Win XP 2.0 statt Vista
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Win XP 2.0 statt Vista  (Gelesen 2016 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AntiL33cher

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Win XP 2.0 statt Vista
« am: 10. Dezember 2007, 12:13:36 »

Hey Leute

In der letzten Ausgabe des PC Magazin vom 12/2007 las ich etwas über den Artikel \"Windows XP statt Vista\" in dem es darum ging, dass man sich ein update für Windows XP downloaden solle und somit sein XP auf den aktuellen stand des Vista hinsichtlich vieler Funktionen bringen sollte.

Nun wollte ich einmal gern wissen ob den einer schon Erfahrungen damit hat oder um was es sich hierbei genau handeln solle. Ein Update habe ich daher nicht gefunden, nur eine wahnsinnige Toolsammlung. Lohnt sich denn der ganze Aufwand?

..danke euch :winke
Gespeichert
MFG AntiL33cher

 :lala

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Win XP 2.0 statt Vista
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2007, 12:17:34 »

das ist nur sinnloses redakteuren gequatsche.
windows xp gibts nicht als 2.0 und die funktionen von vista bekommt es auch nicht.

das sind nur tools mit denen man ein paar sachen ändern kann (z.b. themes)
im prinzip nutzloser artikel und nur lückenfüller.

aus diesem grund meide ich generell solche zeitschriften
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1197285492 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.579
Win XP 2.0 statt Vista
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2007, 12:17:34 »

Nö. Installiere Dir Tools, die Du brauchst, und auf alle anderen verzichtest Du besser, da sie Dein System nur unnötig belasten. Solche überladenen Zusammenstellung wie in diesem Fall beim PC-Magazin zielen nur auf bessere Verkaufszahlen der Zeitschriften ab.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

AntiL33cher

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Win XP 2.0 statt Vista
« Antwort #3 am: 10. Dezember 2007, 12:27:05 »

Joa danke...naja mal schauen.

Aber diese Zeitschrift spricht meist eigentlich recht interessante Themen an, und für die 2 Euro ist sie auch noch sehr preiswert im Vergleich zu anderen. :]
Gespeichert
MFG AntiL33cher

 :lala

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Win XP 2.0 statt Vista
« Antwort #4 am: 10. Dezember 2007, 12:35:04 »

Zitat
Aber diese Zeitschrift spricht meist eigentlich recht interessante Themen an

Zeitreisen, Gold aus Heu herstellen und Godzilla sind auch interessante Themen.

Nein, mal ehrlich, bist Du Dir sicher, dass Du das richtig verstanden hast, was da stand?  Google Windows 2.0 und schau Dir mal die Suchergebnisse an.
Gespeichert

dym

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371
Win XP 2.0 statt Vista
« Antwort #5 am: 10. Dezember 2007, 18:22:10 »

erm... hat man nicht xp gerade weil es NICHT wie vista ist?

bei mir ist es so und deshalb finde ich den gedanken allein schon absurd.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.579
Win XP 2.0 statt Vista
« Antwort #6 am: 10. Dezember 2007, 22:13:25 »

Zitat
Original von dym
erm... hat man nicht xp gerade weil es NICHT wie vista ist?

Es gibt mit Sicherheit auch Leute, die XP haben und gern Vista hätten, aber dafür kein Geld ausgeben wollen... ;)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!