde mich mal etwas in Gedult üben und mir anfang des Jahres ein seperates Netzteil ausleihen und dann nochmals versuchen.

Oder was könnte sonst verursachen, das plötzlich der TFT verschwindet ?

Gruß
Günter
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #7 am: 28. Dezember 2007, 18:04:04 »

Du meinst jetzt das Netzteil vom TFT oder vom PC?

Gib uns einfach mal eine genaue Übersicht Deiner verbauten Komponenten.

Wichtig auch hier mal die Ampere Werte der 12 VOLT Schienen vom NT. Stehen meist auf dem Aufkleber auf dem NT.
Gespeichert

Ausus

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
2.Bildschirm geht aus
« Antwort #8 am: 01. Januar 2008, 20:38:48 »

Hallo Tobi,
erst mal einen Guten Rutsch gehabt zu haben.
Wir hatten viel Besuch und erst jetzt habe ich mal wieder etwas herumgespielt.
Und nun klappt es.
Ursächlich war wohl der TFT, ich habe diesen getauscht und siehe da alles klappt.

Gruß
und ein Gutes Neues
Günter
Gespeichert