MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit  (Gelesen 2105 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« am: 13. November 2007, 18:30:22 »

Hallo,

Ich habe mir vor kurzem das Mainboard \"MSI P35 Neo2-FR\" mit dem Speicher \"A-DATA DIMM 2 GB DDR2-800 Kit\" bestellt. Es ist noch nicht angekommen.
Nun habe ich einiges über Probleme mit den DDR2-800 Speicher mitbekommen. (Ich weiß, es ist etwas spät, um sich über solche Probleme zu informieren, bin aber ein ziemlicher Anfänger in der Sache, und habe erstmal nicht groß drauf geachtet, da ich in der Produktbezeichnung gelesen habe, dass DDR2-800 Speicher unterstützt wird.)
So, wie ich es verstanden habe, tritt das Problem nur bei der BIOS-Version 1.3 und 1.4 auf.
Da ich durch einige Beiträge etwas verwirrt geworden bin, würde mich jetzt interessieren, ob der Speicher überhaupt laufen wird (vll. mit anderen Timings..)/ bzw. überhaupt nichts möglich ist.
Welches BIOS wird zu jetziger Zeit ausgeliefert? - Da denke ich an 1.3 :(

Nun.. Wenn das nicht laufen sollte (was ich nicht hoffe), muss ich mir 667-Speicher besorgen, um erstmal überhaupt was machen zu können?  
Irgendwie kommt mir alles ziemlich schwierig vor..

Ich würde mich freuen, wenn mich jemand aufklären könnte.
Tut mir leid, falls ich ein Thema übersehen habe (diese gibt es ja hier genug, nur habe ich keines gefunden, dass präzise diesen Speicher und das gleich Mainboard anspricht).

Vielen Dank!

Gruß
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1194975039 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #1 am: 13. November 2007, 18:41:32 »

Du hast es genau richtig erfaßt.

Wenn du den Rechner zusammen baust und das Board die Bios Version 1.3 oder 1.4 hat, dann solltest du ein Bios-Update auf 1.6 machen. Version 1.3 ist buggy.

Bleibt der Bildschirm beim einschalten schwarz, dann mal nur einen Arbeitsspeicherriegel probieren und wenn das auch nicht geht einen alten DDR2-667MHZ Arbeitsspeicherriegel benutzen. Den am besten ausleihen. Für ein Dos-Update reicht ein 256 MB Riegel.

Dann das Bios updaten und alles sollte in Ordnung sein und du kannst den A-Data Arbeitsspeicher einbauen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1194975802 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #2 am: 13. November 2007, 19:03:26 »

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Es scheint mir aber etwas kompliziert, das mit dem BIOS-Update.
Was ist die beste, leichteste Variante, das Update durchzuführen? LiveUpdate?
 
Gruß
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #3 am: 13. November 2007, 19:08:13 »

Nein.  Live Update ist eine Risiko-Reicher Variante um ein BIOS-Update durchzuführen.

Das Beste ist, wenn das BIOS-Update unter DOS durchgeführt wird (per USB-Stick, CD oder Diskette).

Alles wissenswerte dazu findest Du hier zum Nachlesen:

BIOS-Update im Detail

Eine Anleitung für einen BIOS-Flash per CD findest Du hier:

http://www.bios-chips.com/bios-boot-cd.htm

-------

Schau Dir das mal in Ruhe an.  Es sieht auf den ersten Blick schwieriger aus, als es in Wirklichkeit ist.  Wenn Du Fragen hast, dann stell sie einfach und wir werden Dir dann versuchen so gut es geht Dir zu helfen, sei unbesorgt.
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #4 am: 13. November 2007, 19:16:08 »

Danke, werde ich machen. :)

----------

Bin gerade beim Erstellen einer Boot-CD mit dem BIOS-Update.. Werde aber auch eine Bootsdiskette erstellen, falls das mit der CD nicht klappen sollte.
Da ja das Problem mit dem Speicher ab der Version 1.5 behoben ist, welche sollte ich nehmen... 1.5 oder 1.6 oder noch höher.. Bei 1.6 steht etwas von \"Update CPU Microcode\" oder etwas ähnliches. Ich werde einen E6750 einbauen.
Eignet sich in diesem Fall die Version 1.6 in irgendeinerweise besser als die 1.5?

Edit:
Sorry, dass ich nicht früher an Edit gedacht habe..  :rolleyes:


[/Edit: Beiträge zusammengefügt (J.t.N.)]
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #5 am: 13. November 2007, 20:59:10 »

Nimm, wenn ein Update notwendig sein sollte, gleich die aktuellste offizielle Version.
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #6 am: 13. November 2007, 21:05:42 »

Alles klar.  ;)
Werde später eine Nachricht hinterlassen, ob es geklappt hat und ob es überhaupt notwendig war.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1194984377 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #7 am: 13. November 2007, 21:12:53 »

Mach das.  Teste am Besten erstmal nur mit einem RAM-Modul in Slot1 in Minimalkonfiguration, wenn Du das System zuerst startest.
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #8 am: 14. November 2007, 17:39:12 »

Habe jetzt eine Frage zum BIOS-Update mit der Diskette.
Das Board ist immernoch nicht angekommen und ich bin sehr ungeduldig.. Habe dort angerufen, und mir wurde gesagt, dass es schon dem Paketdienst übergeben wurde. ^^
Also.. Da ich ja davon ausgehe, dass es mit 1.3 geliefert wird, stelle ich mich schonmal auf das Update vor.. ^^
Ich habe jetzt eine bootfähige Diskette erstellt, wo folgende Dateien vorhanden sind:

COMMAND.COM
IO.SYS
MSDOS.SYS
A7345IMS.160
Afud408.exe

und noch zwei Dateien (die nicht so wichtig erscheinen):

7345v1x.txt
How to flash the BIOS.DOC

Ich verstehe das mit dem Starten des Updates nicht. Was für einen Befehl muss ich benutzen, damit das Update startet. Ich habe auf der Diskette keine autoexec.bat (von MSI), die wie ich verstanden habe, das Update automatisch starten würde.
 
Danke.


Gruß
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1195058379 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #9 am: 14. November 2007, 17:43:44 »

Du erstellst mit dem Editor ( ist in jedem Windows unter Zubehör) eine Text-Datei mit folgender Zeile.

Afud408.exe A7345IMS.160

Dann die Text-Datei unter dem Namen Autoexec.bat auf die Diskette speichern.

Das war es auch schon.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #10 am: 14. November 2007, 17:48:57 »

Das geht hier wirklich schnell!  :]
Danke!  :winke
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #11 am: 14. November 2007, 17:56:05 »

Wenn Du kannst, empfehle ich Dir statt einer Diskette lieber einen USB-Stick oder eine CD zu verwenden.  In der Regel gibt es mit Disketten keine Probleme, aber da es sich um ein relativ betagtes Medium handelt und in den meisten Fällen oft nur Exemplare \"von früher\" vorliegen, wäre das vielleicht noch einen Tick sicherer.

Auf jeden Fall solltest Du, wenn Du bei der Diskette bleibst, das Ding auf Fehler überprüfen.
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #12 am: 14. November 2007, 18:08:03 »

Okay. Ich hab ja auch schon eine CD gemacht. ^^
Jetzt gibt es bei mir noch zwei Fragen:

1) Diskette
Reich für die \"Autoexec.bat\" nur \"Afud408.exe A7345IMS.160\", oder wäre es besser wenn man es mit den Laufwerkbuchstaben macht? (A:\\ Afud408.exe A7345IMS.160 /A)

2) CD
Ich habe jetzt genau dieser Anleitung gefolgt: http://www.bios-chips.com/bios-boot-cd.htm
Dort habe ich aber nichts weiter über das Autostart-Verhalten der CD mitbekommen.. Hab ich was übersehen? Sind da bestimmte Dinge notwendig?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #13 am: 14. November 2007, 18:12:12 »

Zitat
oder wäre es besser wenn man es mit den Laufwerkbuchstaben macht?

Nein, Laufwerksbuchstabe ist nicht erforderlich.

Zitat
2) CD [...] Dort habe ich aber nichts weiter über das Autostart-Verhalten der CD mitbekommen.. Hab ich was übersehen? Sind da bestimmte Dinge notwendig?

Die Prozedur ist im Prinzip die gleiche (AUTOEXEC.BAT mit Flashbefehl dort raufpacken).  Du kannst den Flash-Befehl aber auch problemlos am DOS-Prompt eingeben.  Funktional macht das eigentlich keinen Unterschied.
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #14 am: 14. November 2007, 18:17:28 »

Achso..
Das heißt, wenn ich die CD einlege, brauche ich dann nur noch \"Afud408.exe A7345IMS.160\" einzutippen und später dann CMOS-Reset durchführen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #15 am: 14. November 2007, 18:22:57 »

Es läuft jeweils (ob CD, USB-Stick oder Diskette) eigentlich immer gleich ab:

DOS wird gebootet und Du landest, wenn das geschehen ist, in der Befehlszeile des Betriebssystem (A:\\>_ oder C:\\>_).  Im Grunde hat das mit dem BIOS-Flashen eigentlich noch nichts zu tun.

afud408.exe ist im Grunde ein Befehl, den Du DOS gibst (der Programmcode dieser Datei wird ausgeführt) und indem Du den Namen des BIOS-Files hinten anstellst, weiß das Programm, dass es ein BIOS flashen soll (und welches).

Wenn dieser Befehl in der Autoexec.bat-Datei steht, wird er Automatisch eingegeben (diese Datei wird nach dem Booten automatisch gestartet).
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #16 am: 14. November 2007, 18:28:51 »

Alles klar.
Danke nochmals für den schnellen Support.
Morgen oder Übermorgen sollte das Paket ankommen und ich werde mich in den nächsten Tagen melden. :)
Gespeichert

ChosenOne

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #17 am: 15. November 2007, 16:56:44 »

Hallo ich wollte nur sagen ich habe auch das Msi P35 Neo2 FR und den ram von a-data, hab 0 Probleme und hab des 1.3 Bios..... versuch es einfach !!!
Gespeichert

slimline

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI P35 Neo2-FR & DDR2-800 A-DATA Vitesta 2GB Kit
« Antwort #18 am: 15. November 2007, 21:18:01 »

Zitat
Original von ChosenOne
Hallo ich wollte nur sagen ich habe auch das Msi P35 Neo2 FR und den ram von a-data, hab 0 Probleme und hab des 1.3 Bios..... versuch es einfach !!!
Danke für die Antwort.

Ich habe das Board Heute bekommen.. Und es war die BIOS Version 1.2 drauf!
Alles funktioniert einwandfrei. Brauchte nicht einmal SATA Driver für meine Festplatte.
Vielen Dank für die Hilfe. Was MSI-Support ist, werde ich lang in meinem Kopf behalten. ;)
 :winke
Gespeichert