MSI service = null?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI service = null?  (Gelesen 9394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

WIng2005

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI service = null?
« Antwort #20 am: 05. November 2008, 09:36:19 »

Nein, das sehe ich klar anders. Ich habe einen haufen Geld für ein Produkt bezahlt, von dem ich mir Qualität und einen entsprechenden Service erwarte. Ich benötige das Notebook u.a. auch beruflich und kann kein Verständnis dafür aufbringen, dass ein 1 min Vorgang (den man im übrigen auch automatisieren könnte, es handelt sich schließlich nur um Versandpapiere) 1 Woche dauert. Andere Hersteller bieten hier klar schnelleren und besseren Service (vielleicht arbeiten dort ja keine Menschen, sondern schnellere Wesen von einem anderen Stern). Und für eventuelle Kapazitätsengpässe bei MSI kann und will ich beim besten Willen kein Verständis aufbringen. Dass sich eine Reparatur u.U. mal verzögern kann, sehe ich evtl. noch ein, aber solche Standardvorgänge erwarte ich in genau der gleichen schnellen Bearbeitung, wie es unsere Kunden von uns erwarten. Dein \"soziales Verständnis für die armen Mitarbeiter\" finde ich mehr als nur fehl am Platz, da die Verantwortung für dieses Versagen wohl eher in der Leitungsebene zu suchen ist.
Und wenn bei MSI
Zitat
... ein ganzes Team von Mitarbeitern schon seit deinem Kauf auf einen Defekt an deinem Notebook.
auf das drucken eines Aufklebers wartet, frage ich mich, wie qualifiziert die Mitarbeiter dort sind.

MFG
Steffen
Gespeichert

OnlineMan

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
MSI service = null?
« Antwort #21 am: 05. November 2008, 09:55:37 »

Da ich keine Lust habe deinen polemischen Beitrag zu kommentieren, nur ein kleiner Hinweis: Wer Ironie findet, darf sie behalten.
Gespeichert
Gruß
OnlineMan


---------------------------------

Intel Q6700|MSI P45 Platinum|eVGA 9600GT 512MB|Vista x64 (native EFI)|OCZ 4GB DDR2-800|OCZ Vendetta Cooler|Samsung F1 500GB SATA

WIng2005

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI service = null?
« Antwort #22 am: 05. November 2008, 11:22:20 »

Ich habe deine Ironie  bewußt aufgegriffen um dir den Quatsch zu verdeutlichen, den du von dir gibst. Im übrigen hat das wohl eher weniger mit Polemik zu tun, wenngleich mein schärferer Ton ein wenig der Frustablassung diente. Mir graut vor der Gesamtzeit, welche ich ohne PC auskommen muss, aber eben leider eigentl. nicht kann. Und wenn dann schnöde Standard-Vorgänge derart schwach ausgeführt werden, weiß ich warum (man möge mir die fehlende Quelle verzeihen) MSI im Service (verglichem mit anderen Anbietern) deutlich unter Durchschnitt liegt. Im übrigen sehe ich  ein tägliches \"freundliches\" Nachfragen, wo den der (und ich weise nochmals darauf hin, dass ich hier nur von Versandpapieren spreche) Abholbeleg bleibt nicht als übertrieben, sondern vielmehr als Armutszeugnis der Serviceleistung bei MSI. Wie gesagt, andere Hersteller zeigen wie es geht..... aber aus Fehlern lernt man ja schließlich.

MFG
Steffen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1225880578 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.379
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI service = null?
« Antwort #23 am: 05. November 2008, 13:33:09 »

bei dir ist irgendwas schief gegangen. Normalerweise läßt der Kunde das Gerät abholen und es geht sehr schnell. Der Umweg über den Händler ist in der Logistik nicht eingeplant. Der geht auf das Partner-Portal und bekommt den RMA online. Da wird kein Schein zugeschickt. Hast du mal mit jemandem vom Notebookservice gesprochen?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

WIng2005

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI service = null?
« Antwort #24 am: 05. November 2008, 15:24:00 »

Nein, habe ich noch nicht. Gestern wurde es abgeholt. Ich orientierte mich mit meiner Vorgehensweise an diesem Hinweis:

http:// [URL]http://www.msi-computer.de/index.php?func=html&name=garantie[/URL]

 Ich hoffe mal, dass es nun zügig voran geht.

MFG
Steffen
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI service = null?
« Antwort #25 am: 05. November 2008, 15:31:48 »

Hm, hattest Du hinsichtlich des Notebookssupports diese Seiten zur Kenntnis genommen:

http://www.msi-computer.de/index.php?func=html&name=aboutus

und von hier aus:

Zitat
Falls Sie Ihr Notebook per \"Pick-Up and Return\" reparieren lassen wollen finden Sie hier alle notwendigen Informationen.

--> http://www.msi-computer.de/index.php?func=html&name=nb_garantie
Gespeichert

WIng2005

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
MSI service = null?
« Antwort #26 am: 05. November 2008, 15:40:35 »

Wie gesagt, ich hatte nur die Seite mit den Garantiebstimmungen durchgelesen.
Könnten nun daraus zeitliche Differenzen entstehen, oder ist die entsprechende Serviceabteilung letztendlich die gleiche?

MFG
Steffen
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.379
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI service = null?
« Antwort #27 am: 05. November 2008, 17:08:54 »

ich sag ja, da ist irgend was schief gelaufen. Auf der Seite haben die leider nicht betont, daß es um Komponenten geht. Bei Books läuft es anders und jetzt bei dir hoffentlich auch, wie es sein sollte. Schade, daß es dein Händler auch nicht besser wußte.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...