Treiber gesucht..
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Treiber gesucht..  (Gelesen 7598 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Treiber gesucht..
« Antwort #40 am: 09. Dezember 2007, 21:13:39 »

welche vendor ID hat denn das unbekannte gerät?
wenn ich von dem screenshot mit everest ausgehe sehe ich:

vendor 1095, das ist aber silicon image
inwieweit das nun aber mit audio zusammenhängt?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Treiber gesucht..
« Antwort #41 am: 09. Dezember 2007, 21:19:27 »

Wenn ich das richtig sehe, können wir das AUDIO-Gerät abhaken.

Die ID, die er für das unbekannte Gerät haben, wäre wohl diese hier:

ACPI\\PNP0C32\\5&2BB9F244&0

(Irgendne Ahnung?)

Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Treiber gesucht..
« Antwort #42 am: 09. Dezember 2007, 21:39:28 »

sieht nach einem typischen vista downgrade-problem aus.
es hat auf jedenfall mit einem microsoft acpi treiber zu tun, welcher bei vista enthalten ist

ich konnte noch einen beitrag finden - hier

hier ist die rede von der batterie

ich würde es mal als das hier bezeichnen:
\"Microsoft ACPI-Compliant Control Method Battery - Driver Version 6.0.6000.16386\"

das ganze gibts auch für windows xp.
hast du mal windows update durchlaufen lassen? damit sollte es gefunden werden
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Treiber gesucht..
« Antwort #43 am: 09. Dezember 2007, 21:57:13 »

Also Hotkey-Treiber, oder Batterie-Kontroll-Irgendwas...im Endeffekt anscheinend nicht überlebenswichtig, wenn sich nichts angemessendes dafür finden sollte.
Gespeichert