HD2600XT oder 1950pro???
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: HD2600XT oder 1950pro???  (Gelesen 5618 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #20 am: 24. November 2007, 22:29:30 »

<-- ebenfalls dx9 zocker unter xp
vista hab ich nur virtuell installiert
Gespeichert

neoson

  • Gast
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #21 am: 24. November 2007, 23:07:13 »

dann stimmt was bei dir nicht...glaub mir...
denn laut fraps (und ich glaub nicht das es mich anlügt)
habe ich im spiel ca.! 30fps....wenn es enge räume sind natürlich viel mehr...aber sonst 30 fps

ps: kleiner tipp...schalt mal das AA oder AF aus...dadurch erlebst du einen FPS schub der sich gewaschen hat^^


aber gerne kann ich morgen zum beweis noch ein oder zwei pics reinsetzen mit der fps anzeige von fraps oder irgendeinem anderen programm dazu was gewünscht wird....damit ich ja nix fake... :(


edit: wozu soll der hotfix für ati da sein?!
etwa für crossfire?!
oder allgemein ATI?

wenn es für allgemein ati ist könnte ich mir vorstellen das genau das deine grafikkarten ausbremst (unausgereifter fix vielleicht)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1195942178 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.797
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #22 am: 25. November 2007, 00:13:31 »

Zitat
Original von neoson
schalt mal das AA oder AF aus...

Na das erklärt möglicherweise einiges. Ohne AA und AF kann man der Karte natürlich Beine machen. Allerdings würde ich darauf nicht mehr verzichten wollen...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #23 am: 25. November 2007, 00:19:49 »

@neo

wenn ich alles abstelle was mein bild verbessert, brauch ich keinen benchmark oder gar spieletest zu machen.
natürlich hab ich AA und AF eingestellt

AA auf 6x und AF auf 16x, dazu noch adaptives anti-aliasing

der hotfix wurde extra für crysis herausgebracht.
verbessert z.b. die unschärfe von bäumen

du kannst es bei dir mal einschalten und schauen wieviel frames du dann noch hast, mehr als ca. 18 werden es kaum sein
Gespeichert

neoson

  • Gast
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #24 am: 25. November 2007, 09:22:21 »

ist klar das ich dann auch extreme frameeinbrüche habe....

aber auf der auflösung die ich fahre (ist egal welche von 1024x768-1680x1050) habe ich ohne AA und AF 30fps+

und bei der FAST FullHD aufösung 1680x1050 braucht man eigendlich max 2AA 4AF

da so oder so kaum noch treppenstufen zu sehen sind....
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #25 am: 25. November 2007, 10:58:52 »

@neoson
Vielleicht solltest du dir noch einmal ganz genau, wirklich ganz genau durchlesen, was ich geschrieben habe ... :rolleyes:

Qualitativ ist es bei den meisten Spielen egal, ob ich sie mit hoher Auflösung ohne AA/AF oder mit moderater Auflösung und hohen Modis betreibe. Entsprechend sucht man sich je nach Karte die passendere Variante.

Meines Erachtens nach sind beide Karten nahezu gleichschnell, wenn ich die 2600XT mit DDR4 setze. Jedoch bietet diese die aktuellere Treiberunterstützung, neuere Features und ist sparsamer.

Allerdings muß ich dem Wiesel Recht geben, daß eine 3850 deutlich mehr Sinn macht.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

neoson

  • Gast
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #26 am: 25. November 2007, 16:27:16 »

gut....sie bietet neuere features...die sie aber im großteil nichtmal richtig ausnutzen kann alá dx10
und schneller oder gleich auf?!
KLICK
bitte sehr

zitat: Meines Erachtens nach sind beide Karten nahezu gleichschnell

je nach auflösung ist die um 42% schneller...

sparsamer...

Klick 2

gut...das ist sie....im idle aber kaum
und unter last 21 W...gut...aufn monat gerechnet @ 24/7 betrieb würde man das sicher merken

stimmt das die HD3000er reihe viel mehr sinn macht...die schmeissen nicht grad mit wattebällchen auf die 88er...eher mit 2x2meter große bleiklumpen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1196004596 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.797
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #27 am: 25. November 2007, 16:46:35 »

neo, Du weißt, daß mittlerweile der Thread offtopic ist? Wenn Du zu Deinem Thema eine Grundlagendiskussion führen möchtest, mach doch einfach einen Thread in der Plauderecke auf. Hier ist die Kaufberatung, und dem Threadersteller hilft diese Diskussion in ihren Auswüchsen mit Sicherheit nicht weiter... :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1196005639 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

ante2512

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
HD2600XT oder 1950pro???
« Antwort #28 am: 26. November 2007, 23:03:19 »

eure diskussion ist sehr interessant.

glaube ich pack ein paar € drauf und hol mir die hd3850 512 mb.

denk mit der fahr ich in der preisklasse ganz gut.

danke für die tipps
Gespeichert