Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K9A2 CF Final-BIOS  (Gelesen 16513 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

F-kopp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #40 am: 08. Januar 2008, 17:26:17 »

meinst du das 1.2?
was ist am betabios schlecht?
wird der TLB des k10 deaktiviert?


mal ein zitat von einem anderen User:

Zitat
also meine takeMS DDR2 800 laufen @860mhz bei 4-4-4-12-15-2t mit 1.85v
1000mhz bei 5-5-5-18-24-2t krieg ich selbst bei 2.1v nicht prime stabil, und mehr spannung wollte ich nicht geben.

zuvor hatte ich die OCZ PC2-6400 CL4 KIT XTC Platinum Rev2 aber die mochte das board gar nicht....sind nicht mal die angegebenen 4-4-4-15 bei DDR2 800 gelaufen. also hab ich mal in der liste der freigegebenen speicher für das board geschaut, und mir die gut und günstigen takeMS geholt


liegt das am bios oder am board selbst?
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #41 am: 08. Januar 2008, 17:32:21 »

Ich meine das 1.22 Beta.

Da ich kein K10 habe da mir zu buggy kann ich es nicht sagen.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

F-kopp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #42 am: 08. Januar 2008, 17:43:23 »

DAS ist ja mal heftig!
Die mosffets schmelzen bei stock-vcore:


so muss das aussehen:


gibt es schon eine neuere Rev., bei der das nicht passiert?
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #43 am: 08. Januar 2008, 17:48:15 »

dir ist aber klar das die leute von xtremesystems.org dort overclocking der feinen art betreiben?
wenn ich mich recht erinnere haben die sogar sponsoren um sowas durchführen zu können.

das dieses board nicht zum OC ausgelegt ist, sollte jedem klar sein, immerhin ist es rot und nicht schwarz.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1199810944 »
Gespeichert

F-kopp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #44 am: 08. Januar 2008, 17:50:10 »

lies doch mal.

bei 2 leuten ist es ohne oc kaputt gegangen.

wo bekommt man das 1.22 beta her??

hier gibts nur das final, oder?
Gespeichert

Trigger

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 189
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #45 am: 08. Januar 2008, 17:50:20 »

das board is halt net zum übertakten geeignet ^^ der preis sagt ja schon alles da wurde an allen ecken  gesparrt auch leider an den falschen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1199811351 »
Gespeichert
Mein system:
CPU: Athlon 6000+EE
Mainboard: MSI K9A2 cf
Grafikarte: MSI 3870 oc
Arbeitspeicher: 2x1gig OCZ 6400 rev2 Platinium
Gehäuse: Silentium T2 ECO 80

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #46 am: 08. Januar 2008, 17:51:29 »

Zitat
Original von F-kopp
wo bekommt man das 1.22 beta her??

hier gibts nur das final, oder?
wozu die beta wenn es die final gibt? :rolleyes:
Gespeichert

F-kopp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #47 am: 08. Januar 2008, 17:53:07 »

Zitat
Original von Trigger
das board is halt net zum übertakten geeignet ^^

OC == overclocking == Übertaktung
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #48 am: 08. Januar 2008, 17:57:32 »

Zitat
Original von red2k
Zitat
Original von F-kopp
wo bekommt man das 1.22 beta her??

hier gibts nur das final, oder?
wozu die beta wenn es die final gibt? :rolleyes:
In dem Fall ist das Beta aktueller als das Final bringt aber auch nicht viel. :rolleyes:

Bei meinem Brett hab ich das Mausprob. mit dem 1.22 Bios nicht.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

F-kopp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #49 am: 08. Januar 2008, 17:57:55 »

Zitat
Original von red2k
Zitat
Original von F-kopp
wo bekommt man das 1.22 beta her??

hier gibts nur das final, oder?
wozu die beta wenn es die final gibt? :rolleyes:

die final ist 1.20 die beta 1.22


gibt es schon eine neuere Rev., bei der die mosffets nicht @stock schmelzen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1199811568 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #50 am: 08. Januar 2008, 18:05:57 »

Zitat
Original von Percy
In dem Fall ist das Beta aktueller als das Final
ne percy

1.22 (beta): 05.12.07
1.20 (final): 24.12.07

Zitat
Original von F-kopp
gibt es schon eine neuere Rev., bei der die mosffets nicht @stock schmelzen?
es gibt bisher nur eine revision und das ist die MS-7388 V1.0
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1199811974 »
Gespeichert

Esox66

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #51 am: 08. Januar 2008, 21:17:25 »

Zitat
Original von Trigger
das board is halt net zum übertakten geeignet ^^ der preis sagt ja schon alles da wurde an allen ecken  gesparrt auch leider an den falschen

preis hin o. her  ich will meinen kunden von dem produkt überzeugen. bei mir würde eine enttäuschung zum anbieterwechsel führen d.h an dem nächsten board steht dann nicht msi drann.
man hat schnell einen schlechten ruf weg da fragt keiner mehr was das board gekostet hat, es heisst nur \"blablup\" liefert schlechte ware...

wenn man an dem board spart dann muss man auch dafür sorgen das es nicht zum übertakten geht was wiederum dazu führt das es keiner freiwillig kauft.

da bei mir der rechner oft auch läuft wenn ich nicht zuhause bin, mach ich mir natürlich nun sorgen ob meine wohnung nun abgefackelt ist wenn ich nach hause komme ;)
Gespeichert

Computerkoralle

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #52 am: 08. Januar 2008, 21:53:55 »

Hallo zusammen,

da ich auch den PS/2 Bug hatte wollte ich das Bios flashen. Leider ist während der erase procedure immer ein fehler aufgetreten - da war ich aber noch relativ cool. Doch mittlerweile werden die Wolken am Horizont immer dunkler - den anscheihnend ist der BIOS Boot Block zerstört.

Ich habe nun schon mehrmals versucht das Bios mittels der Recoverfunktion (Strg + Home gedrückt beim Einschalten) das AMI Bios (AMIBOOT.ROM) neu zu flashen, das Diskettenlaufwerk spricht aber nicht an.

CMOS Clear durchgeführt, alle Karten entfernt, Festplatten abgesteckt - es hängt nur mehr das Diskettenlaufwerk am Motherboard.

Update habe unter DOS durchgeführt - mit der selben Disk habe ich von 1.0 auf 1.1 ohne Probleme geflashed.

Hat noch jemand eine IDEE bevor ich die das Board ausbaue und......?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #53 am: 08. Januar 2008, 22:59:44 »

Zitat
(Strg + Home gedrückt beim Einschalten) das AMI Bios (AMIBOOT.ROM) neu zu flashen, das Diskettenlaufwerk spricht aber nicht an.
Du scheinst alles richtig gemacht zu haben, aber wie es scheint ohne Erfolg. Du wirst das Board wohl leider einsenden müssen... ?(
Gespeichert
Thomas

XyZman

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #54 am: 10. Januar 2008, 11:08:08 »

Hey hat Msi das Bios 1.20 gelöscht ?
Schaut ma in euer Live Update.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #55 am: 10. Januar 2008, 11:13:46 »

Zitat
hat Msi das Bios 1.20 gelöscht ?
MSI hat garnichts gelöscht... V1.2 steht nach wie vor zum Download zur Verfügung...

Zitat
Schaut ma in euer Live Update.
Wieder ein Grund mehr dieses Programm nicht zu nutzen  :rolleyes:
Gespeichert
Thomas

gold3n

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #56 am: 11. Januar 2008, 18:03:44 »

hi
hab mittlerweile auch auf das 1.2 bios geflash, hatte wie bei jeden biosupdate schweißnasse hände, aber es ist alles gut gegangen. kein PS2 bug mehr. bin sehr zufrieden.

jetzt is mir nur aufgefallen das mir cpu-z nicht mehr den r790 chipsatz anzeigt sodnern den chip als r780. bin ein wenig irritiert. hat das jemand von euch auch noch?



muss ich mich dadurch beunruhigen lassen?

thx für eure antworten
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #57 am: 11. Januar 2008, 22:29:57 »

Zitat
is mir nur aufgefallen das mir cpu-z nicht mehr den r790 chipsatz anzeigt sodnern den chip als r780
Vorher wurde der richtige Chipsatz angezeigt? Ansonsten nichts bei denken...du weisst ja was auf dem Board werkelt... ;)

Evtl. die letzte Version (1.43) von cpu-z mal testen....
Gespeichert
Thomas

DeadCow

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #58 am: 12. Januar 2008, 13:22:33 »

Zitat
Original von wollex
Zitat
is mir nur aufgefallen das mir cpu-z nicht mehr den r790 chipsatz anzeigt sodnern den chip als r780
Vorher wurde der richtige Chipsatz angezeigt? Ansonsten nichts bei denken...du weisst ja was auf dem Board werkelt... ;)

Evtl. die letzte Version (1.43) von cpu-z mal testen....

die 1.43

zeigt ebenso R780 an
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
K9A2 CF Final-BIOS
« Antwort #59 am: 12. Januar 2008, 13:28:56 »

die 1.43 hat anscheinend ein paar macken.
mit dieser hab ich auch 1,768V vcore, im idle. :irre

bring dein everest auf die neuste version, und schau was dort steht
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1200140961 »
Gespeichert