Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ms-7324  (Gelesen 7650 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« am: 15. November 2007, 22:03:45 »

hallo!
habe ein medion pc mit windows vista drauf.
wenn ich mit win xp cd boote steht unbekannter datenträger. nach vielen googel versuchen, habe ich gehört man muss den treiber des mainboards integrieren.

jetz bin ich vergeblich auf der suche nach dem treiber für win xp
Mainboard: MS-7324

bitte helft mir!!!!
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Ms-7324
« Antwort #1 am: 15. November 2007, 22:10:24 »

du hast ein OEM board, d.h. es gibt keinen support seitens MSI.
ist deine windows xp cd mit sp2?
wenn nicht erstelle dir eine mit hilfe von nlite
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: Ms-7324
« Antwort #2 am: 15. November 2007, 22:10:58 »

Du hast ein OEM-Mainboard (kein Support durch MSI), d.h. es gibt dafür keine Produktseite bei MSI, auf der Treiber und BIOS-Updates zur Verfügung gestellt werden.  Wenn, dann ist Medion dafür zuständig.

--------------

Wie auch immer:

Zitat
wenn ich mit win xp cd boote steht unbekannter datenträger

Das heißt das XP-Setup lässt sich gar nicht erst starten? Oder das Setup startet, aber gibt Dir eine Fehlermeldung aus, wenn Du was versuchst zu tun?


/Edit: es können nur Sekunden gewesen sein (@red2k)
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #3 am: 15. November 2007, 22:17:55 »

ja hat sp2 die cd....


nein. das setup startet erst gar nicht. wo normalerweise partitionsauswahl steht, steht unbekannter datenträger.

wie gesagt, ich denke ich muss den treiber dafür integrieren
auf der medionseite finde ich nichts und auf den beiliegenden dvd is auch nix drauf.

hat es vlt irgendwas mit sata oder sowas zu tun????  kenn mich damit nicht aus
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Ms-7324
« Antwort #4 am: 15. November 2007, 22:24:33 »

schau mal hier. odrt gibts zumindest ein paar hinweise
und deine treiber solltest du hier finden.

du brauchst die sata treiber der ICH7 chipsatzfamilie.
in dem link von pc welt steht, welche dateien du auf die diskette packen musst und beim setup von windows xp mit F6 einbinden musst.

auf was ist denn eigentlich der sata controller eingestellt? IDE, RAID, AHCI?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1195161995 »
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #5 am: 15. November 2007, 22:30:09 »

hab den beitrag bei pc welt auch gelesen. bin da aber nicht weiter gekommen.
der kerl hat das sekbe board wie ich. er hat aber leider gottes nicht geschrieben welchen treiber er verwendet hat!!

welchen sata treiber brauch ich genau? da gibt es ja mehrere. da ich ja auch kein diskettenlaufwerk habe, muss ich ihn ja auf der cd integrieren...

auf was sollte ich den controller im bios einstellen???

p.s habe intel viiv core 2 duo e 6300
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1195162247 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Ms-7324
« Antwort #6 am: 15. November 2007, 22:32:11 »

Zitat
auf was ist denn eigentlich der sata controller eingestellt? IDE, RAID, AHCI?

Kannst Du im BIOS irgendeine Einstellung oder Informationen diesbezüglich erkennen?

Es scheint von der BIOS-Version abzuhängen.  Wenn ich mich nicht verguckt habe, dann gibt es für jeden Modus eine andere BIOS-Version.
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #7 am: 15. November 2007, 22:33:54 »

steht auf ide.
habe aber alle 3 schon ausprobiert und er erkennt die platte bei keiner einstellung
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Ms-7324
« Antwort #8 am: 15. November 2007, 22:37:19 »

Ich weiß nicht, was das Teil genau für einen Controller hat.

Hast Du Vista noch installiert?
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #9 am: 15. November 2007, 22:38:36 »

ja arbeite noch mit vista. will es aber weg ham.
also welchen treiber soll ich auf der xp cd integrieren, dass er die platte erkennt?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Ms-7324
« Antwort #10 am: 15. November 2007, 22:40:56 »

Ich weiß nicht genau, welcher Controller genau auf dem Board drauf ist.  Kannst Du das im Gerätemanager von Vista irgendwo erkennen?  ICH7 okay, aber steht da noch irgendwas hinter dem ICH7?
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #11 am: 15. November 2007, 22:45:20 »

IDE ATA/ATAPI-Controller

und

Intel(R) 8801 G
und

ICH7DH

mehr kann ich ich nicht erkennen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1195163239 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Ms-7324
« Antwort #12 am: 15. November 2007, 22:47:12 »

Okay, dann versuch es mal mit Intel ICH7DH AHCI Treibern.
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #13 am: 15. November 2007, 22:49:50 »

und wo find ich den?  hab grad gegoogelt und kein genaues ergebnis gefunden
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Ms-7324
« Antwort #14 am: 15. November 2007, 22:51:42 »

red2k hat Dir weiter oben zwei Links gegeben.  Da solltest Du eigentlich fündig werden.
Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #15 am: 15. November 2007, 22:54:52 »

ja eben nicht. hab da kein download link gefunden
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Ms-7324
« Antwort #16 am: 15. November 2007, 22:56:02 »

Gespeichert

grünewört

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Ms-7324
« Antwort #17 am: 15. November 2007, 23:00:18 »

hab es gedownloadet. bekomkm es in nlite aber nicht rein. und wenn ich die exe anklicke geht es auch nicht. hab ja kein diskettenlaufwerk....
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Ms-7324
« Antwort #18 am: 15. November 2007, 23:04:33 »

Versuch es mit denen hier
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Ms-7324
« Antwort #19 am: 15. November 2007, 23:05:46 »

ohne diskettenlaufwerk kannst du die treiber nicht einbinden.
die option über nlite hat bei mir auch nicht funktioniert, obwohl alle eigentlich korrekt eingebunden wurden.

dir bleibt also nur der weg über ein diskettenlaufwerk, da die \"USB Stick alá Laufwerk A:\\\" variante bei OEM-boards auch nicht geht.
Gespeichert