Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: \"offenes\" Bios für GX700?  (Gelesen 2183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

interceptor

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
\"offenes\" Bios für GX700?
« am: 02. Dezember 2007, 17:35:36 »

Hi @all,

die Notebooks sind ja im allgemeinen mit einem Bios versehen, in dem man so gut wie nix einstellen kann. Hat jemand \'ne Ahnung, ob und wo man ein \"offenes\" Bios herbekommen kann?
Gespeichert
cu, interceptor

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
\"offenes\" Bios für GX700?
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2007, 17:43:29 »

Hallo,

Offiziel wird sowas nicht geben, alles was man braucht ist offen, alles andere wird nur Supportauslastung steigern.

Was genau vermisst du?
Gespeichert

interceptor

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
\"offenes\" Bios für GX700?
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2007, 20:06:53 »

Ich vermisse die üblichen Einstellungen zu Multiplier, FSB, Speichertakt und solche Dinge. Denn der Rechner kann mehr leisten, das sieht man ja am GX600 mit seiner Turbotaste... ;)

Gibt\'s vielleicht Mods in der Richtung oder so?
Gespeichert
cu, interceptor

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
\"offenes\" Bios für GX700?
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2007, 21:18:03 »

Die Einstellungen findest du bei keinem Notebook oder auch einem fertig PC.
Wenn du schon übertakten Willst was bei einem Notebokk nur bedingt zu empfehlen ist, da per Software.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.089
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
\"offenes\" Bios für GX700?
« Antwort #4 am: 02. Dezember 2007, 21:41:27 »

Die Hersteller sehen schon zu, daß sich Regressansprüche wegen Überhitzung in Grenzen hält. Dafür sind die einzelnen Komponenten zu sehr aufeinander abgestimmt und getestet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

interceptor

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
\"offenes\" Bios für GX700?
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2007, 18:41:27 »

Zitat
Original von Serge
Die Einstellungen findest du bei keinem Notebook oder auch einem fertig PC.

Das stimmt schon, deshalb auch die Frage nach einem Mod. Es soll z.B. ja auch Tools geben, mit deren Hife man die versteckten Bios-Einstellungen freischalten kann...

@ Notnagel
Schon klar, aber speziell bei diesem Notebook ist mehr Leistung drin. Die Leistungsdaten unterscheiden sich vom GX600 ja nicht, und dem hat MSI ja den Turbo-Button für 20% mehr Leistung spendiert. Fragt sich, warum nur dort?  ?(
Gespeichert
cu, interceptor

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
\"offenes\" Bios für GX700?
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2007, 19:56:31 »

Die Kühlung kann beim GX600 die 20% mehr auch ab, ob\'s bei deinem Book das auch der Fall ist glaube ich eher weniger.
Gespeichert